Marieluise Fleisser

Cover des Buches Marieluise Fleisser (ISBN:9783423310543)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Marieluise Fleisser"

Zum 100. Geburtstag am 23. November 2001 Marieluise Fleißer (1901-1974) verließ, damals noch höchst ungewöhnlich, als junges Mädchen die Provinz, ging zum Studium nach München und dann nach Berlin. Sie lernte Lion Feuchtwanger und Bertolt Brecht kennen. 1926 wurde ihr erstes Stück "Fegefeuer in Ingolstadt" aufgeführt, das wie ihre späteren Werke, etwa die "Pioniere in Ingolstadt", mit seiner bedrückenden Schilderung des Provinzalltags Aufsehen erregte und ihr die Feindschaft ihrer Vaterstadt zuzog. Während der Nazi-Zeit gehörte sie zu den unerwünschten Autoren und lebte lange in die Nachkriegszeit hinein sehr zurückgezogen, bis die Bedeutung ihres Werks in den 60er Jahren, angeregt durch Regisseure und Autoren wie Fassbinder oder Kroetz, erneut erkannt wurde und zu einem Comeback führte. Heute zählt sie neben Schriftstellern wie Oskar Maria Graf oder Lena Christ zu den bedeutenden Vertretern der sozialkritischen Literatur aus Bayern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423310543
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:191 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:01.11.2001

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks