Carlos Julian La Paz Ein Neuer Auftrag in Cairo Ramses Erneuerer der Geburt: Bei den Isisgrls im Wüstenzelt (Ein neuer Auftrag in Cairo Buch1)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Neuer Auftrag in Cairo Ramses Erneuerer der Geburt: Bei den Isisgrls im Wüstenzelt (Ein neuer Auftrag in Cairo Buch1)“ von Carlos Julian La Paz

Carlos Julian la Paz : Erneuerer der Geburt , eine neue Mission in Kairo Als die wiedergeborene Sklavin Mardschana als Cynthia All ein christliches Filmteam nach Kairo begleitet, verwickelt sich die Crew in eine Rebellenmission der Isisgirls. Der einstige König Ramses, genervt von der Idee der Macht, streunt wohnungslos durch den Bazar Khan el Kalili und gewinnt Cynthia sich der Gruppe der Stigmatisierten anzuschliessen. Das Märchen „Ali Baba und die 40 Räuber „ aus “Tausend und Einer Nacht“ in dem wiedergeborene Sklaven und Könige sich der Invasion des christlichen Filmteams gegenüber sehen , die ein absurdes episches Märchen über die Frauenbefreiung drehen.

witzige zapper Handlung mit poetischen Erzählungen aus unseren ehrwürdigen Kulturen mal aus weiblicher Sicht einer Sklavin

— marianne_stark
marianne_stark
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • EX Pharao RAMSES und Sklavin MArdschana in Ägypten 1984

    Ein Neuer Auftrag in Cairo Ramses Erneuerer der Geburt: Bei den Isisgrls im Wüstenzelt (Ein neuer Auftrag in Cairo  Buch1)
    marianne_stark

    marianne_stark

    07. January 2016 um 09:03

    Geschichen aus dem alten Ägypten 1300 v. Christi..mit Pharao Ramses 1984 in Ägypten mit dem General der Spionageabwehr als EX hohen Priester und FrauenFilmteam aus München in Kairo . Märchen mit  Sklavin Mardschana ….aus TAUSEND und EINER Nacht, die HEUTE .. durch drei Zeiten zappt....Wiedergeborene die ihren Blick auf ARABIEN werfen im Clinch mit christlichen Soap opera Helden und Figuren aus dem alten Testament…. Wir erfahren: warum die Ägyptische Göttin ISIS….deren über Ägypten verstreute Leichenteile von Osiris zusammengefügt werden..uns zu Schleier einiges verrät. Warum orientalische Sitten .. Zerstückelung des Leichnams ..und dessen zusammennähen  in ali Baba und die 40 Räuber ….zu einiger Verwirrung bei den Dreharbeiten führt.. und wieso die Lovestory der Sklavin mit dem Expharao riskant ist . Sollten bei all dem die Rebellengruppe der Isisgirls in der Wüste und Ex Urmutter Sarah angereist aus USA ihre Hand im Spiel haben?? globales Kulturdesaster ziemlich unterhaltsam ....

    Mehr