Carly Phillips , Janelle Denison Es ist ein Mann entsprungen

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(6)
(6)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es ist ein Mann entsprungen“ von Carly Phillips

1. Stille Nacht, sinnliche Nacht Holly ist vollkommen durcheinander, als sie kurz vor Weihnachten ihre Jugendliebe Dylan wiedertrifft. Empfindet sie immer noch etwas für ihn, oder liegt es nur am Fest der Liebe, dass ihr gleichzeitig heiß und kalt in seiner Gegenwart wird? 2. Silvester werden Wünsche wahr Alyssa träumt von einer Nacht mit Shane. Doch sie traut sich nicht, es ihm zu sagen! Stattdessen flirtet sie im Internet mit einem verführerischen Fremden. Als sie sich auf ein Treffen mit ihm einlässt, erlebt sie in der Silvesternacht eine Überraschung … 3. Küss mich, Weihnachtsmann! Ist das wirklich Tom? Merrie kann kaum glauben, wie sexy ihr Steuerberater aussieht – und das ausgerechnet im Weihnachtsmannkostüm! Plötzlich kann sie nicht anders: Leidenschaftlich küsst sie ihn …

Stöbern in Romane

Heimkehren

Sehr lesenswert. „Heimkehren“ schildert mit verknappter Epik die Deportationen versklavter Afrikaner nach Amerika.

jamal_tuschick

Das Ministerium des äußersten Glücks

Roxy beschreibt ein grausames aber sehr farbenprächtiges Bild von Indien

Linatost

Dann schlaf auch du

Ein sehr ergreifendes Buch, das einen nicht mehr loslässt....

EOS

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super Weihnachtsmix

    Es ist ein Mann entsprungen
    vb90

    vb90

    11. December 2013 um 19:21

    3 tolle Geschichten :) Ich mag Carly Phillips Romane und auch dieser war super. Auch ihre Mitautorinnen in diesem Buch haben super Arbeit geleistet. Ich habe die ersten beiden Geschichten in einem Schwung gelesen und hab das Buch garnicht mehr aus der Hand gelegt. Einfach spitze. Nur mit der dritten Geschichte im Buch konnte ich nichts anfangen, deshalb ein Stern abzug.# Trotzdem sehr empfehlenswert.

    Mehr