Carl Oskar Renner

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Pfand des Herzogs

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Spion vom Peissenberg

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rose der Kaiserin

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus meinem Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schwedenplag am Inn

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Rosenheimer Salzkrieg

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Müllner-Peter von Sachrang

Bei diesen Partnern bestellen:

Der wilde Ritter Heinz vom Stein

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Aschauer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Adner

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Aschauer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ritter von Ayst

Bei diesen Partnern bestellen:

Stechmücken

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Rebeller

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ochsengalopp

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Hexer von Rottenbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Bilder aus Bayerns Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein moderner Klassiker

    Der Müllner-Peter von Sachrang
    Barbara62

    Barbara62

    Rezension zu "Der Müllner-Peter von Sachrang" von Carl Oskar Renner

    Beim Lesen hat man den Eindruck, Carl Oskar Renners bekanntester Roman könnte vor 100 Jahren geschrieben sein, doch mit seinen gerade einmal gut 40 Jahren ist er »nur« ein moderner Klassiker. Der historische Müllner-Peter lebte von 1766 bis 1843 und war seiner Begabungen wegen zunächst für die Priesterausbildung vorgesehen. Diese brach er jedoch ab und kehrte als Müller in sein Heimatdorf Sachrang zurück. Nach anfänglichem Misstrauen der Mitbürger wurde er als Chirurg, Apotheker, Gemeindevorsteher und vor allem als Kirchenmusiker ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Der Rosenheimer Salzkrieg" von Carl Oskar Renner

    Der Rosenheimer Salzkrieg
    mabuerele

    mabuerele

    05. March 2011 um 17:49 Rezension zu "Der Rosenheimer Salzkrieg" von Carl Oskar Renner

    Das Buch spielt im Jahre 1742. Das österreichische Heer nähert sich der Stadt Rosenheim in Bayern. Und der Heerführer hat eine glänzende Idee, wie er n das versteckte Salz kommen will... Es ist eher ein lokal begrenzter historischer Roman. Während des Krieges zwischen Östrreich und Bayern wurde Rosenheim mehrmals besetzt. Das steht im Mittelpunkt des Buches. Ansonsten feht meiner Meinung nach ein klare Linie. Für eine ernsthafte Geschichte ist die sprachliche Gestaltung zu flach, für humorvolle Betrachtung ist das Thema zu ernst, ...

    Mehr