Carina Raedlein Die Legenden des Wolkenreiches

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Legenden des Wolkenreiches“ von Carina Raedlein

Das Abenteuer geht weiter ... Kaum sind die Herausforderungen der schwarzen Grotte überstanden, steht Louis vor dem nächsten Rätsel. Eva ist verschwunden und Louis setzt alles daran, sie wieder zu finden. Doch bei ihr ist in der Zwischenzeit die Normalität zurückgekehrt und das Wolkenreich und alle Abenteuer und Bewohner sind nichts weiter als ein blasser Traum, eine bloße Erinnerung. Louis kann sie nur erreichen, wenn er es schafft, eine weitere Legende zu erfüllen. Doch dafür muss er seinen Bruder finden und mit ihm zusammenarbeiten. Louis muss den Zwist mit Lenni ruhen lassen, um Eva endlich wieder in die Arme zu schließen. Doch die Bucht der Träume verlangt den zwei Brüdern weit mehr ab, als sie erwartet hätten. Erneut muss Louis an seine Grenzen gehen, um seine große Liebe zu retten. Für ihn ist schnell klar: Das Wolkenreich verbirgt noch mehr Geheimnisse. Und es fühlt sich so an, als müsse er noch weitere aufdecken, bevor er sein Ziel erreichen kann.

Keinen Moment langweilig!

— SiriB
SiriB

Ein spannender zweiter Tei!

— Buchgespenst
Buchgespenst

Stöbern in Jugendbücher

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

viele unerwartete Wendungen - TOP

Corra_ClaflinCruz

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Es lehrt Respekt, Liebe und Wertgefühl. Ein wunderschöner Roman, der die Menschlichkeit von einer anderen Seite zeigt!

Zuckerelfe

Ich und die Heartbreakers

Süss, aber etwas mehr hätte es schon sein dürfen!

Mira20

Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)

Der Anfang war sehr stark, allerdings habe ich mir vom Ende mehr verhofft. Trotzdem ein wunderbarer Auftakt!

Emmy29

Goddess of Poison - Tödliche Berührung

Konnte mich von Beginn an fesseln, aber das Buch vermittelt dem Leser kein besonders gutes Gefühl, saß wie auf heißen Kohlen...

Rebecca1493

Girls In The Moon

total langweilig, habe das Buch abgebrochen..

xreading

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:            Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (50/200)xxlxsa (6/50)Hortensia13 (34/100)YaBiaLina (25/75)FrauSchafski (15/50)Yolande (276/70)misery3103 (33/200)annlu (101/250)Tina2803 (0/90)Ayda (23/100)Buchgespenst (98/200)Kuhni77 (38/100)samea (15/50)YvetteH (428/100)Meine_Magische_Buchwelt (72/70) LadySamira091062 (56/180)QueenSize (28/80)Kodabaer (237/30)Iris_Fox (12/24)Amy_de_la_Soleil (63/35)tigerbea (51/150)Lucinda4 (6/25)Bellis-Perennis (64/360)Leseratte2007 (61/100)pamN (5/104)leucoryx (33/11)KruemelGizmo (20/95) Seelensplitter (77/150) Shanlira (14/30) Argentumverde (55/200) dreamily1 (9/30) Mali133 (28/50) aufgehuebschtes (25/40) MrsCorina (0/17) MelE (17/200) dia78 (86/180) BeaSurbeck (54/100) MissTalchen (12/43) DieBerta (19/50) walli007 (438/168) paschsolo (33/80) Ascardia (1/30)  Dominic32 (0/20)  book_lover_6 (1/40) kathi_liebt_buecher (3/90) kleine_welle (13/70) Mausimau (14/40) fantafee (6/25) loralee (0/40) steinchen80 (29/60) Sxndy_03 (10/50) janaka (19/144) haTikva (9/12)  MaLaPe (5/55) kalestra (11/30) _monida (5/36) angiiMi (6/35)                  

    Mehr
    • 909
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 14.04.2017: _Jassi                                           ---  38 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   83,5 Punkte Astell                                           ---    0 Punkte BeeLu                                         ---   62 Punkte Bellis-Perennis                          ---  261 Punkte Beust                                          ---   100 Punkte Bibliomania                               ---   97 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  161 Punkte ChattysBuecherblog                --- 111 Punkte CherryGraphics                     ---   62.5 Punkte Code-between-lines                ---  55 Punkte eilatan123                                 ---    5 Punkte Eldfaxi                                       ---   51 Punkte Farbwirbel                                ---   44 Punkte fasersprosse                            ---     9 PunkteFrau-Aragorn                           ---     4 Punkte Frenx51                                     ---  41 Punkte glanzente                                  ---   60 Punkte GrOtEsQuE                               ---   71 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   71 Punkte Hortensia13                             ---   53 Punkte Igelchen                                    ---   11 Punkte Igelmanu66                              ---   95 Punkte janaka                                       ---   63 Punkte Janina84                                   ---    44 Punkte jasaju2012                               ---   16 Punkte jenvo82                                    ---   56 Punkte kalestra                                    ---   26 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   57 Punkte Katykate                                  ---   44 Punkte Kerdie                                      ---   99 Punkte Kleine1984                              ---   61 Punkte Kuhni77                                   ---   60 Punkte KymLuca                                  ---   50,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   26 Punkte LadySamira090162                ---   124 Punkte Larii_Mausi                              ---    24 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   30 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   36 Punkte louella2209                            ---   58 Punkte lyydja                                       ---   55 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  39 Punkte MissSternchen                          ---  29 Punkte mistellor                                   ---   123 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  39 Punkte Nelebooks                               ---  160 Punkte niknak                                       ----  180 Punkte nordfrau                                   ---   74 Punkte PMelittaM                                 ---   82 Punkte PollyMaundrell                         ---   24 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   52 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   35 Punkte SaintGermain                            ---   82 Punkte samea                                           --- 28 Punkte schadow_dragon81                  ---   73 Punkte Schmiesen                                  ---   92 Punkte Schokoloko29                            ---   23 Punkte Somaya                                     ---   100 Punkte SomeBody                                ---   94,5 Punkte Sommerleser                           ---   87 Punkte StefanieFreigericht                  ---   94 Punkte tlow                                            ---   55 Punkte Veritas666                                 ---   87 Punkte vielleser18                                 ---   68 Punkte Vucha                                         ---   78 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   40 Punkte Wolly                                          ---   82 Punkte Yolande                                       --   64 Punkte

    Mehr
    • 1894
  • Zwischen Traum und Wirklichkeit

    Die Legenden des Wolkenreiches
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    26. March 2017 um 08:55

    Eva ist zurück auf der Erde und ihre Reise durch das Wolkenreich ist für sie nicht mehr als ein Traum, den sie immer mehr vergisst. An ihr nagt aber der Zweifel, denn Leon ist immer noch in ihrem Bewusstsein auch, wenn sie ihn nicht mehr erkennt. Und was ist mit Lenni, dem Neuen in ihrer Schule, der sich so unverschämt zwischen sie und ihre Freundin Mila drängt? Leon versucht in der Zwischenzeit verzweifelt herauszufinden, wo Eva ist, denn der Kampf mit Sandbart hat sie in größte Gefahr gebracht. Der feindliche Piratenkapitän ist ihm aber schon lange ein Schritt voraus. Der zweite Band und er übertrifft den ersten an Spannung und Faszination. Das legt nicht zuletzt daran, dass er aus drei Perspektiven geschrieben ist und sich dabei in keinem Punkt in Belanglosigkeiten verliert oder verzettelt. Zu Eva und Leon tritt jetzt Lenni und damit gewinnt die ganze Geschichte eine neue Dimension. Alle Ansichten, die sich der Leser aufgebaut hat werden revidiert. Eindrücke verschieben sich und der Roman gewinnt an Tiefe. Es werden diverse Hintergrundinformationen geliefert, die den Leser zwar klüger aber auch noch neugieriger machen. Ich bin auf den dritten Band gespannt!

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Legenden des Wolkenreiches" von Carina Raedlein

    Die Legenden des Wolkenreiches
    Carina_Raedlein

    Carina_Raedlein

    Hallo liebe Lovelybooks Leserinnen und Leser, der zweite Teil meiner Romanreihe Die Legenden des Wolkenreiches ist endlich da! (Infos auf: www.carinaraedlein.de) Klappentext: Das Abenteuer geht weiter... Kaum sind die Herausforderungen der schwarzen Grotte überstanden, steht Louis vor dem nächsten Rätsel. Eva ist verschwunden und Louis setzt alles daran, sie wieder zu finden. Doch bei ihr ist in der Zwischenzeit die Normalität zurückgekehrt und das Wolkenreich und alle Abenteuer und Bewohner sind nichts weiter als ein blasser Traum, eine bloße Erinnerung. Louis kann sie nur erreichen, wenn er es schafft, eine weitere Legende zu erfüllen. Doch dafür muss er seinen Bruder finden und mit ihm zusammenarbeiten. Louis muss den Zwist mit Lenni ruhen lassen, um Eva endlich wieder in die Arme zu schließen. Doch die Bucht der Träume verlangt den zwei Brüdern weit mehr ab, als sie erwartet hätten. Erneut muss Louis an seine Grenzen gehen, um seine große Liebe zu retten. Für ihn ist schnell klar: Das Wolkenreich verbirgt noch mehr Geheimnisse. Und es fühlt sich so an, als müsse er noch weitere aufdecken, bevor er sein Ziel erreichen kann. Jetzt möchte ich gerne zehn Abenteurer/innen einladen, mit mir die Reise von Eva und Louis fortzusetzen.  Unter allen Teilnehmern verlose ich ebenfalls, fünf Exemplare von Die Legenden des Wolkenreiches - Das Geheimnis der schwarzen Grotte, den Auftakt der Trilogie. Diese Abenteurer/innen können somit, ganz neu in das Abenteuer des Wolkenreiches starten. Bewerbt Euch über den blauen Button und werdet ein Teil des Abenteuers!  Lies dich weg ins #Wolkenreich Wichtig: Ihr solltet mindestens 2-3 Rezensionen in eurem Profil veröffentlicht haben. Der Erhalt eines Rezensionsexemplars ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten, sowie das anschließende Rezensieren des Buches auf Lovelybooks und Amazon.

    Mehr
    • 175
  • Spannende Fortsetzung

    Die Legenden des Wolkenreiches
    louella2209

    louella2209

    13. March 2017 um 08:36

    Zwei Brüder von der Art verschieden, einer nur durch Bosheit getrieben, der andere rein im Herzen und gut, werden brauchen all ihren Mut. Die Rätsel der Bucht, sie wiegen schwer, nur zusammen kann man sie schaffen, seht nur her. Wenn die Jahre siebzehn zählen, muss einer dem anderen sich ergeben. Der Tod ist beiden sonst gewiss, wenn sie nicht beilegen ihren Zwist.“ (Zitat S. 44) Diese Legende gilt es in Band 2 „Der Zwist der ungleichen Brüder“ der Trilogie „Die Legenden des Wolkenreiches“ zu erfüllen. Am Ende von Teil 1 wurden Louis und Eva jäh getrennt und sie kehrte wieder auf die Erde zurück. Nur wenn diese Prophezeiung eintrifft werden die beiden sich wiedersehen. Durch ein Amulett von Rosa, erlischt die Erinnerung an das Wolkenreich, bei Eva von Tag zu Tag. Diesen Umstand macht sich Sandbart zunutze, um seinem Schützling Lenni, Bruder von Louis, durch ein Ritual, Zugang zu Eva`s Welt zu verschaffen. Er soll ihr Vertrauen erschleichen und Louis endgültig ausbooten. Mit diesem Roman kreierte Carina Raedlein eine spannende Fortsetzung aus dem Wolkenreich. Und man spürt dabei, das sich ihre Figuren weiter entwickelt haben. Louis wirkt weniger jähzornig und stur, wie noch in Band 1. Er macht sich echte Sorgen um Eva und handelt nicht mehr kopflos. Sein Bruder Lenni kommen erstmals Zweifel an der Loyalität von Sandbart. Zudem findet er immer mehr Gefallen an Eva, je besser er sie kennenlernt. Eva gefiel mir schon im ersten Teil, aber auch sie wirkt gereifter und ihre Empathie kommt noch besser zum Ausdruck. Der Leser verfolgt die Geschichte durch drei verschiedene Perspektiven. Abwechselnd erzählen Lenni, Louis und Eva die Sicht ihrer Dinge. Das gefällt mir sehr und bringt noch mehr Farbe in diese Lektüre, als wenn es nur einen Ich-Erzähler geben würde. Alles in allem eine sehr gelungene Fortsetzung mit einem fiesen Cliffhanger am Ende, so das man nicht umhin kommt, auch denn dritten Teil lesen zu müssen. 4 Sterne und eine Leseempfehlung für jung und alt.

    Mehr
  • Sehr lesenswerte Fortsetzung, die mir noch besser als der erste Teil gefallen hat.

    Die Legenden des Wolkenreiches
    Sandra1978

    Sandra1978

    12. March 2017 um 17:30

    Inhalt Nachdem Eva einfach aus dem Wolkenreich verschwunden ist, versucht Louis alles, um sie wiederzufinden. Er stellt jedoch fest, dass er erst eine weitere Legende erfüllen muss, damit ihm wieder Zutritt zum Erdenreich gewährt wird. Das Dumme ist nur, dass er diese Legende gemeinsam mit seinem total verfeindeten Bruder Lenni bestehen muss. Wie soll er das nur schaffen?  Währenddessen ist Lenni mit Sandbarts Hilfe schon einen Schritt weiter: Er weiß, das Eva wieder auf der Erde ist. Er muss versuchen, Eva dazu zu bringen, das Wolkenreich komplett zu verlassen. Dafür muss er sich allerdings auf die Erde und in ihre Nähe mogeln und auch noch ihre Freundschaft oder sogar Zuneigung gewinnen. Durch einen dummen Zufall werden allerdings die Karten neu gemischt, denn Louis erfährt von Lennis Anwesenheit auf der Erde. Er muss alles daran setzen, irgendwie mit Lenni die zweite Prophezeiung zu erfüllen, um seine Eva zurückzubekommen!  Doch Lenni und Sandbart wollen nur den Schatz, denn Louis aus der Grotte geborgen hat - was es damit auf sich hat, weiß immer noch niemand.  Ob sich die Prophezeiung trotzdem noch erfüllen kann? Beurteilung  Nachdem mir der erste Band schon gut gefallen hat, finde ich den zweiten noch besser, da die Ereignisse einfach noch weniger vorhersehbar sind und mir als Leser ständig neue Rätsel aufgegeben werden. Da die Geschichte eindeutig für jüngeres Publikum geschrieben ist (was mich ja überhaupt nicht stört), ist sie natürlich auch nicht allzu vielschichtig oder komplex und lässt sich entsprechend leicht, flüssig und schnell lesen, ohne zu oberflächlich zu sein. Es gefällt mir sehr gut, dass die Autorin hier immer wieder auch magische Elemente einbaut, die aber nicht kindisch wirken, und parallel zur Geschichte aber auch immer wieder Teile der Vergangenheit von Louis und Lenni aufdeckt, so dass die Zusammenhänge zwischen den handelnden Personen und der Grund für den Streit zwischen Louis und Lenni auch während der Geschichte immer klarer werden. Ich persönlich bin sehr gespannt, ob sich die offenen Fragen, wie zum Beispiel die, wo "die Stimme aus dem Off" herkommt, auch noch lösen werden.  Auch Band zwei endet wieder mit einem ziemlichen Cliffhanger und es ist auch nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen, sondern es gibt auch unschöne einschneidende Erlebnisse, die den Leser erschüttern, der in einem solchen Buch für Jugendliche eigentlich nicht mit so etwas rechnet. Wenn ich Euch jetzt neugierig gemacht habe, gut :-) Diese Geschichte ist nämlich wirklich lesenswert und ich freue mich schon auf Teil 3. Da mich die Story mittlerweile richtig in ihren Bann gezogen hat gebe ich hier gerne 5 Sternchen.

    Mehr
  • Besser als der Vorgänger

    Die Legenden des Wolkenreiches
    Vanessa-v8

    Vanessa-v8

    07. March 2017 um 19:43

    Charaktere: Man trifft die gleichen Personen wie im ersten Band: Louis, Lenni, Eva, Feuerbart, Rosa usw. Von den ersten zwei erfährt man in diesem Teil durch die geteilte Sichtweise noch mehr Details. Eva hat zwischendurch auch öfters Mal erzählt, doch meistens waren ihre Erlebnisse nicht wirklich wichtig, und so ging sie unter den Erzählungen der anderen unter. Deswegen ist die Hauptperson eher Louis. Schreibstil: Durch das Buch kam man wirklich sehr flüssig und schnell durch. In null Komma nichts war das Buch zu Ende. In dem Buch wurde aus 3 Sichtweisen geschrieben: Louis, Eva und Lenni. Nach dem sie alle erzählt haben, wie es für sie nach dem Ereignis in der Grotte weiter ging, wechseln sie sich mit dem erzählen ab. Mal erfährt von allen die Pläne, und manchmal überlappen sich die Szenen auch, sodass man sie aus 2 oder auch 3 Sichtweisen miterlebt. Das war eigentlich ganz interessant, doch ich bin häufiger durcheinander gekommen, da ich überlegen musste, wer nun erzählt. Cover: So wie es bereits das erste Cover war, hat mir dieses auch nicht wirklich zu gesagt. Es wurde zwar liebevoll und wohlwollend gestaltet, jedoch hab es viel zu viele Ideen für so ein kleines Cover. So dass alles eher gedrungen und chaotisch wirkt, was durch die Unschärfe der Bilder und des Schreibstil des Titels noch verstärkt wird. Vergleich zum ersten Band: Mir hat der zweite Teil eindeutig besser gefallen als der erste. Zwar habe ich Eva ein bisschen vermisst, aber es war auch ganz interessant Mal etwas mehr von Louis und Lenni zu hören. Meiner Meinung nach war hier viel mehr Spannung, Wendungen und unvorhersehbare Ereignisse vorhanden. Fazit: Mir hat das Buch wegen seiner enormen Spannung, den Fantasyelementen und den liebenswürdigen Charakteren sehr gut gefallen. Den ersten Teil der Reihe hat es sogar noch geschlagen. Wer ein schönes Fantasybuch über Piraten, Legenden und Freundschaft sucht, ist hier sehr gut aufgehoben! Ich bedanke mich noch einmal rechtherzlich bei der Autorin, die das Buch in der Leserunde kostenlos zu Verfügung gestellt hat. :)

    Mehr
  • Das Abenteuer im Wolkenreich geht weiter

    Die Legenden des Wolkenreiches
    SiriB

    SiriB

    05. March 2017 um 15:09

    Eva ist zurück in ihrer Welt und erinnert sich durch die Magie des Amuletts, das Rosa ihr gegeben hat, nur noch vage an ihren Besuch im Wolkenreich und an Louis. Sie glaubt, dass sie nur geträumt hat. Louis hingegen sucht im Wolkenreich verzweifelt nach Eva und findet schließlich heraus, wo sie sich aufhält. Sein Gegenspieler, sein BruderLenni, hat bereits direkten Kontakt zu ihr aufgenommen. Auf Sandbarts Geheiß, will Lenni helfen Eva als Lockvogel zu missbrauchen, damit Sandbart durch sie an Louis heran kommen kann, der allein dazu ausersehen ist, den sagenumwobenen Schatz zu heben.Louis und Lenni werden jedoch mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit konfrontiert und erfahren, wie alles zusammenhängt. Was mit ihren Eltern geschah, wie sie ins Kinderheim kamen und welche Rolle Rosa dabei spielte. Auch die Legende erweist sich als wahr und die verfeindeten Brüder kämpfen zuletzt Seite an Seite. Die letzte Szene bringt Eva die Konfrontation mit Rosa. Wird Rosa recht behalten? Wird am Ende doch noch alles gut oder hat Eva gerade Louis´ Ende beobachtet? Aber das werden die Leser leider im letzten Band erst erfahren, der noch nicht erschienen ist.Mir gefällt die glaubwürdige Auflösung des Rätsels um Louis und Lennis Vergangenheit sehr. Überhaupt schien mir diese Fortsetzung, die an Einfallsreichtum nichts zu wünschen übrig lässt, noch spannender als der erste Band. Eine Geschichte von unglaublichem Potential, gut durchdacht und aufgebaut. Die Autorin ist in diesem 2. Band das Wagnis eingegangen, den beiden Ich-Erzählern aus dem 1. Band noch eine weitere Ich-Erzählstimme hinzuzufügen. Eine multiple Ich-Erzählperspektive der Hauptprotagonisten, die dazu alle im Präsenz erzählen, ist überaus schwierig. Die Namen der Erzähler über den Kapiteln reicht i.a. zur flüssigen Orientierung beim Lesen nicht aus . Nur durch eine klare Abgrenzung in Ton und Sprachstil der einzelnen Erzählstimmen, lässt es sich vermeiden, dass die Leser verwirrt zurück blättern müssen. Diese Abgrenzung ist der Autorin nicht ganz gelungen.Dennoch hat mich Carina Raedleins ideenreiche und spannende Fortsetzung der Wolkenreich-Geschichte erneut fasziniert und sehr gut unterhalten. Es war keinen Moment langweilig! Ich bin bereits gespannt, wie die Geschichte ausgehen wird und werde mir deshalb Band 3 nicht entgehen lassen.

    Mehr
  • Das Abenteuer geht weiter

    Die Legenden des Wolkenreiches
    Buchswagger

    Buchswagger

    05. March 2017 um 15:03

    Kaum sind die Herausforderungen der schwarzen Grotte überstanden, steht Louis vor dem nächsten Rätsel. Eva ist verschwunden und Louis setzt alles daran, sie wieder zu finden. Doch bei ihr ist in der Zwischenzeit die Normalität zurückgekehrt und das Wolkenreich und alle Abenteuer und Bewohner sind nichts weiter als ein blasser Traum, eine bloße Erinnerung. Louis kann sie nur erreichen, wenn er es schafft, eine weitere Legende zu erfüllen. Doch dafür muss er seinen Bruder finden und mit ihm zusammenarbeiten. Louis muss den Zwist mit Lenni ruhen lassen, um Eva endlich wieder in die Arme zu schließen. Doch die Bucht der Träume verlangt den zwei Brüdern weit mehr ab, als sie erwartet hätten. Erneut muss Louis an seine Grenzen gehen, um seine große Liebe zu retten. Für ihn ist schnell klar: Das Wolkenreich verbirgt noch mehr Geheimnisse. Und es fühlt sich so an, als müsse er noch weitere aufdecken, bevor er sein Ziel erreichen kannMeine Meinung:Der zweite Teil hat prima an das Vorherige angeknüpft, es konnte also direkt weitergehen. Charaktere:Bei der Auswahl der Charaktere hat sich eigentlich nichts geändert, man hat alle Bekannten aus dem vorherigen Teil wieder getroffen. Und es war wieder schön sie auf der erneuten Reise begleiten und mit ihnen alles durchstehen zu dürfen. Man konnte hier schon die ersten Veränderungen erkennen. Die Charaktere haben im ersten Teil viel durchmachen müssen, umso interessanter war es auch ihre Entwicklung hier mit ansehen zu dürfen. Eva ist wieder Zuhause, doch ihre Erinnerungen verblassen immer mehr. Louis und Lenni hingegen müssen näher „zusammenrücken“ und zusammenarbeiten. Nicht ganz so leicht für die beiden, aber die Legende verlangt ihnen viel ab. Sie haben die Handlung alle unheimlich unterhaltsam und spannend gemacht. Schreibstil:Auch hier kann in den Schreibstil wieder nur loben. Es war sehr schön und flüssig zu lesen. Da habe ich mich richtig richtig wohl gefühlt währenddessen.Geschrieben wurde abwechselnd zwischen Eva, Lenni und Louis. So konnte man jeden ihrer Gedanken besser nachvollziehen. Es wurde wieder eine ordentliche Spannung geboten, langweilig wurde es zu keiner Zeit. Dazu kamen neue und unvorhersehbare Wendungen dazu, diese haben die Handlung dann nochmal spannender gemacht. Mein Kopfkino hatte einiges zu tun, das Buch habe ich nur sehr ungern aus der Hand gelegt. Ich wolle immer und immer weiterlesen, es hat mich einfach wieder komplett in den Bann gezogen. Es war wieder ein tolles Erlebnis und Abenteuer. Ich bin unheimlich gespannt wie es weiter geht. 

    Mehr