Carla Fischer

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(2)
(4)
(1)
(0)
(0)
Carla Fischer

Lebenslauf von Carla Fischer

Hey, ich bin Carla Fischer, leidenschaftliche Autorin cinematographischer Horror- & Science-fiction-Geschichten und durchdachter Lyrik, kreative Systemprogrammiererin und einfallsreiche Embedded-System-Designerin. Nette Mischung? ;) Hier geht es um meine Wortwerke. Worte sind mein Spielgrund, sie sind wundervoll! An sich sind sie kompakt, unaufdringlich, einfach; sie schauen unwesentlich aus, unauffällig und unscheinbar. Aber sie fügen sich hübsch. Und erst gelesen, expandieren sie in unserem Geist, nahezu alles zu formen: von der Größe eines Atoms bis zu ganzen gigantischen Universen. Ah, Ich liebe diese Art von Magie! -- Ihr auch? -- Dann bleibt bei mir!

Bekannteste Bücher

FX-97

Bei diesen Partnern bestellen:

TP359

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Carla Fischer
  • Sondermüll-Krimi im Weltraum

    FX-97
    Thaliomee

    Thaliomee

    24. May 2017 um 21:12 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Die Autorin Carla Fischer hat ein ambitioniertes Ziel: Sie will realistische Science Fiction mit einer spannenden Geschichte verbinden. Meiner Meinung nach ist ihr das leider nur teilweise gelungen. Die Darstellungen der Raumfahrt sind gut und lesenswert für Fans des Genres. Das Buch ist mit 68 Seiten allerdings doch sehr kurz und für meinen Geschmack wirkt sich das einfach negativ auf die Handlung aus. Der Roman handelt von Michelle, die auf einem Raumfrachter als Navigatorin arbeitet. Gegen die Einsamkeit helfen Gespräche mit ...

    Mehr
  • Leserunde zu "FX-97" von Carla Fischer

    FX-97
    CarlaFischer

    CarlaFischer

    zu Buchtitel "FX-97" von Carla Fischer

    Hättet Ihr vielleicht Lust... ...mit mir ein wenig durch das innere Sonnensystem zu kreuzen? Auf einem Sondermüllfrachter, nur begleitet von einem hochintelligenten Bordcomputer und einer erfahrenen Raumnavigatorin? Unser Auftrag soll in der Entsorgung von Sondermüllcontainern bestehen, die wir von einer niederen Kreisbahn um Venus in die dichte Atmosphäre des Planeten abwerfen sollen. Wir werden einen Spaziergang über die Laufstege des Frachters unternehmen, um uns nur das sternenübersäte Schwarz des Weltraums. Wir werden dabei ...

    Mehr
    • 156
  • außergewöhnlicher Sondermüll im Weltall

    FX-97
    Lessayr

    Lessayr

    10. May 2017 um 15:20 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Der Roman "FX-97" von Carla Fischer erschien im März 2017 beim cefischer Buchverlag e.K.. Es handelt sich hierbei um einen kurzen Science-Fiction Roman (knapp 70 Seiten).Zum Inhalt:Eine Raumnavigatorin – ein Routineflug – eine entsetzliche EntdeckungDiese Zeile vom Klappentext beschreibt das Buch ganz gut. In den wenigen Seiten schreibt die Autorin über eine (vllt naheliegende?) Zukunft in der unser Weltraum wirtschaftlich komplett erschlossen ist. Für eins von vielen Weltraumtransportunternehmen arbeitet die Raumnavigatorin ...

    Mehr
  • Sci-Fi Roman über eine Entdeckung im Weltraum und deren Folgen

    FX-97
    Lumino

    Lumino

    06. May 2017 um 23:56 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Mit seinen knapp 70 Seiten, die etwas kleiner als A5 sind, stellt das Büchlein FX-97 eher eine lange Kurzgeschichte als einen Roman dar. Trotzdem entwickelt sich eine Handlung mit Spannung, wenn diese auch subtil ist. Denn der Fokus liegt mehr auf der Hauptperson. Die Navigatorin Michelle, die an Bord des Raumschiffs FX-97 nur mit ihrem Bordcomputer lebt, transportiert Fracht quer durch den Weltraum. Eigentlich ist sie ganz zufrieden mit dem Job und freut sich auf Zuhause. Denn seit vier Jahren ist sie nicht mehr zurück zur Erde ...

    Mehr
  • Eine verhängnisvolle Entdeckung

    FX-97
    Kady

    Kady

    21. April 2017 um 19:03 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Inhalt: Eine Raumnavigatorin – ein Routineflug – eine entsetzliche Entdeckung In nicht allzuferner Zukunft ist das Sonnensystem wirtschaftlich vollständig erschlossen. Gigantische interplanetare Bergbaugesellschaften beherrschen die hart umkämpften Rohstoffmärkte, in denen tausende kleinster Weltraumtransportunternehmen ihr schmähliches Auskommen suchen. Für eines von Ihnen arbeitet die Raumnavigatorin Michelle Broyder. Nur begleitet von dem intelligenten Bordcomputer Lily transportiert sie mit ihrem Raumfrachter FX-97 Sondermüll ...

    Mehr
    • 2
  • Interessanter SIFI-Roman über Problemabfall im WeltallK

    FX-97
    Vampir989

    Vampir989

    21. April 2017 um 08:03 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Eine Raumnavigatorin – ein Routineflug – eine entsetzliche EntdeckungIn nicht allzuferner Zukunft ist das Sonnensystem wirtschaftlich vollständig erschlossen. Gigantische interplanetare Bergbaugesellschaften beherrschen die hart umkämpften Rohstoffmärkte, in denen tausende kleinster Weltraumtransportunternehmen ihr schmähliches Auskommen suchen. Für eines von Ihnen arbeitet die Raumnavigatorin Michelle Broyder. Nur begleitet von dem intelligenten Bordcomputer Lily transportiert sie mit ihrem Raumfrachter FX-97 Sondermüll zur ...

    Mehr
  • Die zukünftigen Probleme mit dem Sondermüll

    FX-97
    utaechl

    utaechl

    18. April 2017 um 17:51 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Ein toller Science Fiction Kurzroman, der quer durch unser Sonnensystem führt. Eine Raumnavigatorin, die vor ein moralisches Problem gestellt wird und eine Zukunft, die zum Nachdenken anregt.Inhalt:Raumnavigatorin Michelle Broyder arbeitet für ein kleines Weltraumtransportunternehmen, das kleinere Aufträge für die großen interplanetaren Bergbaugesellschaften erledigt, die sich die Rohstoffe unseres Sonnensystems aufgeteilt haben. Ihre einzige Begleitung ist ihr intelligenter Bordcomputer Lily, der sie an Bord ihres Raumfrachters ...

    Mehr
  • Die Natur des Sondermülls

    FX-97
    Frank1

    Frank1

    14. April 2017 um 20:03 Rezension zu "FX-97" von Carla Fischer

    Klappentext: Eine Raumnavigatorin – ein Routineflug – eine entsetzliche Entdeckung In nicht allzuferner Zukunft ist das Sonnensystem wirtschaftlich vollständig erschlossen. Gigantische interplanetare Bergbaugesellschaften beherrschen die hart umkämpften Rohstoffmärkte, in denen tausende kleinster Weltraumtransportunternehmen ihr schmähliches Auskommen suchen. Für eines von Ihnen arbeitet die Raumnavigatorin Michelle Broyder. Nur begleitet von dem intelligenten Bordcomputer Lily transportiert sie mit ihrem Raumfrachter FX-97 ...

    Mehr
  • Eine klassische Horror »Short story« zum kostenlosen Abruf

    The Haunting Tale of Little Lady Abbey
    CarlaFischer

    CarlaFischer

    06. April 2017 um 00:03 zu Buchtitel "The Haunting Tale of Little Lady Abbey" von Carla Fischer

    Geschichten aus der Welt zwischen den WeltenFür mich muß eine gute Horrorgeschichte über eine besondere Qualität verfügen, nämlich noch nach ihrem Genuß im Gemüt nachhaltig weiterzuwirken und verunsichern zu wissen. Wahrer Schrecken liegt nicht in offenkundigem Gemetzel, sondern meist in ganz banalen Geschehnissen. Es ist viel unheimlicher, wenn sich ganz normale Dinge plötzlich umdrehen und uns ein ganz anderes, mitunter entsetzliches Gesicht zeigen. Wenn Monster aus den Schatten einer Abstellkammer hervortreten; ein ...

    Mehr
  • Ein Aprilscherz

    CarlaFischer

    CarlaFischer

    04. April 2017 um 18:58

    AprilscherzApril–Ein Mirabellenbaum–Weißes Blütenmehr, darin:Wachen Himmelsvolkes,Emsiges Gesumse.Der Weg durch Blütenlaub,Wie schneebedeckt–Und in der Luft,So süß und schwer ein Band,Noch schwerer als von Flieder,Noch süßer als von jeder Rose:Daß ich nur nicht darin versink'...O, Mira bella – wundersame Schöne–Alle Sinne bezaubernde Fee:Frühlings lieblichste Narkose—:)

  • weitere