Carly Phillips The Right Choice (Carly Classics Book 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Right Choice (Carly Classics Book 1)“ von Carly Phillips

Will she make the right choice ... Advice columnist Carly Wexler has mapped out her entire life, and she's convinced by marrying her best friend, she'll be able to map out her path to happiness as well. No sexual sparks? No problem. Or so she thinks...until her fiance's brother arrives for the wedding. Mike Novak ignites a desire inside Carly unlike anything she's ever experienced, shaking up everything she's ever believed in. When Mike becomes determined to stop her mismatched wedding to his brother, will Carly be able to accept that her unexpected love for Mike might be the right choice for her after all?

Nett und witzig aber leider etwas zu vorhersehbar - schön für zwischendurch

— tlow
tlow
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • Genau das, was man erwartet

    The Right Choice (Carly Classics Book 1)
    Deengla

    Deengla

    31. December 2014 um 17:32

    Kurzmeinung Eine schnell zu lesende Geschichte, die absolut vorhersehbar ist, aber dennoch ganz nett umgesetzt, auch wenn sie schnell vergessen ist. Inhalt Carly ist eine erfolgreiche Kolumnistin und mit Peter verlobt, einen erfolgreichen Anwalt. Alles läuft super und in einem Monat wird geheiratet. Anlässlich der Hochzeit lässt sich auch endlich mal Peters Bruder Mike blicken, ein Fotograf, der um die Welt reist. Blöd nur, dass Mike und Carly magisch voneinander angezogen sind... ist Peter zu heiraten vielleicht doch falsch? Meine ausführlichere Meinung Schnell gelesen, schnell verdaut. Überhaupt ist hier für mich "schnell" das Zauberwort. Denn wie schnell Carly und Mike aufeinander abfahren und fast ausschließlich miteinander Zeit verbringen, halte ich schon für arg unglaubwürdig. Auch der innere Konflikt von Carly wird für mich zu schnell und einfach gelöst, so dass am Ende jeder gut da steht und glücklich ist. Tja, so ist das aber nun mal in Chicklitromanen. Hier fehlt für mich zumindest jede Prise Realismus und ich konnte mit den allzu perfekten Figuren (allen voran Carly und Mike) nicht allzu viel anfangen. Ich meine, es wurde zwar genau das geliefert, was ich erwartet habe, aber auch nicht mehr. Für mich war das alles zu vorhersehbar und zu sehr nach Schema F gestaltet. Meiner Meinung nach kann Carly Phillips es deutlich besser. Aber da dies ja wohl eines ihrer ersten Werke, muss man ihr hier noch Neulingsbonus geben. Fazit Momentan kostenlos zum Download; dafür ist es allemal die Lektüre wert. Allerdings eine für mich durchschnittliche Chicklit-Lektüre. Für kostenlos okay, Geld würde ich dafür nicht ausgeben. Dafür gibt es zu viele andere, die wirklich gut sind und mich besser unterhalten.

    Mehr