Carl-Johan Forssén Ehrlin

 4.5 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von Carl-Johan Forssén Ehrlin

Carl-Johan Forssén EhrlinDer kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
Carl-Johan Forssén EhrlinDas kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte
Carl-Johan Forssén EhrlinDas kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte
Carl-Johan Forssén EhrlinDer kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte

Neue Rezensionen zu Carl-Johan Forssén Ehrlin

Neu
Heartmoments avatar

Rezension zu "Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte" von Carl-Johan Forssén Ehrlin

Ein besonderes Gute Nacht Buch
Heartmomentvor einem Jahr

Dieses Buch hat mich tief beeindruckt, nicht nur als Mutter, sondern auch als angehende Erzieherin. Mir gefällt

besonders, dass das Kind in die Geschichte mit Namen einbezogen wird. Für die Kinder ist es natürlich ein tolles Gefühl, selber ein Teil von einer Geschichte zu sein. Das Zuhören wird  für die Kinder interessanter, was aber beim Einschlafen eventuell zum Nachteil werden könnte. ( Es kann natürlich spannender sein zu hören, was man selber in der Geschichte so treibt.) Ich habe natürlich diese Einschlafmethode mit meinem Sohn ausprobiert und muss sagen, dass es bedingt funktioniert hat. Er fand es viel spannender der Geschichte zuzuhören und auch dass eingebaute Gähnen, was man beim Vorlesen machen sollte, fand er eher nervig als ermüdend.

Trotzdem ist es ein Buch, bei dem er ruhig und gespannt zuhört. Sonst ist er eher der Typ, der sich im Bett immer rumwälzt, anstatt ruhig zuzuhören. Also zur Ruhe kommt Marlon mit diesem Buch auf jeden Fall.

Die Bilder sind großartig illustriert und ich bin begeistert von den  Farben und Tönen, die dort verwendet werden, die sehr gut zu der Thematik "Einschlafen" passen.

Ich glaube, mit diesem Buch muss jede Mama oder Papa selber Erfahrungen sammeln

Kommentieren0
1
Teilen
Yvi33s avatar

Rezension zu "Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte" von Carl-Johan Forssén Ehrlin

Rezension zu „Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte“ von Carl-Johan Forssén Ehrlin
Yvi33vor einem Jahr

Meine Meinung:

Mich hat die wunderschöne Gestaltung des Buches sofort angesprochen. Auch die Idee, der Einschlafhilfe hat mich sofort neugierig gemacht. Jedoch hat mich die Umsetzung nicht gänzlich überzeugt. Das Kind wird in die Geschichte eingebunden und begibt sich mit dem Elefant Ellen auf die Reise durch den Schlafwald. Durch ständige Erwähnungen der Müdigkeit, gähnen usw. soll beim Kind die Schläfrigkeit hervorgerufen werden. Allerdings war mir das etwas zuviel und zu übertrieben. Wenn ich seitenlang nur vorlese, wie müde das Kind ist und in der Geschichte einfach nichts passiert, finde ich es zu langweilig. Ich hätte mir dann doch etwas mehr Geschichte gewünscht. Es mag auch Kinder geben, die durchaus dadurch einschlafen. Aber eine normale Schlafgeschichte oder unser gemeinsames Schlaflied haben da einen besseren Effekt. Somit kann ich hier lediglich die wundervollen Bilder positiv bewerten, da die Zeichnungen von dem kleinen Elefanten Ellen und den Tieren, denen sie begegnet, äußerst liebevoll und gelungen sind.


Cover:

Das Cover ist zauberhaft und wunderschön gemalt. Genauso schön sind auch alle anderen Bilder im Buch.


Fazit:

Eine Geschichte, die mich nicht überzeugen konnte, weil sie mir zu hypnotisch ist. Die Bilder sind aber sehr liebevoll gezeichnet. 

Kommentieren0
0
Teilen
Engel1974s avatar

Rezension zu "Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte" von Carl-Johan Forssén Ehrlin

eine schöne Geschichte, umrahmt mit leiser Hintergrundmusik
Engel1974vor 2 Jahren

Ist einschlafen bei euren Kindern auch immer ein Problem? Das Hörbuch „Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte“ von Carl-Hohan Forssen Ehrlin kann bei Problemen mit dem Einschlafen eine wertvolle Hilfe sein.

Infos zum Hörbuch:

Titel: „Das kleine Kaninchen, das so gerne einschlafen möchte“

Genre: Kinderbuch, Hilfe zum Einschlafen

Verlag: der Hörverlag

Umfang: 1 CD

Laufzeit: ca. 32 Minuten

Sprecher: Peter Kaempfe

Inhalt:

Erzählt wird die Geschichte des Kaninchens Konrad. Konrad kann noch gar nicht einschlafen, obwohl alle seine Geschwister schon schlafen. Zusammen mit seiner Mama und seinem besten Freund / Freundin (hier ist das Kind als Zuhörer angesprochen) macht es sich auf den Weg zu Onkel Sandmann, der ihm beim Einschlafen helfen soll.

Die  vom Autoren entwickelte Methode basiert dabei auf Techniken des Autogenen Trainings und wurde bereits von vielen Psychologen und Therapeuten empfohlen.

 

Meinung:

Das Hörbuch bietet zwar kein Patentrezept, das nun wirklich jedes Kind zum sofortigen einschlafen bringt, bewirkt bei den allermeisten Kindern aber wahre Wunder. Sie ist eine wertvolle Hilfe beim schnellen und problemlosen Einschlafen.

Wie oft habe ich von meinen Kindern die Sätze gehört „... aber ich kann noch nicht schlafen“, „... schlafen ist so langweilig“, „ ... ich bin noch gar nicht müde“, bedingt durch die Erkrankung ADHS sind beide dazu abends immer noch sehr hibbelig und aufgedreht, da kann der Tag noch so anstrengend gewesen sein. Wie solche Kinder zum Einschlafen zu bewegen. Die Methoden des Autogenen Trainings waren mir zwar kein Fremdwort, allerdings stellte mich dies vor die Frage wie dieses bei Kindern anzuwenden ist. Auf der Suche nach Alternativen bin ich auf dieses Hörbuch gestoßen.

Und was soll ich sagen, es geschah wirklich ein Wunder. Meine Kinder hörten der Geschichte gespannt zu, sie ist von der Stimme her des Sprechers eher monoton, aber sehr angenehm und mit leiser Hintergrundmusik umrahmt, bereits dieses wirkt sehr beruhigend. Als die Kinder dann noch Mitten in der Geschichte einschliefen war ich schon sehr erstaunt, am nächsten Morgen aber noch viel mehr als die Kinder mir eröffneten das die CD einfach toll ist, sie zwar leider das Ende verpasst hatten, aber das kann man ja am Abend nachholen. Auch dieser Abend lief wieder ab wie der Vorabend nach der Gute Nacht Geschichte stellte ich den CD- Player an und merkte wie die Kinder sich beim zuhören entspannten. Auch dieses Mal schliefen sie wieder Mitten in der Geschichte ein.

Vielleicht wird diese Methode nicht jedem Kind zusagen, meine Beiden sind seit dem begeisterte von der CD und das sie das Ende bis heute nicht kennen macht ihnen nichts aus, im Gegenteil, sie freuen sich schon auf den Abend um der CD zu lauschen.

Auch ich bin immer wieder erstaunt wie toll diese Methode funktioniert, wie ruhig und entspannt die Kinder werden und selbst mir ergeht es so, bin ich doch auch schon ein paar Mal beim Zuhören eingeschlafen.

Wir können dieses Hörbuch nur empfehlen, es ist auf alle Fälle wert ausprobiert zu werden. Wenn es dann auch beim ersten Mal nicht mit dem Einschlafen klappen sollte, nicht die Geduld verlieren, meine Kinder und ich können bestätigen, dass es funktioniert, aber vielleicht muss man auch erst lernen sich auf solche Geschichten einlassen zu können.

Ich hoffe, dass es bald noch weitere dieser Hörbücher geben wird.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks