Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

acabus_verlag

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

"Wie rettet man sich aus einem Alptraum, aus dem man nicht erwachen kann, Mr. Rutter?", fragte End beinahe höflich. Rutter schwieg. "Ich werde es dir verraten. Man wird schlimmer als der Alp, der einen verfolgt ..."


Begleitet den Antihelden Godric End auf seinem Lebensweg, der ihn zu einer gewissenlosen Bestie und dem vermeintlichen Freiheitskämpfer des Landes macht.

Liebe LovelyBooks-Leserinnen und -Leser,

wir laden zu einer düsteren und abenteuerlichen Leserunde zu dem Fantasy Roman " 13. Das Tagebuch" von Carl Wilckens  ein. In der Leserunde werdet ihr in eine Welt der Industrialisierung entführt, in der nicht nur die gigantische Flying Island die Meere unsicher macht, sondern auch Alchimisten in den Weltgeschehen mitmischen. Carl Wilckens wird natürlich selbst dabei sein, mit euch diskutieren und für jede Frage zur Verfügung stehen!

Zum Buch:

Godric End, Symbolfigur des Bürgerkriegs in Dustrien, ist in Gefangenschaft geraten. Für eine Zigarette pro Tag erzählt er den Insassen von Zellenblock 13 seine Geschichte:

Ich war elf, als ich zum ersten Mal tötete. Meine Jugend verbrachte ich im Rumpf der Swimming Island fern vom Sonnenlicht. Erbarmungslose Piraten waren meine Familie. Hunger war mein einziger Freund. Worte wie Vertrauen oder Hoffnung bedeuten mir nichts. Das Leben eines Menschen ist für mich nicht mehr wert als das einer Ratte. Ich bin mehr Bestie als Mann und ich giere nach einer Droge namens Perl.
Trotzdem nennt man mich einen Helden. Einen Freiheitskämpfer. Aber die Wahrheit ist ein scheues und manchmal hässliches Tier.

Ihr glaubt, die Magie sei ein Mythos. Aber es gibt noch Alchemisten an den verborgenen Orten dieser Welt. Ihr ahnt nicht, welche Gefahr hinter den Spiegeln lauert. Und ihr habt vermutlich nicht einmal bemerkt, dass die Sterne einfach verschwinden.

Ihr sollt meine Geschichte hören. Von meiner Zeit als Auftragsmörder und von meiner ersten Liebe. Vom Tagebuch, mit dem alles begann. Von der Suche nach meiner Schwester und dem Untergang der Welt.

Düster, abenteuerlich und unglaublich fesselnd.

Weitere Infos sowie eine Leseprobe findet ihr auf der Verlagswebsite:

Voraussetzung für die Teilnahme

sind vor allem die Lust am Austausch untereinander und die zeitnahe Beteiligung an der Leserunde.*
Wenn ihr euch gerne bewerben möchtet, beantwortet bitte folgende Frage:

Warum würdet ihr einem drogensüchtigen Mörder (nicht) folgen, (auch) wenn er allem Anschein nach die beste Aussicht auf einen Sieg im Kampf für die Freiheit ist?
Die Bewerbungsphase geht vom 06. bis zum 15.04.2018.

Der acabus Verlag stellt 10 gedruckte Exemplare zur Verfügung.

Der Autor Carl Wilckens wird sich ab dem 23. April selbst an der Leserunde beteiligen und die Moderation übernehmen.

Selbstverständlich sind auch alle zur Leserunde eingeladen, die das Buch bereits besitzen und gelesen haben!

Viel Spaß bei der Leserunde!

*Im Gewinnfall gehören eine zeitnahe Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie das Schreiben einer abschließenden Rezension (hier auf LovelyBooks sowie ggf. auf weiteren Portalen) selbstverständlich dazu. Falls ihr dies nicht gewährleisten könnt, seht bitte von einer Bewerbung ab.

Autor: Carl Wilckens
Buch: Dreizehn. Das Tagebuch. Band 1

Daniela_Latzel

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Mörder und Drogensüchtig. Hmmm


Da jeder von uns zum Mödern werden kann lasse ich das mal aussen vor. Ich würde ihm nicht folgen, da Drogen das Gehirn vernebeln die Psyche krank machen. Halluzination hervorrufen, leichtsinnig werden lassen und man kann sein Können nicht mehr abschätzen. . Das wäre mir zu heikel. Wer weiss was er sieht, hört oder anders wie wahrnimmt . Mit Sicherheit wäre er kein guter Anführer, da Süchtige egoistisch sind. Nur auf ihren Vorteil bedacht .


Aber, dieses Buch muss ich lesen, da alles was ich hier lesen durfte mich neigiere hat werden lassen.
Liebste Grüße Dani von Danis Reziseite ( Fb)

Daniela_Latzel

vor 7 Monaten

Plauderecke

Halli hallo,

Das Cover ist der Hammer . Und das Geschriebenene lässt mich neugierig werden.

Liebste Grüße Daniela

Beiträge danach
157 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Aramara

vor 6 Monaten

S. 194 - 222: Diane

Emily macht mir Sorgen.. ich hoffe sie weiß was sie da tut.. und ich frage mich warum sie diese Tränen überhaupt gestohlen hat.. mit wem sie auf dem Friedhof gesprochen hat..

Und dann Diane.. ein fieses Spiel, was der Marionettenmann da treibt.. Ob William noch dahinterkommt?
Und ich möchte nochmal anmerken wie sehr ich die Art und Weise liebe, in der Charaktere hier sterben bzw. Den Tod finden, die nüchterne Erzählweise, die einem erst Recht ein flaues Gefühl im Nachgang verleiht

Aramara

vor 6 Monaten

S. 223 - 242: Emily

Also entweder war Diane bei Emily.. oder der Marionettenmann hat etwas geschickt.. und nun bin ich unglaublich gespannt was in dieser Schatulle ist (Ich hoffe wir erfahren es in diesem Band noch..)
Den Traum fand ich wieder mega geil beschrieben, lebhaft, böse, gruselig. Das abrupte Ende "Kannst du?" Supergut.

Aramara

vor 6 Monaten

S. 243 - Ende: Das Ende der Swimming Island

Leider hab ich es ja erwartet, dass Sam es nicht überleben wird.. ach man, warum lässt du nur alle so eiskalt sterben? :o
Ich meine irgendwo finde ich es gut, aber gleichzeitig ärgert es mich :D
Und natürlich lässt du uns mit einem dicken Cliffhanger zurück.. also ich will irgendwann alle Bände lesen! Leider habe ich es schonmal erlebt, dass ein so geiles, aber auch langes Projekt einfach im Sande verlaufen ist und es keinen neuen Band gab, also bitte enttäusche mich / uns nicht :) (Wenn Duzen in Ordnung ist)
Ich werde mir den 2. Teil direkt zulegen und auch in den nächsten Tagen auf vielen Seiten Rezis schreiben, damit dieses Projekt mal ein wenig mehr Zuwendung bekommt (leider bin ich kein Blogger, sonst würde ich es auch dort groß preisen)

Also für diesen Band schonmal ein dickes festes Danke! :)

acabus_verlag

vor 6 Monaten

Rezensionen

Hallo zusammen! :)

Ein bisschen etwas tut sich hier ja noch. Ich wollte dennoch einmal nachhören, wie es denn so bei denen aussieht, die sich hier bislang sehr bedeckt gehalten haben.
Seid ihr noch am Lesen, kommt ihr vielleicht gerade nicht weiter oder hattet ihr einfach noch keine Zeit für eure Rezi?
Alles nicht schlimm - gut Ding braucht nun mal Weile.
Eine abschließende Bewertung wünschen wir uns natürlich schon noch. Warten tun wir aber gerne.

Und auch hier nochmal der Hinweis: Auch wenn es vielleicht nicht eure Lieblingsplattform ist, am meisten ist uns mit Bewertungen auf Amazon geholfen. Wer also noch Lust und Muße hat den eigenen Text dort einzustellen: Daaaaankeeee! :)


Liebe Grüße aus Hamburg!

Aramara

vor 5 Monaten

Rezensionen
@acabus_verlag

Es tut mir sehr leid. Bei mir war viel Persönliches im Spiel, die Zeit, Ausbildung, Schule und Lernen. Aber eine Rezi soll selbstverständlich folgen!

Also hier auf LB: https://www.lovelybooks.de/autor/Carl-Wilckens/Dreizehn-Das-Tagebuch-Band-1-1464825300-w/rezension/1598336123/

Amazon: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3SFWLL77ONY30/ref=cm_cr_othr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=386282473X

Thalia folgt

Lesejury: http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/139562/Product

Und auf eurer Acabus-Homepage, habe ich sie auch gepostet :)

Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte! Der zweite Band ist übrigens auch sehr spannend ;)

Aramara

vor 5 Monaten

Rezensionen
@acabus_verlag

Es tut mir sehr leid. Bei mir war viel Persönliches im Spiel, die Zeit, Ausbildung, Schule und Lernen. Aber eine Rezi soll selbstverständlich folgen!

Also hier auf LB: https://www.lovelybooks.de/autor/Carl-Wilckens/Dreizehn-Das-Tagebuch-Band-1-1464825300-w/rezension/1598336123/

Amazon folgt

Thalia folgt

Lesejury: http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/139562/Product

Und auf eurer Acabus-Homepage, habe ich sie auch gepostet :)

Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte! Der zweite Band ist übrigens auch sehr spannend ;)

acabus_verlag

vor 5 Monaten

Rezensionen
@Aramara

Guten Morgen!

Ist doch alles gut. :) Wir freuen uns total über deine schöne Rezension und das fleißige Verteilen dieser! Dass so etwas nicht unbedingt immer sofort geht, ist ja ganz klar.

Es war super schön, dass du bei der Leserunde dabei gewesen bist und mit Band 2 wünschen wir dir weiterhin ganz viel Spaß! Auf dass du dich nicht in den Straßen Treedsgows verlierst! ;-)

Liebe Grüße aus Hamburg

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.