Carly Phillips

 3.9 Sterne bei 1,800 Bewertungen
Autorin von Fang schon mal ohne mich an!, Her mit den Jungs! und weiteren Büchern.
Carly Phillips

Lebenslauf von Carly Phillips

Carly Phillips ist das Pseudonym der US-amerikanischen Autorin Karen Drogin. Sie wurde am 7. Juli 1965 in New York geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften an der New York University. Sie wurde gemeinsam mit John F. Kennedy Jr. als Anwältin vereidigt, merkte aber schnell das dieser Beruf sie nicht ausfüllte. So bliebt sie nach der Geburt ihres ersten Kindes zu Hause und begann 1992 mit dem Schreiben. In den darauffolgenden sieben Jahren schrieb sie zehn Bücher, um 1998 ihr Debüt bei Harlequin zu veröffentlichen. Sie wurde vielfach für ihre Bücher ausgezeichnet und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in New York.

Alle Bücher von Carly Phillips

Sortieren:
Buchformat:
Fang schon mal ohne mich an!

Fang schon mal ohne mich an!

 (87)
Erschienen am 10.05.2012
Her mit den Jungs!

Her mit den Jungs!

 (76)
Erschienen am 27.02.2008
Komm schon!

Komm schon!

 (74)
Erschienen am 04.06.2007
Mach mich nicht an!

Mach mich nicht an!

 (67)
Erschienen am 14.04.2009
Ich will doch nur küssen

Ich will doch nur küssen

 (66)
Erschienen am 09.05.2012
Für eine Nacht

Für eine Nacht

 (65)
Erschienen am 05.01.2009
Geht's noch?

Geht's noch?

 (63)
Erschienen am 01.04.2008

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Carly Phillips

Neu
Chrissy87s avatar

Rezension zu "Sexy Dirty Touch" von Carly Phillips

Carly Phillips & Erika Wilde - Sexy dirty touch
Chrissy87vor einem Monat

Samantha ist wohlbehütet in einem sehr reichen Elternhaus aufgewachsen. Dort wurde sie ein Leben lang darauf vorbereitet einmal einen passenden Mann zu heiraten, der dann das Familienunternehmen leiten soll. Doch Samantha möchte aus Liebe heiraten und sie würde liebend gerne als Konditorin arbeiten. Da sie keine andere Wahl zu haben scheint, flieht sie eines Abends und landet in der Bar von Clay und der kümmert sich um die nun obdachlose Frau.
Ich konnte die Geschichte gar nicht mehr aus der Hand legen, so gut hat sie mich unterhalten. Besonders das kennen lernen von Samantha und Clay war sehr interessant. Die beiden waren fast durchweg sympathisch und auch Clay's Brüder Mason und Levi waren tolle Charaktere (um die beiden geht es in Teil 2 & 3 der Reihe).
Allerdings hätte ich mir gerne etwas mehr Handlung gewünscht. Stellenweise war mir das Angeschmachte und die S**szenen etwas zu viel.
Auch fand ich das Ende nicht ganz so gut gelungen. Da haben sich im Laufe der Geschichte das ein oder andere Problem angedeutet und wie das dann am Ende gelöst wurde, war mir persönlich etwas zu einfach.
Doch trotz des Endes bin ich einfach in die Charaktere verliebt und ich freue mich schon in den folgenden Büchern mehr von Clay's Brüdern und sogar von einer seiner Kellnerinnen zu erfahren.

Kommentieren0
127
Teilen
J

Rezension zu "Sexy Dirty Touch" von Carly Phillips

Ein netter und toller Reihenauftakt
jessica_nguyvor 2 Monaten

Inhalt:
Sündig, süchtig machend und kompromisslos alpha

Clay Kincaid weiß, dass er mehr Sünder als Heiliger ist. Besonders bei Frauen. Die Verletzungen aus seiner Vergangenheit haben ihn ausgelaugt, feste Beziehungen sind nicht sein Ding. Aber er mag Sex – je heißer und leidenschaftlicher, desto besser. Deshalb weigert er sich, jemanden so liebenswerten und unschuldigen wie Samantha Jamieson auch nur zu berühren. Bis er herausfindet, dass sie nicht nur das brave Mädchen aus besserem Hause ist …

Meine Meinung:
Es ist schon eine Weile her, dass ich dieses Buch gekauft habe und dann lag es eine Weile auf meinen Sub. Bei einer Challange, in den es darum geht, Subs abzubauen, las ich dieses Buch. Erst dachte ich anhand des Klappentextes, dass es sich hier bei um eine typische Geschichte Bad Boy und reiches Mädchen handelt. Obwohl es diese reine typische Idee war, wollte ich natürlich wissen, was hinter steckte. Aber der 1. Eindruck täuscht.

Clay wirkt hart und unberechenbar, zumindest auf den ersten Blick, lernt man ihn aber besser kennen, so weiß, dass er eine starke und nicht einfache Geschichte und Vergangenheit gehabt und er sich aufgrund dieser Vergangenheit eine Mauer aufgebaut hat.

Und natürlich unserer weiblicher Gegenpart Samatha, die wie aus den nichts in Clays Leben auftaucht und sein Leben komplett rumkrempelt. Samantha wirkt reicht unschein und unschuldig aber hinter dieser reichen Fassade steckt eine taffe und selbstbewusste Seele, die nur ausgebrochen werden will.
Clay und Samantha waren mir beide von Anfang an sympathisch und auch authentisch.

Ohne Probleme kommt man gut ins Buch einsteigen, der Schreibstil der beiden ist wunderbar angenehm und leicht zu lesen, sodass man es gut in einen Rutsch durchlesen kann. Im Vordergrund steht die Geschichte zwischen Clay und Samantha und natürlich spürt man das Knistern zwischen den beiden, da darf die Erotik natürlich nicht helfen.
Die Sexszenen sind angenehm beschrieben, ohne auf irgendeiner Weise vulgär zu wirken.

Fazit:
Auch wenn es zu dem Genre der Erotik gehört, so hält es sich hier sehr im Grenzen aber man darf sehr gern zu diesen Buch greifen, aufgrund des Knistern und der Spannung zwischen Clay und Sam.

Kommentieren0
0
Teilen
TanjaWinchesters avatar

Rezension zu "Sexy Dirty Game" von Carly Phillips

Jackson & Tara ♥
TanjaWinchestervor 3 Monaten



Meine Meinung:

Jackson ist ein neuer Charakter in der Reihe und auch noch nicht so bekannt, weshalb der Leser diesen erst hier kennen lernt. Natürlich hat er alle, sowie den Leser im vorherigen Band wirklich überrascht, denn er ist ein Zwillingsbruder, von dem niemand der drei Brüder jemals was geahnt hatte. Er hat demnach auch eine traurige und düstere Vergangenheit, weshalb ihm Kontrolle unglaublich wichtig ist. Es gibt kaum etwas, was ihn aus der Fassung bringt, nur Tara, die Barkeeperin in Clays Bar schafft es, ihm Abwechslung zu geben. Und trotz dessen, versucht er krampfhaft die Kontrolle zu erlangen. Ob Tara dies jedoch lange mitmacht, damit muss er wirklich nicht rechnen. Denn Tara ist eine unglaublich toughe Frau, die sich nichts sagen lässt, vor allem nicht von einem Mann! So muss Jackson diesmal Dinge wagen, die er sich im Traum nicht erlaubt hätte.

Mir gefällt die Beziehung zwischen den Beiden sehr, auch wenn mich Jackson nicht wirklich vom Hocker gehauen hat, wie die anderen drei Jungs. Sie haben mir wirklich sehr gefallen und ich bin ihnen wirklich sehr verfallen, aber Jackson hat trotz der Verwandtschaft einfach nicht den Charme, der mich umhaut. Tara hingegen ist unglaublich toll, ich habe ihre Art einfach wirklich geliebt und konnte viele Handlungen auch wirklich nachvollziehen.

Die  Handlung war dieses Mal wirklich in Ordnung. Es gab hier und da einige Wendungen und Überraschungen, aber auch diese haben mich nicht umgehauen. Leider ist das Potenzial bei diesem Buch wirklich ausgeschöpft, was Spannung und Leidenschaft angeht. Die Sexszenen sind nichts Neues, sie sind dennoch sehr gut beschrieben und realistisch.

Der  Schreibstil hat mir wie in den anderen Bänden auch sehr gut gefallen, ein sehr detaillierter aber trotzdem knapper Schreibstil, der nur das Wichtigste preisgibt und nicht drum herum gesprochen wird. Es wird aus Jacksons Sicht geschrieben in der Erzähler-Perspektive.






Fazit:

Ein guter, unterhaltsamer letzter Band, konnte mich jedoch nicht vollkommen überzeugen. Das Potenzial ist leider schon ausgeschöpft.

Es bekommt dementsprechend 3 von 5 Krönchen!  


Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Getu5s avatar
Soo möchte es mal mit einer Buchverlosung probieren. Habe dieses Buch angefangen zu Lesen.. aber kam nicht so rein, daher darf es weiterziehen und ich hoffe jemand hat freude daran. Buch ist also nicht neu.. aber wirklich fast unbenutzt. Nun drücke ich euch die Daumen und viel Spass damit.
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Carly Phillips wurde am 06. Juli 1965 in New York (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Carly Phillips im Netz:

Community-Statistik

in 997 Bibliotheken

auf 303 Wunschlisten

von 27 Lesern aktuell gelesen

von 49 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks