Krumme Hunde

von Carl Hiaasen 
4,0 Sterne bei24 Bewertungen
Krumme Hunde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

meerschreibers avatar

Von Carl Hiassen sind fast alle Bücher richtig gut

Alle 24 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Krumme Hunde"

Die Vorgeschichte zum Erfolgstitel „Der Reinfall“
Als Palmer Stoat eine leere Hamburger-Verpackung aus seinem Auto wirft, ändert sich das ganze Leben des einflussreichen Lobbyisten. Denn Zeuge dieser verwerflichen Tat wurde Twilly Spree, ein Umweltaktivist, der mit ungewöhnlichen Mitteln gegen Umweltsünder vorgeht: Als ersten Racheakt begräbt er Palmers Cabriolet unter Bergen von Müll. Aber das ist nur der Anfang. Denn Palmers Frau Desie, die ein Auge auf Twilly geworfen hat, erzählt diesem von den etwas größeren Vergehen ihres Mannes …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442452798
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:511 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:01.09.2002
Teil 4 der Reihe "Skink"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Arthaniss avatar
    Arthanisvor 8 Jahren
    Rezension zu "Krumme Hunde" von Carl Hiaasen

    Der Erzählstil war ganz witzig, aber die Story zog sich doch etwas in die Länge...

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Kellys avatar
    Kellyvor 10 Jahren
    Rezension zu "Krumme Hunde" von Carl Hiaasen

    Das Buch "Krumme Hunde" ist mir zufällig in die Hände gefallen. Glück gehabt, denn es ist wirklich lesenswert. Im Mittelpunkt steht der Twen Twilly, Sohn eines reichen Vaters. Anstatt zu arbeiten, setzt er sich für die Umwelt ein. Dabei geht er manchmal ein wenig zu weit, z. B. als er das Auto des Lobbyisten Stoat verfolgt, da dieser Müll aus dem Fenster seines Wagens geschmissen hat. Die Sache schaukelt sich hoch und endet in der Entführung des Lobbyisten-Hundes - vorerst. Denn dann erfährt Twilly, dass die Natur einer Insel plattgemacht werden soll, um Golfplätze zu errichten. Natürlich hat Stoat seine Finger im Spiel, und Twilly will dies verhindern. Dabei sticht er in ein Wespennest, besetzt von einem etwas abgefahrenen Gouverneur, einem durchgeknallten Investor und und und.
    Tolle Satire mit guter Aussage.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    EvilTikiGods avatar
    EvilTikiGodvor 10 Jahren
    Rezension zu "Krumme Hunde" von Carl Hiaasen

    Ein wirklich kurzweiliges Buch, das witzige Dialoge beinhaltet und mit ebensovielen komischen Situationen gespickt ist. Was mit einer Hamburgerverpackung beginnt, wird bald schon zu etwas viel Größerem und es tauchen neben Umweltaktivist Twilly noch weitere schräge Charaktere auf. So nimmt die Geschichte ihren Lauf und der Leser findet sich bald zwischen Lobbyisten, Politikern und skrupellosen Investoren wieder, bei denen eine Hand die andere wäscht. Wer also schon immer mal wissen wollte, wie in der Politik wirklich Geschäfte gemacht werden und was ein Labrador namens "Boodle" damit zu tun hat, der könnte an diesem Buch durchaus Gefallen finden.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    meerschreibers avatar
    meerschreibervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Von Carl Hiassen sind fast alle Bücher richtig gut
    Kommentieren0
    M
    Marcie
    tofos avatar
    tofo
    xlibriss avatar
    xlibris
    A
    AnnaBanana89vor 2 Jahren
    Rocket_Launchs avatar
    Rocket_Launchvor 2 Jahren
    Joachim_Tieles avatar
    Joachim_Tielevor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks