Carlo Meier

 4,4 Sterne bei 98 Bewertungen
Autor von Paradise Valley 1, Paradise Valley: Das Verhängnis und weiteren Büchern.
Autorenbild von Carlo Meier (©Sidi Meier)

Lebenslauf von Carlo Meier

Carlo Meier ist Autor von über 30 Büchern und Drehbüchern („Tatort“). Er schrieb eine der erfolgreichsten Jugendkrimireihen des deutschen Sprachraums („Die Kaminski-Kids“) und landete mehrere Bestseller. Sein neuer Mystery Thriller „Paradise Valley“ wurde preisgekrönt, bevor das Buch überhaupt erschienen war. Co-Autor ist die ZoomCrew, eine Gruppe ideensprühender Jugendlicher, die mit Schreiben, Filmen und Schauspielern „Paradise Valley“ kreativ supporten. Mehr Infos auf www.carlomeier.ch und www.zoomcrew.net.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Raub in der Nacht (ISBN: 9783038482239)

Die Kaminski-Kids: Raub in der Nacht

 (1)
Neu erschienen am 01.05.2021 als Taschenbuch bei Fontis. Es ist der 11. Band der Reihe "Kaminski-Kids".
Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Entführt in Zürich (ISBN: 9783038482055)

Die Kaminski-Kids: Entführt in Zürich

Neu erschienen am 27.04.2021 als Hardcover bei Fontis.
Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Gefahr in Amsterdam (ISBN: 9783038482161)

Die Kaminski-Kids: Gefahr in Amsterdam

 (1)
Neu erschienen am 29.03.2021 als Taschenbuch bei Fontis. Es ist der 9. Band der Reihe "Kaminski-Kids".
Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Hart auf hart (ISBN: 9783038482154)

Die Kaminski-Kids: Hart auf hart

Neu erschienen am 29.03.2021 als Buch bei Fontis. Es ist der 3. Band der Reihe "Kaminski-Kids".

Alle Bücher von Carlo Meier

Cover des Buches Paradise Valley 1 (ISBN: 9783038481102)

Paradise Valley 1

 (22)
Erschienen am 17.02.2017
Cover des Buches Paradise Valley: Das Verhängnis (ISBN: 9783038481492)

Paradise Valley: Das Verhängnis

 (11)
Erschienen am 01.09.2018
Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Der 2. Weihnachts-Fall (ISBN: 9783038480655)

Die Kaminski-Kids: Der 2. Weihnachts-Fall

 (8)
Erschienen am 01.09.2015
Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Der Selfie-Betrüger (ISBN: 9783038481348)

Die Kaminski-Kids: Der Selfie-Betrüger

 (8)
Erschienen am 01.07.2017
Cover des Buches Die Kaminski-Kids: Tatort Ocean Queen (ISBN: 9783038481652)

Die Kaminski-Kids: Tatort Ocean Queen

 (8)
Erschienen am 13.02.2019
Cover des Buches Paradise Valley: Die Entscheidung (ISBN: 9783038481935)

Paradise Valley: Die Entscheidung

 (9)
Erschienen am 20.02.2020

Neue Rezensionen zu Carlo Meier

Cover des Buches Paradise Valley: Die Entscheidung (ISBN: 9783038481935)Seelensplitters avatar

Rezension zu "Paradise Valley: Die Entscheidung" von Carlo Meier

Letztes Buch der Reihe?
Seelensplittervor 4 Monaten

Meine Meinung zum christlichen Jugendbuch:

Paradise Valley

Die Entscheidung


Inhalt in meinen Worten:

Im sagenumwobenen Tal angekommen, merken die Kids recht schnell, hier stimmt was nicht. Ganz und gar nicht. Denn es gibt einen Mr. White, der der Amulettträgerin absoluten Ärger einbrockt, denn er möchte das Amulett haben? Doch warum? Das erfahrt ihr, wenn ihr in das Buch hinein lest, wichtig ist, das ihr euch anschnallt, denn es geht rasant los und am Ende gibt es trotzdem noch offene Fragen, die geklärt werden dürfen. 


Wie ich das Gelesene empfinde:

Einerseits liest sich das Buch wie ein Drehbuch, andererseits wieder wie eine Geschichte. Es ist nicht immer leicht in drei bis fünf Worten Sätzen gut alles zu verstehen, auch gab es eine Schlüsselstelle die in weltlichen Büchern eher in das Bett wandern lassen als woandershin, hier blieb der Autor offen ob noch mehr passiert ist als es oberflächlich scheint.


Die Welt:

Paradise Valley ist ein Tal das ganz anders tickt als die Außenwelt. Woran das liegt? Nun hier wird alles was mit Strahlung und Technik zutun hat verbannt, zugleich gibt es einen Guru der meint alles zu wissen und dabei mir persönlich ziemlich auf den Senkel geht. 

Die Jugendliche die im Tal landeten wollen nun nur noch raus, alles andere als einfach, denn dafür steht zu viel dazwischen, vor allem die Rachsucht eines gewissen Menschen. 

Nebenbei muss die Amulettträgerin vergeben lernen, was auch nicht unbedingt das leichteste ist, aber machbar, wenn man bewusst überlegt was dieser Koffer der Unvergebenheit mit einem macht.


Spannung:

Ich tat mir in der Spannung dieses Mal etwas schwerer als gedacht, was vielleicht daran lag das schon zwei Jahre dazwischen liegen als ich die ersten Teile gelesen habe.


Charaktere:

Wie immer stark und authentisch jedoch auch mit vielen Geheimnissen und Verheimlichungen. Eine ganz eigene Welt hat hier jeder einzelne.


Empfehlung:

Wenn ihr die ersten Teile noch nicht kennt, steigt nicht beim dritten Band ein, ihr habt sonst zu viele Fragezeichen im Kopf. Wenn ihr die ersten Teile schon kennt, solltet ihr auch das dritte Buch lesen, denn hier ist das Finale ganz groß und vieles was noch unbekannt schien und scheint wird beantwortet, wobei am Ende wieder Fragen offen sind, zumindest für mich. Mal sehen ob es noch einen vierten Teil zur Reihe geben wird.


Bewertung:

Ich gebe dem dritten Buch der Reihe vier Sterne. Auch wenn es nicht ganz rund lief und ich mit dem Schreibstil der kurzen Sätze nicht ganz so liebäugle, war es schön zu erfahren wie es weiterging. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Paradise Valley: Die Entscheidung (ISBN: 9783038481935)civettas avatar

Rezension zu "Paradise Valley: Die Entscheidung" von Carlo Meier

Rezension zur gesamten "Paradise Valley"-Reihe
civettavor 4 Monaten


In ihren Grundzügen hätte diese Reihe unglaublich viel Potenzial gehabt eine richtig spannende Geschichte mit ein wenig Tiefe zu erzählen. Leider hat das in meinen Augen nicht vollkommen funktioniert. Der Autor bleibt größtenteils sehr oberflächlich und schneidet wirklich interessante Themen zur kurz an, ohne näher auf dieses einzugehen. Stattdessen wird mehr auf die Charaktere eingegangen, was grundsätzlich natürlich nicht schlimm wäre, wenn diese nicht so absolut unrealistisch dargestellt worden wären.  



Da gibt es zuerst einmal Lena. Die Reihe beginnt mit ihrem 16. Geburtstag (wobei ich hier auch noch vollkommen unrealistisch finde, dass genau an diesem besonderen Tag die neue Frau des Vaters mit ihren Kindern einzieht, die Lena kanns offensichtlich nicht leiden kann...?), allerdings verhält sie sich entgegen ihrem Alter absolut kindlich und lässt sich von den beiden Jungen, die sie beide umgarnen und in die sie natürlich auch gleichzeitig verliebt ist, total herum kommandieren, was vor allem dadurch deutlich wird, dass sie erst einmal einen scheuen Blick zu einem der beiden werfen muss, bevor sie eine wichtige Entscheidung trifft. 


Auch ihre Schwester Toyah wirkte auch mich richtig surreal. SPOILER! So geraten die Jugendlichen im dritten Teil in Gefangenschaft und sie beschwert sich erst einmal, dass es nichts Anständiges zu Essen gäbe, anstatt möglicherweise einen Weg hinaus zu finden, was in meinen Augen äußert unwirklich erscheint. SPOILER!



Die anderen Jugendlichen waren noch halbwegs nachvollziehbar, wenn auch extrem überspitzt dargestellt.  



Den Schreibstil habe ich an keiner Stelle verstanden und wusste häufig nicht, wer dieses und jenes jetzt denkt oder sagt. Wobei auch die Gefühle und Gedanken der Charaktere schlecht ausgearbeitet und viel zu kompliziert rüber gebracht wurden. 


Kommentieren0
6
Teilen
Cover des Buches Paradise Valley: Das Verhängnis (ISBN: 9783038481492)civettas avatar

Rezension zu "Paradise Valley: Das Verhängnis" von Carlo Meier

Rezension zur gesamten "Paradise Valley"-Reihe
civettavor 4 Monaten

In ihren Grundzügen hätte diese Reihe unglaublich viel Potenzial gehabt eine richtig spannende Geschichte mit ein wenig Tiefe zu erzählen. Leider hat das in meinen Augen nicht vollkommen funktioniert. Der Autor bleibt größtenteils sehr oberflächlich und schneidet wirklich interessante Themen zur kurz an, ohne näher auf dieses einzugehen. Stattdessen wird mehr auf die Charaktere eingegangen, was grundsätzlich natürlich nicht schlimm wäre, wenn diese nicht so absolut unrealistisch dargestellt worden wären.


Da gibt es zuerst einmal Lena. Die Reihe beginnt mit ihrem 16. Geburtstag (wobei ich hier auch noch vollkommen unrealistisch finde, dass genau an diesem besonderen Tag die neue Frau des Vaters mit ihren Kindern einzieht, die Lena kanns offensichtlich nicht leiden kann...?), allerdings verhält sie sich entgegen ihrem Alter absolut kindlich und lässt sich von den beiden Jungen, die sie beide umgarnen und in die sie natürlich auch gleichzeitig verliebt ist, total herum kommandieren, was vor allem dadurch deutlich wird, dass sie erst einmal einen scheuen Blick zu einem der beiden werfen muss, bevor sie eine wichtige Entscheidung trifft.


Auch ihre Schwester Toyah wirkte auch mich richtig surreal. SPOILER! So geraten die Jugendlichen im dritten Teil in Gefangenschaft  und sie beschwert sich erst einmal, dass es nichts Anständiges zu Essen gäbe, anstatt möglicherweise einen Weg hinaus zu finden, was in meinen Augen äußert unwirklich erscheint. SPOILER!


Die anderen Jugendlichen waren noch halbwegs nachvollziehbar, wenn auch extrem überspitzt dargestellt.


Den Schreibstil habe ich an keiner Stelle verstanden und wusste häufig nicht, wer dieses und jenes jetzt denkt oder sagt. Wobei auch die Gefühle und Gedanken der Charaktere schlecht ausgearbeitet und viel zu kompliziert rüber gebracht wurden.


Fazit:

Die Grundidee der Reihe konnte mich wirklich überzeugen, aber an der Umsetzung ist der Autor leider gescheitert. 2,5 Sterne

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

ACHTUNG !!!

Gewinnt einen bis drei Bände der Reihe Paradise Valley. Für alle, die die Serie noch nicht kennen oder schon etwas davon gelesen haben.

Actionreicher Jugendroman mit Tiefgang

Liebe Leser,

Der dritte Band der Jugendreihe "Paradise Valley" ist erschienen. Vielleicht kennt ihr den Autor schon von seiner Serie "Die Kaminski Kids " ? Wer die Reihe Paradise Valley noch nicht kennt, kann hier alle drei Bücher gewinnen. Wer nur Band 1 gelesen hat, bekommt Band 2 und 3 . Und wer die Vorgänger kennt, erhält Band 3. Der Gewinn beinhaltet Printausgaben, keine E-Books. Wir wünschen uns allerdings auch Rezensionen zu Band 1 und 2. Eine Leserundenteilnahme ist dazu nicht erforderlich, nur zu Band 3. Wer also Zeit und Lust hat, darf sich gerne für alle drei Bücher bewerben. Wir freuen uns auf eure Leseeindrücke und Rezensionen..


Und darum geht es:

Lena folgt den Spuren ihrer verschollenen Mutter. Rätselhafte Hinweise deuten darauf hin, wo sie heute lebt und weshalb sie vor zwölf Jahren so plötzlich ohne Angabe von Gründen oder neuen Zielen verschwunden ist. Mit ihren Freunden von der ZoomCrew stößt Lena nach einem gefahrvollen Trip quer durch Kalifornien auf das sagenumwobene Paradise Valley. Dort finden sie die Mutter tatsächlich, doch sie verhält sich eigenartig, und in dem Tal gehen merkwürdige und befremdliche Dinge vor sich. Längst haben Lena und ihre Freunde von der ZoomCrew gemerkt: Man kommt schon rein ins Paradise Valley, ja - aber man kommt wahrscheinlich nicht wieder raus! Die herrschenden «Paradiser» wollen sie jedenfalls nicht mehr gehen lassen. Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt: Werden sie es schaffen, das Valley wieder lebend zu verlassen? Und was geschieht mit all diesen seltsamen und so schrecklich unfrei wirkenden Leuten im Tal? Und was mit der Mutter? Im fulminanten Höhepunkt der Trilogie kommt es schließlich zur endgültigen Entscheidung ...

141 BeiträgeVerlosung beendet
LeseKekss avatar
Letzter Beitrag von  LeseKeksvor einem Jahr

Jubiläum  << 20 Jahre Kaminski Kids >>     Jubiläum


Carlo Meier Die Kaminski-Kids: Tatort Ocean Queen




Die Kaminski-Kids: Tatort Ocean Queen




Zum Inhalt:



Der Jubiläumsband zur Feier des runden «Kaminski-Kids»-Geburtstags! Das turbulente Geschehen des neuen Falls spielt – passend zum festlichen Anlass – auf der Königin der Meere, dem Kreuzfahrtschiff «Ocean Queen». Dort verschwindet auf dem Luxusdeck die wertvolle Perlenkette einer reichen Dame. Kurz darauf tauchen in einer Arbeiterkabine millionenschwere Diamanten auf. Merkwürdige Dinge geschehen an Bord. Das Schiff wird zum Tatort – doch wer ist der Täter? Etwa ein blinder Passagier, der heimlich mitfährt? Oder ein junger Mann, der undercover für die Umweltorganisation «PlanetFrieden» ermittelt? Die Kids gehen zusammen mit ihrem Collie Zwockel dem mysteriösen Fall nach – und dabei wird es ganz schön gefährlich! ...

Carlo Meier erzählt in jedem Band ein Abenteuer, das die drei Geschwister Deborah, Simon und Raffi mit ihrem Collie Zwockel bestreiten. Dabei greift er aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen auf und recherchiert bei der Kriminalpolizei und verschiedensten Fachleuten. «Meier gelingt es, seine jungen Leser urteilsfrei für die Probleme dieser Welt zu sensibilisieren», so die Zeitung «Sonntag». «Die Bücher sind mit großer Sorgfalt und mit viel Respekt gegenüber den Kindern geschrieben. Zudem hat es Meier geschafft, dass viele Kinder wieder lesen, die vorher lieber ferngesehen haben. Zweifellos eine große Leistung.»



Leseprobe:


https://issuu.com/asaph/docs/204165



Infos zum Autor:

Carlo Meier zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Jugendkrimi-Autoren. Seine «Kaminski-Kids» sind regelmäßig in den Bestsellerlisten vertreten, wurden in mehrere Sprachen übersetzt und erscheinen auch als Hörspielserie sowie auf Theater- und Musicalbühnen. Seine beliebten Lesungen haben bereits über 2000 Schulklassen mit mehr als 50.000 Kindern erlebt. Der Schriftsteller wurde 1961 geboren, lebt in Zug/Schweiz, ist verheiratet und hat drei Kinder. Der Autor erhielt für seine Jugendkrimis, Romane und Drehbücher zahlreiche Auszeichnungen. Fernseh-Ausstrahlungen im ZDF sowie vielen weiteren Sendern. Aus seiner Feder stammt auch ein Drehbuch für die TV-Serie "Tatort".



Wichtige Hinweise zur Bewerbung:


-Der Gewinn eines Buches verpflichtet zur Teilnahme in der Leserunde und dem Schreiben einer Rezension. Wir freuen uns, wenn ihr eure Rezensionen auch möglichst breit streut. Gewinner, die sich nicht in der Leserunde beteiligen und nicht rezensieren, werden bei zukünftigen Leserunden/Buchverlosungen nicht mehr berücksichtigt.


-Wir wünschen uns eine kurze, aber aussagekräftige Rezension (4 Wochen nach Erhalt des Buches) auf folgenden Plattformen: 


optional: 







83 BeiträgeVerlosung beendet
Und hier ein Roman für Teenager vom Autor von den "Kaminski-Kids" . Ich danke dem fontis Verlag für die Unterstützung der Leserunde.


Carlo Meier Paradise Valley







Zum Inhalt:


Lena folgt den Spuren ihrer verschollenen Mutter. Zum 16. Geburtstag erhält sie von einem Notar etwas ausgehändigt, das ihre Mutter zwölf Jahre zuvor für sie hinterlegt hat: Es sind rätselhafte Hinweise darauf, weshalb die Mutter damals verschwunden ist – und wo sie heute möglicherweise lebt. Doch bevor Lena die Hinweise entschlüsseln kann, werden sie ihr geraubt. Mit Hilfe der Freunde aus ihrer Filmgruppe „ZoomCrew“ macht sie sich auf die Suche, um das Rätsel zu lösen …

Die neue Trilogie „Paradise Valley“ hat der Bestseller-Autor Carlo Meier gemeinsam mit den kreativen Köpfen von „ZoomCrew“ geschrieben. Der erste Band wurde mit dem Zentralschweizer Literaturförderpreis 2015/16 ausgezeichnet. „Überzeugt hat die Jury nebst dem ausgeklügelten Plot auch die Form des Textes, der sich stark an die Filmsprache anlehnt“, urteilt die Jury. „‚Paradise Valley‘ ist spannungsgeladenes Kino zum Lesen.“




Hier gibt es einen Trailer zum Buch:

https://www.fontis-verlag.com/buch/carlo-meier-paradise-valley/




Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 5. April 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!





108 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Carlo Meier im Netz:

Community-Statistik

in 59 Bibliotheken

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks