Cover des Buches Die Negersklaven (ISBN: 9783865256867)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Negersklaven"

Lord Stufford reist inkognito aus London auf seine Zuckerrohrplantage nach Übersee, um die dortigen Zustände zu inspizieren. Denn die schlimmsten Grausamkeiten sind ihm zu Ohren gekommen: Barington, der tyrannische Vorsteher der Plantage, behandelt die dort arbeitenden Sklaven wie Vieh. Stufford – und mit ihm das Publikum – erlebt hautnah die unmenschlichen Bedingungen mit, unter denen die Sklaven auf der Plantage leben müssen. Als eine junge Sklavin Zuckerrohr stiehlt, um ihren kleinen Bruder vor dem Verhungern zu retten, eskaliert die Situation: Barington verhängt die Todesstrafe. Stufford gelingt es schließlich, die Sklavin, ihren Bruder und ihren Vater vor der Willkür Baringtons zu retten.
Die Negersklaven von Carl Anton Gruber von Grubenfels (1760–1840) erschien 1790 auf dem Höhepunkt der international geführten Abolitionismus-Diskussion um die Abschaffung der Sklaverei. Das Stück kontrastiert den christlichen Humanismus und die Mitleidsethik Stuffords mit dem zutiefst grausamen kapitalistischen Utilitarismus Baringtons – ein Wertekonflikt, der weitaus schwieriger zu lösen ist, als die Abolitionisten vermeinen. Die Negersklaven ist ein äußerst spannendes Stück moralischen Theaters im besten Sinne.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865256867
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:96 Seiten
Verlag:Wehrhahn Verlag
Erscheinungsdatum:28.01.2019

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783865256867
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Buch
    Umfang:96 Seiten
    Verlag:Wehrhahn Verlag
    Erscheinungsdatum:28.01.2019

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks