Carla Häfner , Martina Kohl Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch“ von Carla Häfner

FINGERSPIELE ZUM MITMACHEN In diesem Fingerspielbuch für Kinder ab 12 Monaten können Eltern im Buch aktiv werden und die kurzen Tierreime mit ihren Finger nachspielen. Jede Doppelseite hat Löcher, um die Finger hindurchzustecken. So wird jede Seite zur Bühne auf der mal ein Marienkäfer flattert oder ein Teddybär in die Hände klatscht. Pappbilderbücher von FISCHER Duden Kinderbuch begleiten Kinder Schritt für Schritt bei ihrer sprachlichen Entwicklung. Alle Bilderbücher sind in Inhalt und Form sorgfältig auf die jeweilige Altersstufe abgestimmt und unterstützen Eltern und Erzieher bei der optimalen Förderung ihrer Kinder.

Liebevolles Fingerspielbuch

— milchkaffee

Mitmachspaß für Groß und Klein

— Mellie331

Ein liebevoll gestaltetes Büchlein mit kindgerechten Bildern und einfachen, leicht verständlichen Reimen

— Sabine_Niedermayr

Eine tolle Idee, die jedoch nichts Neues ist. Schöne Umsetzung und liebevolle Reime.

— Floh

Zi-Za-Ziemlich niedlich!!!

— Glanzleistung

Liebevoll, bunt und lehrreich.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kindgerecht

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    milchkaffee

    17. September 2014 um 19:16

    Ein liebevoll gestaltetes Buch. Die Illustration ist sehr ansprechend und kindgerecht. Das Fingerspielbuch lädt zum gemeinsamen Spielen ein. Unsere Tochter mag das Buch sehr und streckt auch gerne ihre Finger in die Löcher. Die kleine Größe ist auch für unterwegs geeignet. Besser hätte ich es jedoch gefunden,wenn sich alle Zeilen gereimt hätte. Auch zum Verschenken geeignet.

  • Mitmachspaß für Groß und Klein

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    Mellie331

    Eine schöne Neuerscheinung im Duden Fischer Verlag ist das Kinderbuch Zi- Za-Zappelfinger - Mein erstes Fingerspielbuch.Dieses Mitmach-Buch ist für Kleinkinder ab 12 Monaten geeignet. Für die Texte zeigt sich Carla Häfner verantwortlich und für die Illustrationen Martina Kohl. Das Buch ist aus festem glatten Karton und somit auch für die Strapazen kleiner Kinderhände gut gerüstet.   Die Illustrationen sind in schönen Farben dem Alter entsprechend gestaltet. Besonders gut gefallen hat mir, dass obwohl die Bilder auf das Wesentliche beschränkt sind die Liebe zum Detail nicht vergessen wurde. Meine Lieblinge sind die Krabbe und der Tintenfisch. Passend zu den Versen können die darauf abgestimmten Bilder durch den Einsatz der Finger zum Leben erweckt werden. Das ist ein großer Spaß für Groß und Klein! Allerdings erfordert der Einsatz der Finger in den entsprechenden Löchern teilweise etwas Fingerakrobatik. Besonders toll finde ich, daß das Buch die Kinder zum Mitmachen auffordert! Als Beispiel möchte ich hier den Elefanten nennen, der die Kleinen zum zurück Winken auffordert.   Mein Fazit: Dieses Buch hat unsere Kinderbibliothek bereichert und ist empfehlenswert - 4 Sterne (wegen der Fingerakrobatik).    

    Mehr
    • 2
  • Ansprechendes Fingerspielbuch für die Kleinsten

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    Nadine1307

    Carla Häfner präsentiert ein Fingerspielbuch für die Kleinsten. Empfohlen wird es ab 12 Monaten und soll durch Nachahmung die Sprache fördern und der Interaktion zwischen Erwachsenen und Kindern dienen. Das Buch ist aus typischem dickeren Karton, damit es gut von Kinderhänden gehalten werden kann. Auf den einzelnen Seiten sind Tierbilder in kindgerechter einfacher Malweise mit kleinen Aussparungen, um die Finger durchzustecken, abgebildet. Die Farbgebung ist ansprechend, die Tiere für die Kinder gut zu erkennen. Bei den dazugehörigen Reimen handelt es sich um leicht zu verstehende vierzeilige Gedichte. Ich empfand es als sehr angenehm, dass man hier nicht den oftmals veraltet wirkenden Paarreim benutzt hat, sondern einen jung und frisch wirkenden Kreuzreim, wobei sich nur Zeile 2 und 4 reimten. Meinen Kindern (18 Monate und 4 Jahre) hat das Buch außerordentlich gut gefallen. Beim Vorlesen versuchte das ältere Kind immer den Reim zu vollenden. Um die Fingeraussparungen wurde sich nahezu gestritten. Gut, dass diese auf beiden Seiten vorhanden waren... Ein wunderbares Geschenk für Enkelkinder, Patenkinder, als Geburstagsmitbringsel für Geschwisterkinder oder auch alle anderen Kinder! Ich vergebe gerne 5 von 5 Sternen.

    Mehr
    • 2
  • Die Kleine war sofort überzeugt, die Mama hat einige Kritikpunkte...3,5 Sterne!

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    Floh

    Kinder lieben es Neues zu entdecken, sie lieben es zu Reimen und mit Tieren zusammen die Möglichkeiten der Finger zu entdecken. In Carla Häfners  liebevollen Bilderbuch "Zi Za Zappelfinger" können Kinder ab 12 Monaten all dieses erleben. Meine 13 Monate alte Tochter war sofort begeistert und quietschte nur so vor vergnügen! Gekonnt gereimt, gekonnt vereint, liebevoll designt. Erschienen im Fischer Verlag (http://www.fischerverlage.de/buch/duden_zi-za-zappelfinger_mein_erstes_fingerspielbuch/9783737331999) Inhalt / Beschreibung: "FINGERSPIELE ZUM MITMACHEN- In diesem Fingerspielbuch für Kinder ab 12 Monaten können Eltern im Buch aktiv werden und die kurzen Tierreime mit ihren Finger nachspielen. Jede Doppelseite hat Löcher, um die Finger hindurchzustecken. So wird jede Seite zur Bühne auf der mal ein Marienkäfer flattert oder ein Teddybär in die Hände klatscht. Pappbilderbücher von FISCHER Duden Kinderbuch begleiten Kinder Schritt für Schritt bei ihrer sprachlichen Entwicklung. Alle Bilderbücher sind in Inhalt und Form sorgfältig auf die jeweilige Altersstufe abgestimmt und unterstützen Eltern und Erzieher bei der optimalen Förderung ihrer Kinder." Meinung: Wie schon genannt, war meine Tochter sofort sehr begeistert. Von ihr gäbe es sicherlich 5 Sterne +. Die Mama ist da etwas kritischer. Carla Häfner bringt den Kleinsten ab 12 Monaten die Kunst der Fingerspiele und Möglichkeiten auf niedliche und spielerische Weise näher. Durch die vorgegebenen Aussparungen in den Bilderbuchseiten kann die Mama, der Papa, Oma oder Opa die Finger stecken, und so erweckt die Seite zum dreidimensionalen Leben. Später können sicherlich auch die Kleinen selbst lernen, wie man einzelne Finger in die Buchseiten steckt. Das erzeugt Spaß und schult die Motorik. Die passenden Reime und die tollen Illustrationen werden so zu einem zum Leben erweckten Bild, was Spaß und Abwechslung bringt. Carla Häfner hat Ihre Verse und Reime mit Bedacht gewählt und inspiriert mit kleinen Botschaften, passend zur der abgebildeten Situation und dem Tier, welches gerade mit den Fingern lebendig wird.  Diese Art von Buch ist keine neue Idee, wir haben bereits ein ähnliches Buch, was leider auch ähnliche Tiere zeigt. Einzig die wunderschönen Reime sind neu. Und machen freude. Bei einigen Tieren finde ich lange Finger oder auch Platzierungen der Finger etwas ungünstig und unpassend. Aber hier siegt die kindliche Phantasie. Mein Mann hatte leider auch Schwierigkeiten mit der Lochgröße und konnte teilweise nur umständlich die Finger platzieren. Auch muss ich anmerken, dass die Buchseiten gerne etwas dicker hätten ausfallen können. Sehr leicht können diese im Spiel knicken. Ist uns noch nicht passiert, scheint uns aber als möglich. Preis-Leistung finde ich auch etwas hoch, aber so ist die übliche Spanne bei Kinderbüchern. Also normal. Von mir gibt es drei Sterne, von meiner Maus 5 Sterne Plus Plus. Die Autorin: "Carla Häfner wurde 1978 in Braunschweig geboren und studierte Medizin in Göttingen, Boston und Ulm. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Neu-Ulm und ist als Ärztin und Buchautorin tätig." Die Illustratorin: "Martina Kohl hat in Hamburg und Berlin studiert. Sie lebt und arbeitet seit vielen Jahren als Illustratorin für den Kinder- und Jugendbuchbereich und als Grafikdesignerin." Die Illustrationen: Wunder wunderschön. Sehr liebevoll, niedlich und bezaubernd. Ein wahrer Genuss, dieses Buch zu lesen und anzuschauen. Wir sind ganz verliebt! Bei manchen der Bilder sind jedoch die Finger etwas unpässlich, aber hier muss man sich dann der Phantasie bedienen. Sehr schöne Farben und Konturen. Gefällt uns sehr. Auch die Kleine hat tolle kleine Nebenbilder entdeckt, eine kleine Raupe, die am Rande krabbelt oder leckere rote Erdbeeren, die Appetit machen... Fazit: Fazit: Eine bezaubernde Mischung aus Lernen, sehen, reimen und verstehen... Das hohe Preis von knapp 6 € könnte abschrecken, ist aber ein übliches Niveau für Kinderpappbücher. Ein tolles Buch mit sehr liebevoller Gestaltung in Bildern und tollen Reimen und Versen versüßt.

    Mehr
    • 5
  • Mitmachspaß beim Lesen :)

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    Sabine_Niedermayr

    Einfache Verse, die auch schon für die Kleinen leicht verständlich sind, motivieren zum Mitschauen und Mitlesen. Die Tiere sind kindgerecht ausgewählt und "erzählen" von sich und ihrem Lebensraum, ihren Besonderheiten. Die Finger werden einmal zur Nase, dann zum Rüssel, und was ich besonders nett fand, zu klatschenden Händen. Kinder können hier gemeinsam mit ihren Eltern die Welt der Tiere entdecken, die Geschichte selbst lebendig machen, indem sie mit ihren Fingern den kleinen Versen Leben einhauchen. Dabei werden diese dann auch gleich mit Tierlauten ergänzt. :) Das Format ist finde ich auch ideal für kleine Hände und für unterwegs. Bei Arztbesuchen, im Restaurant oder anderen Wartezeiten, die es zu überbrücken gilt, passt es hervorragend in die Handtasche. Die Zeichnungen sind minimalistisch, was gerade für die Kleinsten sehr wichtig ist, liebevoll gemacht und farbenfroh. Alles in allem ein wirklich schönes Buch, das ich gerne weiterempfehle! Vielen Dank an den Verlag und die Autorin für das Exemplar!

    Mehr
    • 2
  • Buchverlosung zu "Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch" von Carla Häfner

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    CarlaHäfner

    Zusammen mit dem DUDEN Fischer Verlag verlose ich hier 10 Exemplare des Buches "Zi-Za-Zappelfinger. Mein erstes Fingerspielbuch". Es handelt sich dabei um ein kleines Pappbilderbuch mit Tierreimen für Kinder ab 12 Monaten. Das Besondere an diesem Buch ist, dass die Eltern selbst aktiv werden und die kurzen Tierreime mit ihren Fingern nachspielen können. Jede Doppelseite hat Löcher, um die Finger hindurchzustecken. Da fängt ein Marienkäfer z.B. auf einmal an zu krabbeln, eine Schildkröte steckt ihren Kopf aus dem Wasser, ein Tintenfisch bewegt seine Arme am Meeresgrund hin und her oder ein Teddybär klatscht in die Hände. Na, seid Ihr neugierig geworden? Wenn Ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, beantwortet doch bitte bis zum 20. August die folgende Frage: Welches ist Euer aktuelles Lieblingskinderbuch? Ich freue mich schon auf Eure Beiträge! Viel Glück bei der Verlosung!

    Mehr
    • 90
  • Das kleine Buch für Senkrechtstarter.

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Eine wunderschöne, kleine Neuerscheinung auf dem Büchermarkt ist Zi-Za-Zappelfinger - ein Fingerspielbuch für die Kleinen, das 2014 beim Fischer Duden Kinderbuch im Fischer Verlag in Frankfurt erschienen ist. Verantwortlich für die Illustrationen zeigt sich Martina Kohl, getextet hat Dr. Carla Häfner dieses Kinderbuch für den Lebensabschnitt vom 12. Monat an.   In strapazierfähiger Aufmachung, das heißt, mit festem glattem Karton, der auch patschende Kinderhände nicht verübelt und einem fröhlichen Cover, das schon sofort mit der ersten Finger - Zappelei aufwartet, findet dieses hübsche Spiel- und -Lernbuch seinen direkten Weg in die Kinderherzen und wird im Nu zur "Lieblingslektüre". Die einfachen, schnell in Kinderohren nachklingenden Verse vermitteln erste Worte, die sich zur Wiederholung anbieten und die schwungvollen, farbenfrohen, aufs Wesentliche beschränkten Bilder lassen sich von Kinderaugen leicht und nachhaltig erfassen und mit den Texten und Aktionen verbinden. Insgesamt ist hier aus allen Komponenten eine hervorragende Spiel - und Lerneinheit geworden, mit der sich ein Kind lange vergnüglich beschäftigen kann. Beim Spiel wird das Wissen um Formen, Farben und Namen erweitert als auch in sich steigernder Weise (von 1 bis 3) die geschickte Motorik der Finger trainiert. Hier wurde in allen Belangen mit viel Liebe zum Detail gestaltet.   Für mich ist dies Buch eine empfehlenswerte Beigabe zum "Starterkit" in der Rubrik "Erste Lektüre"   

    Mehr
    • 2

    Floh

    28. August 2014 um 03:43
  • Zi-Za-Ziemlich niedlich!!!

    Duden: Zi-Za-Zappelfinger Mein erstes Fingerspielbuch

    Glanzleistung

    Ein ganz süßes Mitmachbuch für die Kleinen der Kleinsten (1-3 Jahre). Ich weiß nur noch nicht ganz genau wer das Buch jetzt besser findet, mein Mann oder unser Patenkind. Die Worte meines Mannes als er das Buch entdeckte: "Da kann man ja seine Finger durchstecken...!" Ahhhh... Meine Antwort: "Deshalb heißt es ja auch ZAPPELFINGER" - wieder was gelernt ;) Unser Liebling ist die kleine Schildkröte. Insgesamt schöne Illustrationen und Reime wie es Kinder mögen.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks