Carina Zacharias

 4,2 Sterne bei 185 Bewertungen
Autorenbild von Carina Zacharias (©Carina Zacharias)

Lebenslauf von Carina Zacharias

Carina Zacharias wurde 1993 geboren, ist Autorin verschiedener Kurzgeschichten und Romane und betreibt den YouTube Kanal „Bücherwelten“. Ihr Fantasy-Roman „Emba – Magische Wahrheit“ stand 2017 auf der Shortlist des Deutschen Phantastikpreises. Ihre zweite große Leidenschaft neben dem Schreiben ist der Umweltschutz, weswegen sie Landschaftsökologie und Nachhaltigkeit studierte.


Neue Bücher

Cover des Buches The Lost Prophecy – Das Reich der Elemente (ISBN: 9783751705301)

The Lost Prophecy – Das Reich der Elemente

Neu erschienen am 30.04.2021 als E-Book bei Lübbe.
Cover des Buches The Lost Prophecy - Das Reich der Elemente (ISBN: B08V52PYFP)

The Lost Prophecy - Das Reich der Elemente

Neu erschienen am 30.04.2021 als E-Book bei beHEARTBEAT.

Alle Bücher von Carina Zacharias

Cover des Buches Emba - Bittersüße Lüge (ISBN: 9783741300172)

Emba - Bittersüße Lüge

 (63)
Erschienen am 11.10.2016
Cover des Buches The Lost Prophecy - Vom Sturm erweckt (ISBN: 9783732552924)

The Lost Prophecy - Vom Sturm erweckt

 (40)
Erschienen am 11.09.2018
Cover des Buches Emba - Magische Wahrheit (ISBN: 9783732528325)

Emba - Magische Wahrheit

 (18)
Erschienen am 04.10.2016
Cover des Buches The Lost Prophecy - Zu Staub zerfallen (ISBN: 9783732552931)

The Lost Prophecy - Zu Staub zerfallen

 (14)
Erschienen am 13.11.2018
Cover des Buches The Lost Prophecy - Von Wellen getragen (ISBN: 9783732552955)

The Lost Prophecy - Von Wellen getragen

 (11)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches The Lost Prophecy - Zum Leben erwacht (ISBN: 9783732552962)

The Lost Prophecy - Zum Leben erwacht

 (9)
Erschienen am 29.04.2019
Cover des Buches The Lost Prophecy - Aus Flammen geboren (ISBN: 9783732552948)

The Lost Prophecy - Aus Flammen geboren

 (8)
Erschienen am 21.12.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Carina Zacharias

Cover des Buches Luramos - Der letzte Drache (ISBN: 9783960743750)Irves avatar

Rezension zu "Luramos - Der letzte Drache" von Carina Zacharias

*+* Carina Zacharias: "LURAMOS - Der letzte Drache" *+*
Irvevor einem Monat

In LURAMOS entführt uns Carina Zacharias nach Romanien, ein Gebiet, in dem Menschen, Elfen und Baumlinge leben. Jeder Stamm bleibt jedoch für sich, und so leben die drei Gruppen seit fast dreihundert Jahren zwar friedlich, aber eben nur neben- anstatt miteinander in diesem schönen Land. Was folgen wird, steht in den Sternen, denn seit eben diesen dreihundert Jahren schläft LURAMOS, der letzte Drache seiner Art, und der dem einst zugrunde liegende Zauber neigt sich seinem Ende zu und muss tunlichst verlängert werden, um die Rache des Drachen weiterhin zu vereiteln.

Was den Drachen derart erzürnt hat, dass er den drei Völkern gegenüber grausam eingestellt ist, was es mit dem Schlafzauber auf sich hat und wie er verlängert werden kann – das alles und noch viel mehr erzählt die Autorin in ihrer Geschichte um Freundschaft, Miteinander und Frieden im Herzen. Carina Zacharias hat diesen Roman im zarten Alter von 15 Jahren geschrieben und er weist dafür eine erstaunliche Qualität auf. Die Handlungen sind gut durchdacht, alles hat Hand und Fuß, man wird nicht vor „vollendete Tatsachen“ gestellt, sondern bekommt für alles plausible Erklärungen und Hintergründe geliefert. Die Geschichte habe ich in jeder Hinsicht als schlüssig und tiefgehend empfunden. Ich lese gern und viel, auch Kinder- und Jugendbücher und maße mir jetzt einfach mal an zu sagen, dass sich von diesem gelungenen, überzeugenden Stil so manch älterer und reiferer Schreiberling auf dem Gebiet eine Scheibe abschneiden kann. Die Autorin hat sich in den letzten zehn Jahren, seit der Erstveröffentlichung von LURAMOS, gut weiterentwickelt und ich kann auch ihre späteren Romane empfehlen.

Doch zurück zu diesem Buch. Inhaltlich mag ich nicht mehr verraten, als dass die Wahl des Elfensteins – dem magischen Artefakt, mithilfe dessen Luramos´ Schlafzauber verlängert werden kann – auf ein Menschenmädchen fällt, das sich eigentlich viel zu schwach und ungeeignet fühlt, um der großen Aufgabe gewachsen zu sein. Obwohl die Hauptrolle weiblich belegt ist, ist dieser Jugendroman definitiv auch für Jungen geeignet, denn das Mädchen bekommt Unterstützung von einem sehr liebenswerten jungen Baumling. Um die drei Völker zu komplettieren – schließlich sind sie alle gleich viel wert und man ist gemeinsam am stärksten – spielen etwas später auch die Elfen eine große Rolle und haben ihren Anteil am Gelingen des Unterfangens.

Mit viel Phantasie, Vorstellungskraft und der Gabe, diese Kreativität auch an die Leserschaft zu bringen, ist Carina Zacharias mit LURAMOS ein wunderbarer, ruhiger Fantasy-Abenteuerroman gelungen, das auch dem Kind in mir sehr gut gefallen hat.

Die Liebe zum Detail sowohl in der Planung als auch in der Ausführung, die lebhaften Schilderungen der gut ausgearbeiteten Charaktere, ihrer Handlungen und der Entwicklung der Geschichte und die Botschaften, die darin verborgen liegen, haben mir durchweg gefallen. Auch das zarte Liebesfädchen, das durch den Roman wabert, die für die Zielgruppe gut dosierte Spannung und die Erkennntnis, dass viele Wege nach Rom, sprich: zum Ziel führen können, zeichnen den Roman aus.
Ich empfehle ihn gerne für alle großen und kleinen Kinder ab einem Lesealter von ungefähr 12 Jahren.

Mehr über mein liebstes Hobby gibt es auf der Facebookseite „Irve liest“ und dem Instagram-Account „irveliest“ zu erfahren. Hier zeige ich zeitnah, was ich gerade höre oder lese und geben dabei gerne einen ersten Eindruck preis. Über virtuelle Besucher und freundlichen, buchigen Austausch freue ich mich dort sehr.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches The Lost Prophecy - Vom Sturm erweckt (ISBN: 9783732552924)0Soraya0s avatar

Rezension zu "The Lost Prophecy - Vom Sturm erweckt" von Carina Zacharias

The Lost Prophecy 1 - Vom Sturm erweckt
0Soraya0vor einem Jahr

Zum Inhalt (Klappentext):
Eine uralte Prophezeiung und eine Reise ins Ungewisse ...
Lorena wächst behütet in Wellenbruch, der Hauptstadt des Wasservolks, auf. Sie hat ihre Heimat noch nie verlassen, bis plötzlich das Volk der Luft um Hilfe ruft und sie als Botschafterin auf die Reise geschickt wird.
Voll Entsetzen muss sie feststellen, dass unnatürliche Sturmwinde das Reich der Luft in Schutt und Asche gelegt haben und zudem eine rätselhafte Seuche die Menschen dort heimsucht - sie scheinen sich regelrecht in Luft aufzulösen. Es ist, als würde sich ihr eigenes Element gegen sie richten. Auch die anderen Völker haben Botschafter entsandt - und gemeinsam wollen sie das Reich der Lüfte retten. Aber werden die Menschen es schaffen, ihre Zwistigkeiten zu beseitigen, um das Böse gemeinsam zu bekämpfen? Und ist das Unheil, das die Luftmenschen heimsuchte, womöglich nur die erste der vier Wellen, die in der alten Prophezeiung vorhergesagt wurden?

Meine Meinung:
Bei "Vom Sturm erweckt" handelt es sich um den ersten Teil der "The Lost Prophecy"-Reihe. Für das bessere Verständnis halte ich es hier für sinnvoll die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen.
Direkt zu Beginn geht es recht interessant los und man lernt das erste Volk kennen. Allerdings bleibt es hier alles recht oberflächlich. Die Autorin beschreibt zwar recht gut, allerdings wirekt es alles etwas gehetzt, so als müsste man direkt zum nächsten Punkt kommen. Das finde ich etwas schade, denn gerade bei einer Reihe möchte ich die Charaktere etwas besser kennen lerne - man soll ja schließlich noch mehr Zeit mit ihnen verbringen.
Die Idee hinter der Geschichte gefällt mir wirklich gut. Es ist schön, dass hier die Völker mal zusammen halten und nicht wie sonst immer direkt verfeindet sind und sich nur bekämpfen. Auch dass die aktuelle Generation vieles nur aus Überlieferungen kennt und die anderen Völker jetzt auf ganz eigene Art kennen lernt gefällt mir.
Leider muss ich nochmal darauf zurück kommen, dass mir einiges viel zu gehetzt wirkt. Das Buch ist ja nun wirlich nicht lang. Da wäre es sinnvoll gewesen, dem Leser etwas mehr Zeit zu geben diese besonderen Welten kennen zu lernen. Ich denke esgäbe noch genug zu ergänzen und entdecken. Wirklich schade! Bleibt nur zu hoffen, dass es hier in den nächsten Teilen eine Steigerung gibt, denn ich bin neugierig, wie es weiter geht.

Fazit:
Ein Reihenauftakt der den Leser in eine besondere Welt entführt und neugierig macht die einzelnen Völker kennen zu lernen. Allerdings bleibt genau dass etwas auf der Strecke.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches The Lost Prophecy - Von Wellen getragen (ISBN: 9783732552955)F

Rezension zu "The Lost Prophecy - Von Wellen getragen" von Carina Zacharias

Viel schwächer als die anderen Teile
Fabelhafte_Buecherweltvor einem Jahr

Nachdem ich die ersten drei Teile verschlungen habe, freute ich mich riesig auf die Fortsetzung. Bis jetzt wurde jeder Teil besser, spannender und interessanter. Leider konnte mich der vierte Band nicht mehr so ganz überzeugen. Die Handlung zog sich, die Charaktere waren nicht mehr so interessant und überzeugend und die Spannung fehlte. Im Grunde genommen kann man sagen, dass einfach die Luft raus ist. Der Geschichte fehlt langsam der WOW-Effekt, das gewisse Etwas, damit es spannend und fesselnd ist. 

Zwischen dem dritten und vierten Teil liegen zehn Jahre, sodass zwar altbekannte, aber auch neue Charaktere vorkommen. Dies würde zwar viel Potential für eine Fortsetzung bieten, wurde aber einfach nicht überzeugend genutzt. Einige Charaktere, die ich in den letzten Teilen lieb gewonnen habe, fehlen fast und kommen fast nicht zu Wort. Dies finde ich sehr schade, da ich bei einer Fortsetzung immer auf ein Wiedersehen mit meinen Lieblingen warte. 

Zum Ende hin stieg die Spannung zum Glück etwas an, sodass ich das Ende doch noch ein wenig genießen konnte. 


Fazit

Ich quälte mich durch die Seiten und legte das Buch des Öfteren zur Seite. Für diesen Teil brauchte ich wirklich lange. 

Kommentare: 1
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Die Zeit der Kriege in Andurion ist vorbei. Die Völker der vier Elemente Wasser, Feuer, Erde und Luft leben seit Tausenden von Jahren in Frieden – ein jedes für sich. Kaum jemand kann sich daran erinnern, dass es ein fünftes Volk gab – vom Element des Lebens. Doch eine alte Prophezeiung kündigt ein großes Unheil an – dieses wird in vier Wellen über Andurion hereinbrechen, und nichts wird mehr sein wie zuvor. Nur ein Held, der alle fünf Elemente in sich vereint, kann die Welt noch retten ...

Die neue Fantasy-Reihe der Autorin der "Emba"-Dilogie. Tauche ein in eine fantastische Welt, in der die Menschen eins sind mit den Elementen. 

Ich verlose zusammen mit dem Bastei Lübbe-Verlag drei eBook Exemplare des vierten Teils meiner neuen "The Lost Prophecy"-Reihe. Achtung: Man muss unbedingt die drei ersten Teile gelesen haben, um auch diesen Teil lesen und verstehen zu können. Bis zum 28.2. gibt es den ersten Teil jedoch für alle kostenlos, ihr könnt also mit etwas Glück zwei der insgesamt fünf Teile umsonst lesen, wenn ihr euch hier bewerbt. :-)


Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet bitte folgende Frage: Ich baue momentan einen BookTube Kanal auf (Ein YouTube Kanal rund ums Thema Bücher). Ihr findet ihn hier: https://www.youtube.com/channel/UCCs2s_yAqokqZsC8lioiV8Q

Der Kanal ist noch sehr neu und ich würde gerne wissen, was für Videos ihr hier am liebsten sehen würdet? Was würde euch am ehesten davon überzeugen, zu abonnieren?

1.) Rezensionsvideos
2.) Schreibtipps für Autoren/Menschen, die gerne schreiben
3.) Behind the scenes aus dem Autorenleben
4.) Etwas ganz anderes?

Ich bin gespannt auf eure Antworten!
25 BeiträgeVerlosung beendet

Zum Buch:

Die Zeit der Kriege in Andurion ist vorbei. Die Völker der vier Elemente Wasser, Feuer, Erde und Luft leben seit Tausenden von Jahren in Frieden – ein jedes für sich. Kaum jemand kann sich daran erinnern, dass es ein fünftes Volk gab – vom Element des Lebens.
Doch eine alte Prophezeiung kündigt ein großes Unheil an – dieses wird in vier Wellen über Andurion hereinbrechen und nichts wird mehr sein wie zuvor. Nur ein Held, der alle fünf Elemente in sich vereint, kann die Welt noch retten ...

Eine uralte Prophezeiung und eine Reise ins Ungewisse ...
 
Lorena wächst behütet in Wellenbruch, der Hauptstadt des Wasservolks, auf. Sie hat ihre Heimat noch nie verlassen, bis plötzlich das Volk der Luft um Hilfe ruft und sie als Botschafterin auf die Reise geschickt wird.
Voll Entsetzen muss sie feststellen, dass unnatürliche Sturmwinde das Reich der Luft in Schutt und Asche gelegt haben und zudem eine rätselhafte Seuche die Menschen dort heimsucht – sie scheinen sich regelrecht in Luft aufzulösen. Es ist, als würde sich ihr eigenes Element gegen sie richten. Auch die anderen Völker haben Botschafter entsandt – und gemeinsam wollen sie das Reich der Lüfte retten. Aber werden die Menschen es schaffen, ihre Zwistigkeiten zu beseitigen, um das Böse gemeinsam zu bekämpfen? Und ist das Unheil, das die Luftmenschen heimsuchte, womöglich nur die erste der vier Wellen, die in der alten Prophezeiung vorhergesagt wurden?
 
Die neue Reihe der Autorin der "Emba"-Dilogie. Tauche ein in eine fantastische Welt, in der die Menschen eins sind mit den Elementen, und erlebe den bewegenden Auftakt der „The Lost Prophecy“-Reihe. Jetzt als eBook von beBEYOND – fremde Welten und fantastische Reisen.

Lest mit und taucht ein in die phantastische Welt von Andurion!

Seid ihr neugierig geworden und würdet gerne ein eBook-Exemplar von "Vom Sturm erweckt" gewinnen? Dann schreibt uns, warum ihr gerne Fantasy lest!

Alle Teilnehmer verpflichten sich dazu, am Austausch in der Leserunde teilzunehmen und eine Rezension mindestens auf LovelyBooks, gerne auch auf Amazon und anderen Plattformen zu veröffentlichen.

Die Leserunde wird von der Autorin begleitet.
59 BeiträgeVerlosung beendet


Mein Buch "Emba - Magische Wahrheit" ist auf der Longlist für den Deutschen Phantastikpreis, in der Kategorie "Bester deutscher Roman". Ich kann es selbst noch gar nicht fassen.

Doch jetzt brauche ich eure Stimme. Denn welches Buch in die Shortlist kommt, wird über ein Voting entschieden, an dem jeder teilnehmen kann. Ihr müsst dazu einfach Namen und E-Mail Adresse eintragen, "Emba - Magische Wahrheit" in der obersten Kategorie auswählen und abschicken. Es dauert nur wenige Sekunden und würde mir sehr viel bedeuten. <3

Für alle, die den Phantastikpreis nicht kennen: Es ist ein deutscher Preis für Fantasy-Literatur, der jährlich vergeben wird und in der Vergangenheit von so namhaften Autoren wie Walter Moers, Kai Meyer oder Markus Heitz gewonnen wurde. Dass der zweite Teil von "Emba" es als nur-eBook auf die von einer unabhängigen Jury erstellte Longlist geschafft hat, ist unglaublich und zeigt in meinen Augen, dass hier wirklich Inhalt überzeugt hat und nicht der Einfluss eines bekannten Namens oder einer vom Verlag gerührten Werbetrommel.

Danke für eure Hilfe :)

https://eveeno.com/Phantastikpreis-Phase1
0 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Carina Zacharias wurde am 25. Juni 1993 in Aachen (Deutschland) geboren.

Carina Zacharias im Netz:

Community-Statistik

in 196 Bibliotheken

auf 51 Wunschzettel

von 79 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks