Carla Fischer The Haunting Tale of Little Lady Abbey

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Haunting Tale of Little Lady Abbey“ von Carla Fischer

Two creepy short stories of mystery and horror by Carla Fischer in one volume: “The Haunting Tale of Little Lady Abbey” is a tale of love, grief, and a travelling soul. A hideous decease makes a rough cut in the band between Abbey, a beautiful little girl, and her loving mother. It causes a series of horrible events at whose end a pitch black cat appears that starts to accompany the desperate mother. But the feline visitor obviously is not just a common black cat. In “The Solitary Witch”, a young woman makes the acquaintance with a legend that turns out to be more than just creepy storytelling. While she first cannot believe in what she is told about the curse that should rest on the house she moved in, mysterious happenings make her try to find out more about the backgrounds of the stories she heard. Slowly she gets lost in a vortex of superstition and magical practice until she seems to get possessed by a sinister presence. Two tales of life and death, misery and guilt—and the powers that reach for us from beyond.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine klassische Horror »Short story« zum kostenlosen Abruf

    The Haunting Tale of Little Lady Abbey
    CarlaFischer

    CarlaFischer

    06. April 2017 um 00:03

    Geschichten aus der Welt zwischen den WeltenFür mich muß eine gute Horrorgeschichte über eine besondere Qualität verfügen, nämlich noch nach ihrem Genuß im Gemüt nachhaltig weiterzuwirken und verunsichern zu wissen. Wahrer Schrecken liegt nicht in offenkundigem Gemetzel, sondern meist in ganz banalen Geschehnissen. Es ist viel unheimlicher, wenn sich ganz normale Dinge plötzlich umdrehen und uns ein ganz anderes, mitunter entsetzliches Gesicht zeigen. Wenn Monster aus den Schatten einer Abstellkammer hervortreten; ein Treppenabgang zum Abgrund wird; oder ein vertrautes Haustier zu einer scheußlichen Kreatur entartet. Mögt Ihr auch solche Geschichten? Dann greift Euch jetzt eine meiner Horrorgeschichten, die bereits als E-Book erschienen ist. Auf meiner Homepage wartet das EPUB ohne Kopierschutz auf Euch:The Haunting Tale of Little Lady AbbeyWie alle E-Book-Ausgaben meiner Geschichten ist (und bleibt!) sie kostenlos. Kein Aprilscherz! Also greift ruhigen Gewissens zu. So könnt Ihr auch schon einmal meinen Horror kennenlernen, der auf Euch zukommen wird; und wie sich meine Geschichten in Englisch anfühlen, denn ich schreib' ja zweisprachig. Viel Spaß damit; und laßt mich wissen, wie Euch das Stück gefällt! :)Alles LiebeCarlaP.S. Hat Euch die Geschichte gefallen, würde ich mich freuen, wenn Ihr Euch die Druckausgabe zulegen würdet -- sie erscheint im Juni 2017 -- oder aber mir einen Kaffee ausgebt. Auch lecker! :D -- Lieben Dank!

    Mehr