Carly Phillips

 3.8 Sterne bei 1.985 Bewertungen
Autorin von Fang schon mal ohne mich an!, Her mit den Jungs! und weiteren Büchern.
Autorenbild von Carly Phillips (© Yolanda Perez)

Lebenslauf von Carly Phillips

Carly Phillips ist das Pseudonym der US-amerikanischen Autorin Karen Drogin. Sie wurde am 7. Juli 1965 in New York geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften an der New York University. Sie wurde gemeinsam mit John F. Kennedy Jr. als Anwältin vereidigt, merkte aber schnell das dieser Beruf sie nicht ausfüllte. So bliebt sie nach der Geburt ihres ersten Kindes zu Hause und begann 1992 mit dem Schreiben. In den darauffolgenden sieben Jahren schrieb sie zehn Bücher, um 1998 ihr Debüt bei Harlequin zu veröffentlichen. Sie wurde vielfach für ihre Bücher ausgezeichnet und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in New York.

Alle Bücher von Carly Phillips

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Fang schon mal ohne mich an! (ISBN: 9783862785193)

Fang schon mal ohne mich an!

 (90)
Erschienen am 10.05.2012
Cover des Buches Her mit den Jungs! (ISBN: 9783641141448)

Her mit den Jungs!

 (79)
Erschienen am 31.03.2014
Cover des Buches Komm schon! (ISBN: 9783453580305)

Komm schon!

 (79)
Erschienen am 04.06.2007
Cover des Buches Mach mich nicht an! (ISBN: 9783453722224)

Mach mich nicht an!

 (70)
Erschienen am 14.04.2009
Cover des Buches Ich will doch nur küssen (ISBN: 9783453409392)

Ich will doch nur küssen

 (72)
Erschienen am 09.05.2012
Cover des Buches Für eine Nacht (ISBN: 9783453491083)

Für eine Nacht

 (67)
Erschienen am 05.01.2009
Cover des Buches Geht's noch? (ISBN: 9783641066581)

Geht's noch?

 (66)
Erschienen am 16.05.2011

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Carly Phillips

Neu

Rezension zu "Küss mich, Kleiner!" von Carly Phillips

Küss mich, Kleiner!
lovebooksandpixiedustvor 7 Monaten

Meine Meinung:

„Küss mich, Kleiner!“ ist die Neuauflage von „Die ganz normale Liebe“. Die Bücher von Carly Phillips lese ich immer sehr gerne, deswegen wollte ich natürlich auch dieses Buch lesen. Das neue Cover hat mir auf Anhieb schon einmal viel besser gefallen als das Alte. Mit dem hellen rosa fällt das Buch im Regal sofort auf. Carly´s Schreibstil mag ich immer sehr gerne. Er ist flüssig, leicht zu lesen, frech und emotional. Ihre Bücher sind jetzt nicht sonderlich anspruchsvoll aber ich kann damit super vom Alltag abschalten und ich fühle mich immer sehr gut unterhalten. Man kann der Handlung immer folgen und auch das Drama hält sich in Grenzen.

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und sie haben mir direkt gefallen. Das knistern zwischen Ariana und Quinn war ab der ersten Seite spürbar und die Entwicklung ihrer Beziehung war sehr gut dargestellt. Auch die Spannung war konstant zu spüren und immer wieder gab es kleine Wendungen die dafür gesorgt haben, dass es nicht langweilig wurde.

„Küss mich, Kleiner!“ ist ein schöner Liebesroman für zwischendurch. Fans von Carly Phillips oder Susan Elizabeth Phillips können ihr definitiv nichts falsch machen. Von mir gibt es eine Leseempfehlung.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Sexy Dirty Touch" von Carly Phillips

Heiß, heißer Saint Clay
ChantalsBookparadisevor einem Jahr

"Ihre unverhohlene Dankbarkeit war wie ein warmer Sonnenstrahl auf seiner Seele. Und als sie ihn anschaute, als habe er ihr den Mond und die Sterne geschenkt, wollte er ihr noch mehr geben. Verdammt, er wollte ihr alles geben."
Ich habe das Buch eigentlich nur gelesen, um für den Film der bald auf Passionflix erscheint, voll im Bilde zu sein. Und was soll ich sagen, ich wurde mit einer heißen Story überrascht die zwei starke Charaktere hervorbringt.
Samantha landet eines Abends im "Kincaid's" deren Besitzer Clay ist. Ihr wird schnell klar, dass ihr vorheriges Leben nicht das ist was sie für ihre Zukunft möchte und bittet darum bei Clay zu bleiben und für ihn zu arbeiten. Wie sollte es anders sein, wehrt sich Clay gegen die Anziehung der Beiden. Doch er kann seinem "Cupcake" einfach nicht widerstehen. Clay ist für mich ein starker und fürsorglicher Mann, der aufgrund seiner Vergangenheit alles dafür tut, den Menschen die ihm nahe stehen zu helfen. Auch Samantha darf so sein wie sie möchte und endlich ihren Träumen freien Lauf lassen, ohne sich eingeengt zu fühlen. Gemeinsam bauen sie sich etwas auf und versuchen sich ihrer Gefühle füreinander bewusst zu werden. Doch die Vergangenheit holt Clay ein und droht das Glück der beiden zu zerbrechen.
Mich hat das Buch und die gewisse Tiefe total eingenommen. Der Schreibstil und die "Ausdrucksweise" waren etwas gewöhnungsbedürftig, aber in meinen Augen nicht weiter schlimm.

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Dare to Love - Gelegenheit macht Sehnsucht" von Carly Phillips

Sich dem Zwang der Vormundschaft entziehen
Sarah_99vor einem Jahr

Isabelle lebt zusammen mit ihrem Freund in den Hamptons und wird von ihm regelrecht bevormundet. Schließlich trifft sie die Entscheidung, ihn endlich zu verlassen, was sie schon längst hätte tun sollen. Leider hat sie die Rechnung ohne ihren nun Exfreund gemacht, denn kurze Zeit später wird sie festgenommen und aufs Polizeirevier gebracht. Dort läuft sie direkt in die Familie Dare und damit in Gabe, zu dem sie eine besondere Zuneigung empfindet, wie er auch. Nun hat er endlich die Chance, Isabelle alleine für sich zu haben und ihr Herz zu erobern.
Gabe nimmt sie später mit in seine Wohnung, da sie keine Bleibe hat. Se wohnt bei ihm und fühlt sich wohl, alles mit Gabe teilen zu können, allerdings warten noch einige Hindernisse, vor allem die Vergangenheit auf, beide, denn sowohl Izzy als auch Gabe haben ihr Päckchen zu tragen. Wenn es auch unterschiedlich gewichtet ist.

Auch dieses Mal hatte die Autorin einen flüssigen Schreibstil. Die Handlungen werden wieder sehr detailliert beschrieben, sodass man die Handlung direkt mitverfolgen kann. Leider hat mir dieses Mal das gewisse Etwas gefehlt, daher nur 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Fang schon mal ohne mich an!
Soo möchte es mal mit einer Buchverlosung probieren. Habe dieses Buch angefangen zu Lesen.. aber kam nicht so rein, daher darf es weiterziehen und ich hoffe jemand hat freude daran. Buch ist also nicht neu.. aber wirklich fast unbenutzt. Nun drücke ich euch die Daumen und viel Spass damit.
15 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks