Carly Phillips Trau dich endlich!

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 69 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(8)
(23)
(12)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Trau dich endlich!“ von Carly Phillips

Der große Auftakt zur neuen Serie der Bestsellerautorin Kein Mensch glaubt heutzutage noch an Flüche! Das dachte Gabrielle zumindest, bis sie von ihrer großen Liebe Derek sitzen gelassen wurde. Und das aus Angst vor einem alten Familienzauber. Was für ein Unsinn! Als Gabrielle ihren Ex-Lover nach einigen Jahren wieder trifft, lässt sie sich erneut auf eine heiße Affäre mit ihm ein. Aber ist Derek diesmal bereit, zu seiner Liebe zu stehen?

Stöbern in Liebesromane

Rosenstunden

Sommerroman leicht und flüssig

Gartenkobold

Herzkonfetti und Popcornküsse

Wunderschöner Roman, ich bin begeistert!

YH110BY

Herzmuscheln

Romatrischer Irlandroman

hexenaugen

Wie die Luft zum Atmen

Nun sitze ich hier… wehmütig und froh endlich diese schöne und ergreifende Geschichte zu kennen.

Buechermomente

Das Leben fällt, wohin es will

Ein emotionales auf und ab.

Universum_der_Woerter

Kopf aus, Herz an

Hat mich nicht Überzeugt

Sturmhoehe88

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Trau dich endlich!" von Carly Phillips

    Trau dich endlich!
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. September 2011 um 19:14

    Inhalt: Auf den Corwin-Männern lastet ein Fluch. Sobald sie sich verlieben, passiert ein Unglück und sie verlieren all ihr Hab und Gut. Derek Corwin glaubt fest an diesen Fluch. Deshalb trennt er sich auch von seiner großen Liebe Gabrielle. Fünfzehn Jahre später, Gabrielle ist inzwischen gefeierte Schriftstellerin und verfasst Bücher über unerklärliche Phänomene, nimmt sie sich vor, Derek von der Unsinnigkeit dieses Fluchs zu überzeugen. Meinung: Viel gibt es über dieses Buch eigentlich nicht zu sagen. Die Story ist ganz nett, wenn auch vorhersagbar und stellenweise reichlich platt. Nicht mehr und nicht weniger als man erwartet. Deshalb ist dies auch eins dieser Bücher, über die ich normalerweise erst gar keine Rezi schreiben würde. Allerdings ist mir bei der Lektüre etwas aufgefallen, was mich im Laufe der Geschichte doch amüsiert hat. Der Männermodegeschmack der Autorin! Außer dem Verlobten der besten Freundin, der Politiker ist und deshalb Anzugträger ist, haben alle Männer ständig beigefarbene Hosen und weiße T-Shirts an. Wie gut, dass die durchweg gutaussehenden Kerle sich wenigstens in Alter, Größe und Haarfarbe unterscheiden. Sonst käme es wohlmöglich noch zu Verwechslungen. ggg Fazit: Für zwischendurch ganz okay.

    Mehr
  • Rezension zu "Trau dich endlich!" von Carly Phillips

    Trau dich endlich!
    elchy

    elchy

    21. October 2010 um 20:28

    Nach vielfachen Anläufen habe ich es aufgegeben. Die Geschichte fängt langweilig an und gewinnt auch auf den weiteren Seiten keinen Blumentopf. Das Buch wird wieder im Regal verschwinden, und dort wahrscheinlich alt und grau werden.

  • Rezension zu "Trau dich endlich!" von Carly Phillips

    Trau dich endlich!
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. October 2009 um 17:52

    Kein Mensch glaubt heutzutage noch an Flüche. Das dachte Gabrielle zumindest, bis sie von Derek, ihrer großen Liebe, sitzen gelassen wurde. Und das aus Angst vor einem alten Familienzauber. Was für ein Unsinn! Als Gabrielle ihren Ex-Lover nach einigen Jahren wieder trifft, lässt sie sich erneut auf eine heiße Affäre mit ihm ein. Aber wagt Derek diesmal den Sprung ins Ungewisse? Gabrielle kommt wieder in ihre Heimatstadt zurück und wirbelt diese kräftig durcheinander und verzaubert Derek... Ein absolut herrlicher Roman von Carly Phillips. Sie schreibt mit einer Leichtigkeit. Genau das richitge für einen verregneten Herbstsonntag. Ich bin begeistert.

    Mehr
  • Rezension zu "Trau dich endlich!" von Carly Phillips

    Trau dich endlich!
    marlysa

    marlysa

    02. May 2009 um 23:00

    Eine schöne Geschichte für zwischendurch, die Handlung ist amüsant, die Charaktere interresant, alles in allem eine schöne Sommerlektüre. Am Ende bemerkt die Autorin, dass es noch weitere Bände der Serie zu erwarten gibt. Ich erware diese nun schon sehnlichst, denn die Autorin hat viele Fragen noch offen gelassen, ich hoffe sie werden in den nächsten Bänden beantwortet =)