Carlo Pedersoli

 4.3 Sterne bei 84 Bewertungen

Lebenslauf von Carlo Pedersoli

Carlo Pedersoli, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Bud Spencer an der Seite von Terence Hill. Pedersoli wurde am 31. Oktober 1929 in Neapel geboren. Er begann 1946 ein Chemiestudium an der Universität Rom, welches er wegen des Umzugs der Familie nach Südamerika nicht beenden konnte. In Südamerika arbeitete er unter anderem als Fließbandarbeiter, Bibliothekar und als Sekretär in der italienischen Botschaft von Uruguay. Nach seiner Rückkehr nach Italien 1948 wurde er italienischer Meister im Brustschwimmen und nahm zwei Jahre später seine erste Statistenrolle beim Film an. 1967 nahm er seine erste Rolle als »Bud Spencer« gemeinsam mit Mario Girotti alias »Terence Hill« an. Für seine Schauspielkarriere wurde er vielfach ausgezeichnet, beispielsweise 1978 und 1979 mit dem »Jupiter« und 1990 und 1996 mit dem »François Truffaut Award«. 2011 erscheint seine Autobiographie »Bud Spencer: Mein Leben, meine Filme.«.

Alle Bücher von Carlo Pedersoli

Carlo PedersoliBud Spencer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bud Spencer
Bud Spencer
 (74)
Erschienen am 14.04.2011
Carlo PedersoliBud Spencer: Mein Leben, meine Filme - Die Autobiografie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bud Spencer: Mein Leben, meine Filme - Die Autobiografie
Carlo PedersoliBud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt: Handsignierte, limitierte und nummerierte Sonderausgabe im Schmuckschuber
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bud Spencer - In achtzig Jahren um die Welt: Handsignierte, limitierte und nummerierte Sonderausgabe im Schmuckschuber

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Carlo Pedersoli

Neu
happy_blues avatar

Rezension zu "Bud Spencer" von Carlo Pedersoli

Unfassbar...
happy_bluevor einem Jahr


... was dieser Mann alles erlebt hat!

Eine tolle Biografie mit vielen kleinen Details aus Carlos Leben.
Mir viel es allerdings etwas schwer mitzukommen bei den ganzen Namen die aufgezählt wurden mit wem er wie wann bekannt war etc.

Aber wer mehr über Carlo Pedersoli alias Bud Spencer wissen will sollte sich dieses Buch definitv zulegen :)

Kommentieren0
0
Teilen
Fernweh_nach_Zamoniens avatar

Rezension zu "Bud Spencer: Mein Leben, meine Filme - Die Autobiografie" von Carlo Pedersoli

Biographie von Bud für seine Fans (Teil 1)
Fernweh_nach_Zamonienvor einem Jahr

Inhalt des Buches in Kurzform:

Ein Buch von Bud Spencer über Bud Spencer.

Am Tag seines 80. Geburtstages trifft sich Bud Spencer im Hallenbad auf Carlo Pedersoli in jungen Jahren und erzählt ihm, wie dessen weiteres Leben verlaufen wird.

Die Biographie "ist Bud Spencers sehr persönlicher Rückblick auf seinen Werdegang."

Farbfotos in der Mitte und fast am Ende des Buches runden die Biographie ab.

Abschließend findet man noch eine Filmographie (Nebenrollen, Soloprojekte und das Duo Spencer-Hill).


Fazit:

Das Buch ist humorvoll geschrieben, gespickt mit vielen kleinen Anekdoten rund um die Kunstfigur "Bud Spencer" und seinen Schauspielerkollegen Terence Hill.

Der berufliche Werdegang ist alleine deshalb schon interessant, weil Carlo Pedersoli immer wieder betohnt, dass er gar kein Schauspieler werden wollte und sich immer wieder auch in anderen Dingen versucht hat (Pilot, Erfinder,...).

Der Leser begleitet Carlo Pedersoli von dessen Kindheit an durch seine Jugend als Schwimmer und Olympionike und auch bei seinen Auslandserfahrungen in Südamerika.

Die Biographie habe ich fast in einem Rutsch durchgelesen, weil ich sie nicht weg legen konnte.

Ein sehr persönliches Buch von und über einen großen Leindwandhelden.

Fans kann ich das Buch nur empfehlen! Natürlich auch allen,  die wissen wollen, wie wieviel Carlo Pedersoli in Bud Spencer steckt.


Rezensiertes Buch: „Mein Leben, meine Filme - Die Autobiografie" aus dem Jahr 2011

Kommentieren0
1
Teilen
Mimabanos avatar

Rezension zu "Bud Spencer" von Carlo Pedersoli

Unterhaltsam.Keine 0815 Biographie
Mimabanovor einem Jahr

Wie viele andere Leser bin auch ich ein richtiger Bud Spencer - Fan.Mir gefällt extrem gut,dass er in diesem Buch ehrlich ist und nichts schön redet.Natürlich geht er intensiv auf die Filme ein,denn die haben ihn auch gross gemacht.Aber seine persönlichen Erlebnisse als Kind und auch als Erwachsener kommen nicht zu kurz.Man merkt beim lesen auch das Spencer sehr viel Humor und eine sehr positive Einstellung zum Leben hatte.Viele schöne,private Fotos erinnern an einen tollen Schauspieler und Menschen.Wer Bud Spencer mag und kennt,wird an diesem Buch bestimmt Freude haben.Von mir eine klare Leseempfehlung!KLAPPENTEXT : 📖 Der als Bud Spencer weltberühmt gewordene italienische Schauspieler Carlo Pedersoli wurde 1929 in Neapel geboren und wuchs in einer wohlhabenden Industriellenfamilie auf.Nach einer glänzenden Schwimmkarriere,während der er sogar zweimal an den Olympischen Spielen teilnahm,geriet er eher zufällig in die Welt des Films.Seine imposante Statur brachte dem 1,93 Meter grossen Darsteller Rollen in zahlreichen "Spaghetti-Western" und "Haudrauf-Komödien" ein,in denen er dickköpfige,aber gutherzige Typen spielte,die ihre Gegner schlagkräftig ausser Gefecht setzten.Besonders ergolgreich war er an der Seite von Mario Girotti alias Terence Hill.Die beiden ungleichen Männer sind bis heute eines der beliebtesten Filmduos aller Zeiten.Für ihre lustigen Stunts und lockeren Sprüche werden sie noch immer bewundert. Mein Leben,meine Filme - Die Autobiographie ist Bud Spencers sehr persönlicher Rückblick auf seinen Werdegang.In diesem humorvollen,mit vielen Anekdoten gespickten Werk enthüllt er Details über seine Entwicklung vom Schwimm - zum Filmstar,seine Familie,seine Reisen nach Südamerika,seine Freundschaft mit Terence Hill und seine zahlreichen anderen Leidenschaften neben der Schauspielerei . Von gutem Essen über die Musik bis zum Fliegen.

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Carlo Pedersoli wurde am 30. Oktober 1929 in Neapel (Italien) geboren.

Community-Statistik

in 145 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks