Carlos Ruiz Zafón Las Luces de Septiembre

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Las Luces de Septiembre“ von Carlos Ruiz Zafón

Stöbern in Historische Romane

Das Fundament der Ewigkeit

Vielschichtig und wieder beeindruckend, wie Fiktion und Realität verknüpft werden, jedoch mit Längen

SillyT

Winterblüte

Ein fesselnder Familienroman vor einer großartigen Kulisse.

Maro67

Die Legion des Raben

Invita, die Kriminalbeamtin, versucht einen Mord aufzuklären, um einen ganzen Sklavenhaushalt vor der Hinrichtung zu bewahren.

MalaikaSanddoller

Die Fallstricke des Teufels

Toller, sehr genau recherchierter Roman, der eine spannende Geschichte erzählt!

Ellaliest

Edelfa und der Teufel

Piemont-Saga im 16. Jahrhundert - Gefangenschaft, Reise, Teufel, Liebe, Schicksal - alles kommt vor und sehr schön geschrieben!

Limarie

Die Rückkehr des Erben

Schöner zarter Roman!

Bibi1960

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Las Luces de Septiembre" von Carlos Ruiz Zafón

    Las Luces de Septiembre

    Vyanne

    08. October 2010 um 11:05

    Die beiden Turteltauben Ismail und Irene erleben beim Aufdecken einer mysteriösen Geschichte ein sehr unheimliches und gefährliches Abendteuer an der Küste der Normandie. Unverkennbar ein Ruiz Zafón. Es finden sich zahlreiche seiner altbekannten Motive wieder - dennoch wirkt das Ganze nicht wirklich abgegriffen. Zwar handelt es sich nominell um ein Jugendbuch, aber das fällt nur dahingehend auf, dass die Protagonisten Jugendliche sind, die gerade ihre Sexualität entdecken. Der Roman ist sehr spannend, stellenweise auch ungeheuer unheimlich und spart nicht an harten Realiäten. Mystische Elemente werden auf selbstverständliche Weise integriert - die Handlung spielt zwar in der uns bekannten Welt 1937, aber es passieren Dinge, die im Grunde nicht passieren können. Die Sprache ist ziemlich einfach gehalten, büßt ihre Intensität jedoch nicht ein.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks