Carlo Lucarelli Freie Hand für De Luca. Der trübe Sommer

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freie Hand für De Luca. Der trübe Sommer“ von Carlo Lucarelli

§B§Commissario De Luca ermittelt in zwei politisch brisanten Fällen.§§S§In den Wirren des April 1945, kurz vor dem Einmarsch der Alliierten in Norditalien, wird ein Lebemann und Frauenheld ermordet. Merkwürdigerweise erhält De Luca bei seinen Ermittlungen freie Hand - und er ahnt, daß er als Marionette im politischen Machtkampf mißbraucht werden soll. Ein politisches Motiv vermutet De Luca auch am nächsten Tatort: Inkognito auf der Durchreise nach Rom, wird er in einem Dorf mit dem Tod einer ganzen Familie konfrontiert. Doch die Lösung des Falls entpuppt sich als gefährlicher Seiltanz - sein eigenes dunkles Geheimnis wirft ihn aus der Balance.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Spannend und unglaublich mitreißend bis zur letzten Seite!

leserattebremen

AchtNacht

Ordentlicher Thriller mit Fitzek typischen Schwächen

Lilith79

In ewiger Schuld

Spannung pur

MellieJo

Portugiesische Rache

Eine schöne Reihe, die sich wunderbar als Reisebegleiter für euren Sommerurlaub eignet und auch die Gelegenheitsleser schnell mitreißen wird

Anka2010

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

Totalausfall

Furioser Pageturner! Absolut lesenswert, großartig. Chapeau!

DreamingBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen