Carl Hoffman

 3.8 Sterne bei 4 Bewertungen

Lebenslauf von Carl Hoffman

Carl Hoffman fuhr das Baja 1000, eines der härtesten Auto- und Motorradrennen der Welt. Er segelte 250 Meilen in einem offenen Dingi. Er reiste durch 65 Länder. Wenn er einmal länger als für ein paar Monate am gleichen Ort ausharrt, dann in Washington, D.C., wo seine Familie lebt. Er schreibt regelmäßig für National Geographic Traveler und Wired, seine Reisegeschichten erscheinen zudem in Outside, National Geographic Adventure und Men's Journal. Für 159 Tage war er in den gefährlichsten Fortbewegungsmitteln weltweit unterwegs – seine Erlebnisse beschreibt er in »Frauen und Kinder zuerst! Die gefährlichsten Reisen der Welt«, einem vielbeachteten Reisebericht der anderen Art.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Carl Hoffman

Cover des Buches Frauen & Kinder zuerst! (ISBN: 9783442753123)

Frauen & Kinder zuerst!

 (4)
Erschienen am 18.07.2011
Cover des Buches Frauen & Kinder zuerst! (ISBN: 9783641061319)

Frauen & Kinder zuerst!

 (0)
Erschienen am 26.10.2011
Cover des Buches Tödliches Paradies (ISBN: 9783442754045)

Tödliches Paradies

 (0)
Erschienen am 15.09.2014

Neue Rezensionen zu Carl Hoffman

Neu

Rezension zu "Frauen & Kinder zuerst!" von Carl Hoffman

Rezension zu "Frauen & Kinder zuerst!" von Carl Hoffman
abuelitavor 8 Jahren

Den Titel des Buches empfinde ich als ziemlich irreführend, denn Frauen und Kinder, die als erste irgendwo gerettet werden, kommen so explizit gar nicht vor. Auch geht es hier weniger um das ursprüngliche Reisen in den allergefährlichsten Fortbewegungsmitteln, sondern eher doch um eine Sinn-Suche des Autors. Von daher muss ich sagen: hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir das Buch sicher nicht gekauft.

„Warum tust Du das“ fragen ihn seine Freunde und das habe ich mich auch gefragt. „Das war Reisen in seiner unwirtlichsten Form, es legte alles bloß und erledigte mich meiner letzten Gefühle von Angst und Unsicherheit. Wenn man reist, glaubt man, sein altes Selbst hinter sich lassen zu können. Aber Hunger, Erschöpfung und die körperlichen Unannehmlichkeiten, die das Leben z.B. auf einem Bussitz mit sich bringen, dienen dazu, sein wahres Ich zu erleben – vor sich selbst kann man sich nicht verstecken“. Keine unwichtige Einsicht, sagt der Autor. Damit hat er recht – nur, das ist imgrunde so selbstverständlich, das wiederum ich nicht verstehe, dass man dazu solche Reisen machen muss


Aber es gab ja auch anderes in diesem Buch, das mich doch sehr verwunderte – so z.B. einige Aha-Erlebnisse des Autors, sei es in Kuba oder Afrika – da frage ich mich doch, was hat er in all den Jahren als Reisejournalist gemacht, dass ihm das nun so neu war? Oder aber widersprüchliche Aussagen/Sätze – hier weiss ich nicht: liegt es an der Übersetzung oder…?

„Deine Zeit kommt oder sie kommt nicht“ – so sehe ich das auch. Die Zeit von Carl Hoffmann war also nicht gekommen….*g* und so hat er in all den zum Teil grauenhaften Verkehrsmitteln auch seine Reisen überstanden. Was ihm das letztendlich nun wirklich gebracht hat ? Das erläutert er im letzten Kapitel des Buches.

Wie auch immer – es ist nicht uninteressant, dieses Buch, aber meine Vorstellungen waren eben nun einmal andere . Auch andere Autoren haben die Menschen beschrieben, die sie auf ihren Reisen kennenlernten, haben gezeigt, wieviel Freundlichkeit und Herzlichkeit gerade die Ärmsten der Armen Fremden gegenüber zeigen, sind so – zwar nicht mit voller Absicht, aber weil ihnen nichts anderes übrig blieb, da es nicht anderes gab oder sie das Geld nicht hatten oder sie eben das erleben wollten, was im jeweiligen Land „Alltag“ ist, gereist…von daher, wie gesagt, finde ich das nun nicht sooo unglaublich „neu“.

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
L

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2020 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2019 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2019 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Kagali - erhalten + verschickt

3erMama - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

denise7xy

Michaela11

Siraelia

littleturtle

Musikpferd

---ZWISCHENSTOPP---

Sternchenschnuppe

Forila

GrauerVogel

Brixia

alice_bookworld

---ZWISCHENSTOPP---

katze-kitty

fraeulein_lovingbooks

Lale2004

Jezebelle

Aurayaa

Stinsome

---ZWISCHENSTOPP---

when_angels_fly

Wolly

Sternchenschnuppe

Lavendel3007

Shadowbuch

mieken

---ZWISCHENSTOPP---

Weltentraeumer_1

die_magische_buecherwelt

GrauerVogel

Kagali

Musikpferd

---ZWISCHENSTOPP---

Michaela11

oceanlover






241 Beiträge
Zum Thema

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 3 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks