Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Rasant, packend und voller Magie: Das Buch des Monats im März

Wer Bücher wahrlich liebt, der kommt an Carlos Ruiz Zafón nicht vorbei! Mit seinem Romanzyklus rund um den "Friedhof der Vergessenen Bücher" hat er uns längst in seinen Bann geschlagen. In "Das Labyrinth der Lichter" findet eine der faszinierendsten Erzählwelten aller Zeiten nun ihre Vollendung! Zafón führt uns erneut tief ins Herz Barcelonas und lässt eine verzauberte Welt voll Licht, Schatten und Literatur auferstehen, in der sich die Protagonisten verlieren und dabei zu sich selbst finden. 

Lasst euch mitreißen von dieser Hommage an die Literatur und macht mit beim Buch des Monats im März!

Mehr zum Buch
Carlos Ruiz Zafón, Autor des Weltbestsellers ›Der Schatten des Windes‹, ist zurück! Mit seinen Romanen rund um den Friedhof der Vergessenen Bücher schuf der spanische Bestsellerautor eine der faszinierendsten Erzählwelten aller Zeiten. Die Verheißung, die mit ›Der Schatten des Windes‹ begann, findet mit seinem neuen großen Roman ›Das Labyrinth der Lichter‹ ihre Vollendung.
Spanien in den dunklen Tagen des Franco-Regimes: Ein Auftrag der Politischen Polizei führt die eigenwillige Alicia Gris von Madrid zurück in ihre Heimatstadt Barcelona. Unter größter Geheimhaltung soll sie das plötzliche Verschwinden des Ministers Mauricio Valls aufklären, dessen dunkle Vergangenheit als Direktor des Gefängnisses von Montjuïc ihn nun einzuholen scheint. In seinem Besitz befand sich ein geheimnisvolles Buch aus der Serie ›Das Labyrinth der Lichter‹, das Alicia auf schmerzliche Weise an ihr eigenes Schicksal erinnert. Es führt sie in die Buchhandlung Sempere & Söhne, tief in Barcelonas Herz. Der Zauber dieses Ortes schlägt sie in seinen Bann, und wie durch einen Nebel steigen Bilder ihrer Kindheit in ihr auf. Doch die Antworten, die Alicia dort findet, bringen nicht nur ihr Leben in allerhöchste Gefahr, sondern auch das der Menschen, die sie am meisten liebt. 

>> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

Wir vergeben gemeinsam mit S. FISCHER 50 Exemplare von  "Das Labyrinth der Lichter"  unter allen, die sich bis einschließlich 08. März 2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* für das Buch des Monats bewerben und uns verraten, warum sie gerne mitmachen möchten.  

In den folgenden Wochen stellen wir euch verschiedene Aufgaben, bei denen ihr Buchlose erhalten könnt. Für jede Aufgabe gibt es ein eigenes Unterthema, in welchem erklärt wird, was ihr machen müsst, um ein Buchlos zu erhalten. Wenn ihr genügend Buchlose gesammelt habt, könnt ihr am Ende der Monatsaktion ein Buch aus den S. FISCHER Verlagen gewinnen.  
Alle Infos zum System der Buchlose findet ihr hier.  

Bitte beachtet, dass es in dieser Challenge zudem Spezialaufgaben geben wird, die jeweils nur an einem einzigen Tag erfüllt werden können. Regelmäßiges Vorbeischauen in der Challenge lohnt sich also!  

Wer 10 Buchlose sammelt, erhält als Sofortgewinn ein Buch aus den S. FISCHER Verlagen, das aus sechs Vorschlägen ausgewählt werden kann.  
Zusätzlich verlosen wir unter allen, die mindestens 11 Buchlose gesammelt haben, einen Gutschein von mydays.de für einen aufregenden Städtetrip nach Barcelona.

Alle, die mit ihrem eigenen Exemplar an der Aktion zum Buch des Monats teilnehmen möchten, sind natürlich herzlich willkommen. Ihr könnt jederzeit mit einsteigen.  

Die Frist für die Bearbeitung der Hauptaufgaben für das Buch des Monats Februar endet am Mittwoch, den 12. April 2017 – d.h. alle Aufgaben müssen bis einschließlich dieses Datums vollständig bearbeitet sein, damit sie in die Buchlos-Wertung mit einfließen. Mitglieder des FISCHER Leseclubs erhalten das Abzeichen für das jeweilige "Buch des Monats", wenn sie mindestens 5 Beiträge und eine Rezension geschrieben haben.  

Ihr möchtet beim FISCHER Leseclub mitmachen? Alle Informationen dazu findet ihr hier.  

Ihr müsst aber kein Mitglied im FISCHER Leseclub sein, um an der "Buch des Monats"-Aktion teilzunehmen.   

Die Buchlose gelten immer nur für den jeweiligen Monat und können nicht in den nächsten Monat übertragen werden.   

Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme, am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Erfüllen aller Hauptaufgaben der "Buch des Monats"-Aktion bis spätestens 12. April 2017 . Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für ein Testleseexemplar schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Europas verschicken!  

Ein allgemeiner Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt und beispielsweise nicht eure Beiträge für die einzelnen Aufgaben!

Autor: Carlos Ruiz Zafón
Buch: Das Labyrinth der Lichter

Marina_Nordbreze

vor 9 Monaten

Plauderecke

Unser gemütlicher Platz für alle Plaudereien.

Marina_Nordbreze

vor 9 Monaten

Wer macht mit?

Ihr habt ein Exemplar gewonnen oder möchtet mit eurem eigenen Buch an unserer "Buch des Monats"-Aktion im März teilnehmen?

Hier ist Platz euch kurz vorzustellen.

Beiträge danach
2,373 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SweetSmile

vor 5 Monaten

2. Leseabschnitt (Seite 97 bis Seite 219)

Das Buch geht wirklich sehr spannend weiter und ich habe immer mehr das Gefühl, es nicht aus den Händen legen zu können.
Ich finde es wirklich toll, dass Alicia wieder auftaucht! Ich war gleich richtig neugierig und wollte wissen, was mit ihr passiert, aus ihr geworden ist.
Leandro ist mir irgendwie suspekt... So richtig kann ich ihn noch nicht einschätzen, aber irgenwie habe ich ein komisches Gefühl bei ihm.
Vargas ist auf den ersten Blick symmpathisch, mal sehen ob wir von ihm noch mehr erfahren. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt wie es weiter geht.

SweetSmile

vor 5 Monaten

3. Leseabschnitt (Seite 221 bis Seite 447)

Ich muss mich einigen Anderen anschließen, auch ich finde es ab und an ein wenig verwirrend alle Personen auseinander zu halten, vielleicht wäre es wirklich einfacher, wenn man die bisherigen Bücher der Reihe kennen würde. Bei den Vielen Namen schwirrt mir immer wieder ganz schön der Kopf! Zum Glück nimmt die Handlung in diesem Abschnitt richtig an Fahrt auf - ein Grund warum ich trotz meines Namenwirrwars im Kopf immer weiter lesen wollte/musste!
Matrix finde ich irgendwie faszienierend...
Alicia hat wirklich ungewöhnliche Mathoden, aber gerade diese machen sie so interessant finde ich. Sie ist ein toller Charakter! :)

SweetSmile

vor 5 Monaten

4. Leseabschnitt (Seite 449 bis Seite 664)

Auch ich finde, dass es dem Buch ganz gut getan hätte, wenn es ein/zwei Seiten weniger gehabt hätte.
Ich fande diesen Abschnitt ab und an ganz schön gruselig und brutal - das ist eigentlich so gar nicht wirklich nach meinem Geschmack, ich musste manche Szenen weglegen, und am Morgen weiter lesen, da ich Abends sonst zu viel darüber nachgedacht hätte...
Dass Rovira der unbekannte Verfolger ist habe auch ich absolut nicht erwartet. Das war wirklich eine Überraschung.
Ich muss sagen, dass ich die Geschichte an manchen Stellen noch immer ganz schön verwirrend finde. Ich hoffe das lichtet sich am Ende alles noch! Ich bin gespannt!

SweetSmile

vor 5 Monaten

5. Leseabschnitt (Seite 665 bis Seite 773)

In diesem Abschnitt gab es einige überraschende Enthüllungen. Am meisten hat mich, wie viele hier, die wahre Identität von Viktoria überrascht.
Gut finde ich, dass endlich einige offene Fragen geklärt werden und sich die Geschichte in meinem Kopf so langsam entwirrt! :)
Dass Leandro irgendwie kein Guter ist, habe ich vom ersten Moment an vermutet! Mit dem möchte man echt nichts zu tun haben!
Die Szene im Bücherlabyrinth fande ich wirklich spannend.
Ich bin sehr gespannt, was Daniel noch herausfinden wird. Also schnell weiter mit dem nächsten Abschnitt...

SweetSmile

vor 5 Monaten

6. Leseabschnitt (Seite 775 bis Ende)

Mir hat das Ende recht gut gefallen und ich denke, dass ich auf jeden Fall die anderen Bücher auch noch lesen werde... Vielleicht rückt dieses Buch dann auch nochmal in ein anderes Licht, darauf bin ich irgendwie gespannt!
Nach dem Beenden des Buches habe ich ein paar Tage gebraucht, um alle Informationen in meinem Kopf zu sortieren und für mich einen Abschluss der Geschichte zu finden.
Am meisten in Erinnerung werden auch mir die verschwundenen Kinder bleiben, ihre Geschichten haben mich sehr berührt!
Außerdem wird mir Alicia im Gedächtnis bleiben - sie war ein sehr spannender Charakter!!!
Alles in allem eine wirklich interessante Geschichte, die ich gern gelesen habe!

SweetSmile

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen bei LovelyBooks

Leider etwas verspätet, aber nun auch noch meine Rezension zu diesem tollen Buch!
https://www.lovelybooks.de/autor/Carlos-Ruiz-Zaf%C3%B3n/Das-Labyrinth-der-Lichter-1362938573-w/rezension/1468371162/1468373885/

BonnieParker

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen bei LovelyBooks

Ich möchte mich sehr für dieses Leseexemplar bedanken. Trotz Leserunde und häufigen Anläufen habe ich letztlich aufgegeben. Ich habe mich nach Monaten, in den ich immer wieder versuchte das Buch zu lesen dazu entschlossen jetzt doch abzubrechen. Sogar der Kauf des Hörbuches konnte da leider nicht helfen. Es tut mir wirklich leid.

Hier meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Carlos-Ruiz-Zaf%C3%B3n/Das-Labyrinth-der-Lichter-1362938573-w/rezension/1469438748/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks