Carina Raedlein

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 30 Rezensionen
(11)
(16)
(2)
(2)
(0)
Carina Raedlein

Lebenslauf von Carina Raedlein

Mein Name ist Carina Raedlein und ich schreibe jetzt seit anderthalb Jahren intensiv, vorrangig Kinder- und Jugendbücher. Im Februar 2016 habe ich mein Debüt "Die Legenden des Wolkenreiches – Das Geheimnis der schwarzen Grotte“ und im Februar 2017 "Die Legenden des Wolkenreiches - Der Zwist der ungleichen Brüder" über BOD selbst veröffentlicht. Zurzeit arbeite ich an der Fortsetzung und an weiteren Projekten.

Bekannteste Bücher

Der Zwist der ungleichen Brüder

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der schwarzen Grotte

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Carina Raedlein
  • Der Indie Summer 2017 – heute mit Carina Raedlein!

    Der Zwist der ungleichen Brüder
    m_exclamationpoint

    m_exclamationpoint

    zu Buchtitel "Der Zwist der ungleichen Brüder" von Carina Raedlein

    Der große Indie Summer 2017 Diesen September entdecken wir auf LovelyBooks neue Autoren! 30 Tage lang stellen wir euch jeden Tag unabhängige Autoren vor. Aufgepasst, bei diesen Autoren besteht großes literarisches Suchtpotenzial! Egal, ob ihr mehr zu ihren Büchern, ihren Erfahrungen oder ihrem Traumurlaub wissen möchtet, hier habt ihr die Möglichkeit, die Indie Summer Autoren von der ganz persönlichen Seite kennen zu lernen. Als weiteres Highlight des Indie Summers habt ihr jeden Tag die Chance Bücher des jeweiligen Autors zu ...

    Mehr
    • 127
  • Ich habe es gerne gelesen!

    Das Geheimnis der schwarzen Grotte
    Vanillis_world

    Vanillis_world

    27. March 2017 um 17:22 Rezension zu "Das Geheimnis der schwarzen Grotte" von Carina Raedlein

    Das Buch handelt von der 15-jährigen Eva und Louis. Louis stammt aus dem Wolkenreich und zeigt Eva seine Welt. Nach der Trennung ihrer Eltern ist ihr diese Ablenkung mehr als willkommen und die beiden kommen sich schnell nahe. Das wird ihnen jedoch auch zum Verhängnis. Gemeinsam müssen sie sich selbst besser kennenlernen, um die folgenden Prüfungen zu überstehen.   Auf 306 Seiten gibt es 31 Kapitel (mit Epilog und Prolog), darin wechseln die Erzähler zwischen Eva und Louis. Die Schrift ist allerdings vergleichsweise groß, weshalb ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2272
  • Zwischen Traum und Wirklichkeit

    Der Zwist der ungleichen Brüder
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    26. March 2017 um 08:55 Rezension zu "Der Zwist der ungleichen Brüder" von Carina Raedlein

    Eva ist zurück auf der Erde und ihre Reise durch das Wolkenreich ist für sie nicht mehr als ein Traum, den sie immer mehr vergisst. An ihr nagt aber der Zweifel, denn Leon ist immer noch in ihrem Bewusstsein auch, wenn sie ihn nicht mehr erkennt. Und was ist mit Lenni, dem Neuen in ihrer Schule, der sich so unverschämt zwischen sie und ihre Freundin Mila drängt? Leon versucht in der Zwischenzeit verzweifelt herauszufinden, wo Eva ist, denn der Kampf mit Sandbart hat sie in größte Gefahr gebracht. Der feindliche Piratenkapitän ist ...

    Mehr
  • Schicksalsreise

    Das Geheimnis der schwarzen Grotte
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    26. March 2017 um 08:54 Rezension zu "Das Geheimnis der schwarzen Grotte" von Carina Raedlein

    Die fünfzehnjährige Eva hat es momentan nicht leicht. Die Scheidung ihrer Eltern macht ihr zu schaffen. Ihre Mutter hat nie Zeit für sie und ihr Vater ist viel zu sehr mit seiner neuen Freundin beschäftigt. Als Eva da den gutaussehenden Leon trifft, mit seinem merkwürdigen Wolkenhund, ist es Schicksal. Spontan beschließt sie ihn zu begleiten und entdeckt eine magische Welt hoch oben in den Wolken. An Bord eines Piratenschiffes lernt sie das ungewöhnliche verborgene Reich kennen, doch kann sie Leon wirklich trauen? Auch in dem ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Legenden des Wolkenreiches" von Carina Raedlein

    Der Zwist der ungleichen Brüder
    Carina_Raedlein

    Carina_Raedlein

    zu Buchtitel "Der Zwist der ungleichen Brüder" von Carina Raedlein

    Hallo liebe Lovelybooks Leserinnen und Leser, der zweite Teil meiner Romanreihe Die Legenden des Wolkenreiches ist endlich da! (Infos auf: www.carinaraedlein.de) Klappentext: Das Abenteuer geht weiter... Kaum sind die Herausforderungen der schwarzen Grotte überstanden, steht Louis vor dem nächsten Rätsel. Eva ist verschwunden und Louis setzt alles daran, sie wieder zu finden. Doch bei ihr ist in der Zwischenzeit die Normalität zurückgekehrt und das Wolkenreich und alle Abenteuer und Bewohner sind nichts weiter als ein blasser ...

    Mehr
    • 175
  • Spannende Fortsetzung

    Der Zwist der ungleichen Brüder
    louella2209

    louella2209

    13. March 2017 um 08:36 Rezension zu "Der Zwist der ungleichen Brüder" von Carina Raedlein

    Zwei Brüder von der Art verschieden, einer nur durch Bosheit getrieben, der andere rein im Herzen und gut, werden brauchen all ihren Mut. Die Rätsel der Bucht, sie wiegen schwer, nur zusammen kann man sie schaffen, seht nur her. Wenn die Jahre siebzehn zählen, muss einer dem anderen sich ergeben. Der Tod ist beiden sonst gewiss, wenn sie nicht beilegen ihren Zwist.“ (Zitat S. 44) Diese Legende gilt es in Band 2 „Der Zwist der ungleichen Brüder“ der Trilogie „Die Legenden des Wolkenreiches“ zu erfüllen. Am Ende von Teil 1 wurden ...

    Mehr
  • Sehr lesenswerte Fortsetzung, die mir noch besser als der erste Teil gefallen hat.

    Der Zwist der ungleichen Brüder
    Sandra1978

    Sandra1978

    12. March 2017 um 17:30 Rezension zu "Der Zwist der ungleichen Brüder" von Carina Raedlein

    Inhalt Nachdem Eva einfach aus dem Wolkenreich verschwunden ist, versucht Louis alles, um sie wiederzufinden. Er stellt jedoch fest, dass er erst eine weitere Legende erfüllen muss, damit ihm wieder Zutritt zum Erdenreich gewährt wird. Das Dumme ist nur, dass er diese Legende gemeinsam mit seinem total verfeindeten Bruder Lenni bestehen muss. Wie soll er das nur schaffen?  Währenddessen ist Lenni mit Sandbarts Hilfe schon einen Schritt weiter: Er weiß, das Eva wieder auf der Erde ist. Er muss versuchen, Eva dazu zu bringen, ...

    Mehr
  • Besser als der Vorgänger

    Der Zwist der ungleichen Brüder
    Vanessa-v8

    Vanessa-v8

    07. March 2017 um 19:43 Rezension zu "Der Zwist der ungleichen Brüder" von Carina Raedlein

    Charaktere: Man trifft die gleichen Personen wie im ersten Band: Louis, Lenni, Eva, Feuerbart, Rosa usw. Von den ersten zwei erfährt man in diesem Teil durch die geteilte Sichtweise noch mehr Details. Eva hat zwischendurch auch öfters Mal erzählt, doch meistens waren ihre Erlebnisse nicht wirklich wichtig, und so ging sie unter den Erzählungen der anderen unter. Deswegen ist die Hauptperson eher Louis. Schreibstil: Durch das Buch kam man wirklich sehr flüssig und schnell durch. In null Komma nichts war das Buch zu Ende. In dem ...

    Mehr
  • Wolkenreich, Piraten und co.

    Das Geheimnis der schwarzen Grotte
    Vanessa-v8

    Vanessa-v8

    07. March 2017 um 18:57 Rezension zu "Das Geheimnis der schwarzen Grotte" von Carina Raedlein

    Charaktere: Die Hauptperson Eva ist mir nur teilweise symphatisch. Auf der einen Seite stimme ich mit fast all ihren Ansichten überein und kann ihre Entscheidungen gut nachvollziehen. Auf der anderen Seite ist sie jedoch ziemlich blind gegenüber Tatsachen und weint sehr oft. Alles ihn allem überwiegt ihre gute Seite aber. Louis mochte ich eigentlich auch sehr gerne. Er behandelt Eva immer nett, ist respektvoll und romantisch. Aber er ist auch sehr überbesorgt, was schnell nervend werden kann. Im allgemeinen fande ich die ...

    Mehr
  • weitere