Neuer Beitrag

elsbeth heitzer

vor 4 Monaten

via eBook 'Das L ...

zafon ist grossartig.wenn man einen zafon gelesen hat und dann ein anderes buch liest ist es so als ob man vom rand des paradieses stuerzt und sehr hart landet.

Autor: Carlos Ruiz Zafón
Buch: Das Labyrinth der Lichter

R. Bach

vor 2 Monaten

via eBook 'Das L ...

zu viele Handlungsstrånge und Personen, zu viele verschachtelte Sätze und solche, die über 10 bis 20
Zeilen reichen.

Geier Manfred

vor 2 Wochen

via eBook 'Das L ...

Fantastisch

Maria Hinz

vor 1 Woche

via eBook 'Das L ...

Der Autor hat meines Erachtens eine wirklich seltsame Gabe, die Grausamkeiten einer viel zu dunklen Zeit so lange und so geschickt in eine Fülle des Lichts, der Fantasie und der Mystik zu tauchen, bis man - teils ungewollt - eine Art Liebe für Barcelona seiner Alpträume verspürt. Und ich weiß, wovon ich spreche. Ich komme nämlich aus einem anderen Land voll der dunkler Grausamkeit in seiner Geschichte, die man auch in meiner Heimat (ich meine Russland, nicht Deutschland) genauso gern vergisst oder sogar heroisiert. Ich bewundere Zafon ein bisschen auch für seine kühne Art mit den Schamgefühlen umzugehen, die wir, Erben einer echt bösen Vergangenheit unserer Großeltern, unvermeidlich in sich tragen, zusammen mit der kindlichen Liebe zu Opa und Oma und ihrer mehrmals erzählten Jugendzeit.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks