Carl Wickland Dreissig Jahre unter den Toten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dreissig Jahre unter den Toten“ von Carl Wickland

Geistesstörungen – wie kommen sie zustande, was liegt ihnen zugrunde, wie kann man ihnen wirksam begegnen? Das sind die Fragen, die Dr. med. Wickland, amerikanischer Arzt und Leiter des ”National Psychological Institute“ in Kalifornien, auf eine überraschende Weise beantwortet. Er weist in diesem Standardwerk nach, daß es sich in vielen Fällen von Geistesstörungen nicht um Bewußtseinsspaltung handelt, sondern um Besessenheit durch Fremdwesen. Durch die Hilfe eines Mediums kam er mit diesen Seelen, die sich in der Aura eines Menschen festsetzen können, in Verbindung und klärte sie über ihren Zustand auf. Die ungewöhnlichen Gespräche, die sich daraus ergaben, hat er in diesem Buch gesammelt. Sie verdeutlichen, welche Zustände in anderen Sphären herrschen, welche Einflüsse fremde Wesenheiten auf uns ausüben können und welche Menschen dafür besonders empfänglich sind. Die letzten Kapitel bringen nachtodliche Zeugnisse von Anhängern der Theosophie, der ”Christian Science“ und Stimmen zur Frage der Reinkarnation. (Quelle:'Fester Einband/01.01.2000')

Für mich eines der überzeugendsten Bücher zum Thema ...

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen