Carlo Petrini

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Eine Idee von Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Slow Food: Genießen mit Verstand

Bei diesen Partnern bestellen:

Terra Madre

Bei diesen Partnern bestellen:

Gut, sauber & fair

Bei diesen Partnern bestellen:

Slow Food

Bei diesen Partnern bestellen:

Un'idea di felicità

Bei diesen Partnern bestellen:

Welt Wein Führer

Bei diesen Partnern bestellen:

Barolo, Barbaresco

Bei diesen Partnern bestellen:

SLOW FOOD

Bei diesen Partnern bestellen:

Slow Food Revolution

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Poesie hilft, das Glück zu finden, wo man es nie vermutet hätte"

    Eine Idee von Glück
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    22. February 2016 um 10:36 Rezension zu "Eine Idee von Glück" von Carlo Petrini

    Mit ihren Ideen für ein besseres Leben und Zusammenleben treten die Autoren Petrini und Sepúlveda in einen Buchdialog. Hier machen sie genau das, wofür sie plädieren: Zuhören, Antworten finden, sich Aufmerksamkeit schenken, einen Austausch der Ideen zum gesunden Genuss von Schönem und Sinnvollem führen. Man hat beinahe das Gefühl in einer gemütlichen Runde mit den Autoren zu sitzen und ihren schmunzelnden Ausführungen zu lauschen. Dahinter steckt ein ernster Gedanke: Wie stelle ich mich der Schnelllebigkeit der Zeit entgegen? Das ...

    Mehr
  • Ideen für eine bessere Zukunft auch für das eigene Leben

    Eine Idee von Glück
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    20. October 2015 um 10:19 Rezension zu "Eine Idee von Glück" von Carlo Petrini

    Ideen für eine bessere Zukunft auch für das eigene Leben „Wir müssten aufhören mit dem Gerenne und nachdenken: Halt. Überleg Dir, ob dieser rasante Lebensrhythmus irgendwohin führt“. Sicher ist dieser Vorschlag Sepulvedas seit längerem bereits eine Binsenweisheit im Anblick einer sich immer rasanter und schneller drehenden Welt mit ihrer immensen Zeitverdichtung in Arbeit- und Privatleben. Und immer noch gilt, dass dies viel leichter gesagt (und sogar eingesehen) ist, als getan. Gut, dass die beiden Autoren unter diesem ...

    Mehr