Carl Sagan

 4.1 Sterne bei 91 Bewertungen
Autor von Contact, Unser Kosmos und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Carl Sagan

Sortieren:
Buchformat:
Unser Kosmos

Unser Kosmos

 (12)
Erschienen am 01.01.1998
Blauer Punkt im All.

Blauer Punkt im All.

 (2)
Erschienen am 01.01.1996
Nachbarn im Kosmos

Nachbarn im Kosmos

 (1)
Erschienen am 01.11.1982
Contact

Contact

 (45)
Erschienen am 18.09.1997
The Demon-Haunted World

The Demon-Haunted World

 (4)
Erschienen am 01.03.1997
Cosmos

Cosmos

 (3)
Erschienen am 01.09.1993

Neue Rezensionen zu Carl Sagan

Neu
Schluffs avatar

Rezension zu "Contact" von Carl Sagan

contact
Schluffvor 6 Monaten

Das ist eine Geschichte für die keine schrifstellerischen Qualitäten erforderlich wären, sie sollte einfach nur erzählt werden. Und das tut Carl Sagan, er zeigt uns wirklichkeitsnah wie sich ein Erstkontakt mit Intelligenzen, fernab unserer Vorstellungskraft, ergeben könnte. Weitab von den verbreiteten Vorstellungen dass Raumschiffe dabei eine Rolle spielen. Das Buch ist geeignet den Horizont zu erweitern und den Gedanken neue Wege zu zeigen. Beeindruckend.

Kommentieren0
4
Teilen
FabrizioPieros avatar

Rezension zu "Contact" von Carl Sagan

Unkonventionell. Anders. Gut.
FabrizioPierovor 7 Monaten

Wer hier ein Lesevergnügen á la Jodie Foster erwartet, wird wohl eher enttäuscht werden. Wer sich jedoch schon einmal die berühmte „Was wäre wenn“-Frage gestellt hat und sich damit ernsthaft auseinandersetzen möchte, der wird diese „Story“ lieben und nicht enttäuscht werden.

Zwar sind manchmal seine Beschreibungen sehr langatmig und etwas komplizierter, trotzdem schafft er es, meine Aufmerksamkeit und vor allem die Spannung beim Lesen aufrecht zu erhalten. Unkonventionell. Anders. Gut.


Kommentieren0
1
Teilen
RapsUndRuebes avatar

Inhalt:
Siehe Klappentext und andere Rezensionen. Grundsätzlich will Herr Sagan die vielen Pseudowissenschaften mit wissenschaftlichen Ansätzen auseinandernehmen.

Stil:
Leicht zu lesen, aber unwahrscheinlich bemühend.

Fazit:
Unbrauchbar. Herr Sagan entschuldigt sich auf jeder Seite mehrmals, dass er jetzt die vielen Pseudowissenschaften, wie Horoskope, Alienentführungen, Antlantis und und und widerlegt. Dies ist auf Dauer echt mühsam. Ausserdem fragt man sich wirklich, ob es so viel dumme Leute gibt, die wirklich so echt an diese vielen aufgezählten Pseudowissenschaften glauben, dass es ein Buch braucht um diese zu widerlegen. Ich habe bis Seite 100 gelesen. ich habe mich wirklich bemüht, da ich eigentlich von Herr Sagan sehr viel halte. Seine Bücher "Blauer Punkt im All" und "Unser Kosmos" sind grandios und haben einen festen Platz in meinem Bücherregal. Schade, dieses Buch ist für die Katz' (Aber mein Tiger wollte es auch nicht lesen) :-)

Kommentieren0
36
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 118 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks