Carl Vossen Anna Maria, die letzte Medici

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anna Maria, die letzte Medici“ von Carl Vossen

Diese bemerkenswerte Frau aus einer Fürstenfamilie von europäischem Rang residierte 25 Jahre an der Seite des Kurfürsten Jan Wellem in Düsseldorf. Für Anna Maria war dies eine glückliche Zeit und zugleich ein Kraftquell für die Zukunft, in der sie als Mitregentin in Florenz das Erbe der Medici antreten mußte. Ihr Lebenslauf war verwoben mit großen Persönlichkeiten: Sonnenkönig Ludwig XIV., Prinz Eugen, Händel und Corelli, Maria Theresia. Anlaß genug, ihr Leben und Werk mit dieser Biographie zu würdigen.

Stöbern in Biografie

Ich liebte Pablo und hasste Escobar

Pablos Geliebte Virginia Vallejo erzählt Pablos Geschichte aus neuer spannender Perspektive.

blaues-herzblatt

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks