Carlos Ruiz Zafón Das Spiel des Engels

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Spiel des Engels“ von Carlos Ruiz Zafón

Der junge David Martín fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist. Carlos Ruiz Zafón entführt uns in ein unheimliches, fantastisches Barcelona vor dem Bürgerkrieg: ein Labyrinth voller Geheimnisse, in dessen Zentrum die Magie der Bücher und eine unerfüllte Liebe stehen.

Mystisch und spannend

— mareikealbracht

Eine wunderbare Zafón-Geschichte. Wer die Serie um den Friedhof der vergessenen Bücher noch nicht kennt, hat einiges verpasst!

— Julchen77

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Ich konnte mich gar nicht mehr von diesem spannenden Roman losreißen

Buchherz13

Dunbar und seine Töchter

Leider etwas schwach

leserattebremen

Die Lichter von Paris

Schöne Reise ins Paris der 20er Jahre!

Nina_1986

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Ach, mein Herz... <3

PaulaAbigail

Liebe zwischen den Zeilen

„Liebe zwischen den Zeilen“ ist eine Liebeserklärung an kleine Buchhandlungen, leidenschaftliche Leser und das Lesen an sich.

Colorful_Leaf

Das Geräusch der Dinge, die beginnen

Ein ungewöhnliches Buch, welches mich leider nicht überzeugen konnte

Curin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gänsehaut pur

    Das Spiel des Engels

    forgetful

    11. August 2017 um 20:47

    Ich kann nur sagen: GANZ GROSSE KLASSE! Es hat einfach alles gepasst. Ich wollte gar nicht mehr aufhören zu hören.Die Stimme des Erzählers ist sehr angenehm. Man kann ihr sehr gut folgen und man konnte sofort die einzelnen Charaktere erkennen. Er hat es auch immer sehr spannend vorgelesen.Aber nicht nur der Erzähler hat es spannen gemacht. Die Geschichte ist einfach rund. Es fehlt nichts. Das Buch war mysteriös, spannend, liebend, geheim,... Einfach alles! Die Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen. Sodass ich sehr traurig war, als was schlimmes passierte! Zwischendrin war ich komplett verwirrt, weil ich nicht mehr wusste was Real war und was David nur erträumt hat. Aber so ging es David wohl selbst. So konnte ich sehr gut mitfühlen. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks