Carine Buhmann

 4,5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Carine Buhmann

Dipl. Gesundheitsberaterin, Dozentin, Food-Journalistin und Autorin zahlreicher erfolgreicher Koch- und Ernährungsbücher. Sie ist in der Erwachsenenbildung tätig, hält Vorträge, gibt Kochkurse und Schulungen für Fachleute und Ernährungsinteressierte. Zöliakie und Ernährung bei Reizdarm (FODMAP) zählen zu ihren Schwerpunktthemen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Carine Buhmann

Neue Rezensionen zu Carine Buhmann

Cover des Buches Glutenfrei kochen und backen (ISBN: 9783039020362)
L

Rezension zu "Glutenfrei kochen und backen" von Carine Buhmann

Zöliakie: Ratgeber und Rezeptbuch in einem
Libraphilvor 2 Jahren

Das 208 Seiten starke Buch 'Glutenfrei kochen und backen' von Carine Buhmann, erschienen 2019 im AT Verlag ist ein praktischer Ratgeber und Kochbuch, das sich in erster Linie an betroffene Patienten und deren Umfeld richtet.

Die Autorin ist Dipl. Gesundheitsberaterin für Ernährung, Food-Journalistin und hat zahlreiche erfolgreiche Koch- und Ernährungsbücher geschrieben. Seit 2002 zählt Zöliakie zu ihren Schwerpunktthemen. Das vorliegende Buch wurde von der Gastronomischen Akademie Deutschlands
mit einer Goldmedaille prämiert.

Zöliakie bezeichnet die genetisch bedingte Unverträglichkeit des Getreideproteins Gluten.

Ca. ein Prozent der europäischen Bevölkerung leidet an ihr, manchmal ohne es zu wissen, wobei der Zeit bis zur Diagnose meist eine lange Suche nach der Ursache der gesundheitlichen Probleme vorausgeht. Die einzig wirksame Therapie ist die glutenfreie Ernährung.

Sehr detailliert beschreibt Carine Buhmann „Was ist Zöliakie“, liefert Tipps für Einsteiger, beschreibt Hilfreiches für Kinder und Jugendliche mit Glutenunverträglichkeit, informiert über glutenfreie Getreide und Körner sowie das Backen mit glutenfreien Mehlmischungen.

Der Rezeptteil bietet Pikantes, Süßes und Herzhaftes für jeden Geschmack und jede Gelegenheit: von Hefeteigen wie Brot, Fladen und Pizza über Mehlspeisen wie Spätzle, Gnocchi, Crêpes und Waffeln hin zu Kuchen und Gebäck sowie Backspezialitäten zu den Jahresfesten.

Eine Nahrungsmitteltabelle teilt jede Kategorie in glutenhaltig , glutenfrei und bedingt glutenfrei ein und erleichtert so den Einstieg in eine glutenfreie Küche.


Auch die Präsentation von verschiedenen Herstellern glutenfreier Produkte erleichtert den Alltag bei der Ernährungsumstellung.

Die Vorstellung von Zöliakie- Gesellschaften rundet das Informationsangebot ab.


Mein Fazit:

Wer die Diagnose Zöliakie gestellt bekommt, dem sei dieses hervorragende Standardwerk ans Herz gelegt. Sehr gut ist die theoretische Einführung, die verdeutlicht, dass wirklich nur das konsequente
Vermeiden von Gluten zur  Symptomfreiheit führt. Denn es gibt kein Medikament, welches hier auf eine bequemere Art helfen könnte.

Besonders durch seine vielfältigen praktischen Tipps ist dieses Buch sehr hilfreich bei der Umstellung auf eine glutenfreie Kost.

Neben der hohen inhaltlichen Qualität ist der wertige gebundene Einband hervorzuheben. Denn sowohl Betroffene als auch deren Familienmitglieder werden das Buch sicher oft nutzen. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Carine Buhmann?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks