Carina Welly

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Carina Welly

Carina WellyBijou, die Findelkatze/Znajda Bijou
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bijou, die Findelkatze/Znajda Bijou
Bijou, die Findelkatze/Znajda Bijou
 (1)
Erschienen am 01.09.2009
Carina WellyBijou, die Findelkatze/Bijou, la petite chatte trouvée
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bijou, die Findelkatze/Bijou, la petite chatte trouvée

Neue Rezensionen zu Carina Welly

Neu
sabistebs avatar

Rezension zu "Bijou, die Findelkatze/Znajda Bijou" von Carina Welly

Der am einfachsten zu lesende Band der Reihe
sabistebvor 5 Jahren

In dieser Reihe gibt es ja drei Bücher:
Bijou, die Findelkatze /Znajda Bijou: Deutsch-polnische Ausgabe
Bärenleben /Niedzwiedzie zycie: Deutsch-polnische Ausgabe
Johnny, der Setter /Seter Johnny: Deutsch-polnische Ausgabe

Vor allem für Polnischanfänger ist das Vokabular die größte Schwierigkeit. Vokabeln aus dem Bärenleben sind einem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit kaum untergekommen. Die Worte aus dem Katzenleben sind deutlich gebräuchlicher (wohl auch, weil viele Leute eine Katze aber seltener einen Bären als Haustier halten).
Znajda Bijou war für mich dementsprechend auch deutlich einfacher zu lesen und zu verstehen.
Die Geschichte ist schnell erzählt: Der Familie Braun läuft eine kleine Katze zu, ein Streuner, Herkunft unbekannt, Provinienz zweifelhaft, aber sehr hübsche Fellfärbung. Malte und Anna-Lena (die nach den scheußlichen Namen zu urteilen wohl Deutsche Kinder sind) adoptieren und zähmen das Kätzchen, das sich auch bald im Haushalt breit macht. Leider lässt die Familie der Katze zu viel Freiheiten und vergisst, sie zu sterilisieren, so dass es bald Nachwuchs gibt. Das ist sehr kindgerecht erzählt. Bijou sitzt halt nachts mit einem großen, schwarzen Kater auf der Maue rund schaut den Mond an (ja, schon klar…).

Fazit: deutlich einfacher zu lesen und zu verstehen als Niedzwiedzie zycie. Die Zeichnungen sind jedoch im gleichen, sehr hübschen Stil. Im Einband gibt es dann noch mal eine kurze biologische Zusammenfassung über die Hauskatze an und für sich, da hat man dann gleich nochmal so viel Text zusammenzupuzzeln wie im gesamten restlichen Buch. Es gibt zwar kleine Zeichnungen, die Vokabeln erklären, aber bei weitem noch nicht genug für mich oder meist die falschen (weil ich sie schon kenne). Auch bei diesem Band gibt es ein kleines Buchzeichen mit Vokabelübersicht mit den für das überleben mit Katze wichtigsten Vokabeln (fauchen, Hauskatze, Kätzchen, Kater, Katze, Katzenklappe, Katzenkorb, Katzenklo, miauen, schnurren und impfen)

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Carina Welly?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks