Carly Phillips Verlieb dich!

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 60 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(9)
(21)
(8)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verlieb dich!“ von Carly Phillips

No risk, no fun Der Polizist Rafe rettet seiner Kollegin Sara das Leben – ein gefundenes Fressen für die Medien, die die Geschichte aufbauschen und ihn zum begehrtesten Junggesellen New Yorks machen. Er flieht vor der Klatschpresse, nachdem er zugegeben hat, dass die attraktive Sara weit mehr als eine Kollegin für ihn ist. Die macht sich auf die Suche nach Rafe und verliebt sich in ihn und seine ungestüme, aber liebenswerte Großfamilie. Wenn nur alles so einfach wäre ...

Gute unkomplizierte Unterhaltung. Einwandfrei!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verlieb dich!" von Carly Phillips

    Verlieb dich!
    FantasyBookFreak

    FantasyBookFreak

    22. April 2013 um 18:30

    No risk, no fun Der Polizist Rafe rettet seiner Kollegin Sara das Leben – ein gefundenes Fressen für die Medien, die die Geschichte aufbauschen und ihn zum begehrtesten Junggesellen New Yorks machen. Er flieht vor der Klatschpresse, nachdem er zugegeben hat, dass die attraktive Sara weit mehr als eine Kollegin für ihn ist. Die macht sich auf die Suche nach Rafe und verliebt sich in ihn und seine ungestüme, aber liebenswerte Großfamilie. Wenn nur alles so einfach wäre ... Meine Meinung „Verlieb Dich!“ ist der zweite Teil der Single-Reihe von Carly Phillips. Ich muss ehrlich gestehen, das hier war mein erster Carly-Phillips-Roman. Und ich bin wirklich überrascht, der Schreibstil ist locker und flockig, lässt sich wirklich gut lesen, die Ideen sind unterhaltsam, genau so wie die Charaktere. Wie gesagt das ist der zweite Teil einer Reihe von ihr und ich war vorher etwas skeptisch, ob ich mir nicht erst den ersten Teil davon kaufen sollte um dieses Buch hier zu verstehen. Doch man kann dieses Buch hier wirklich wunderbar ohne den ersten Teil lesen, klar kommen die beiden Hauptcharaktere aus dem ersten Buch auch hier vor, doch sie spielen nur kleine Nebenrollen. Man versteht dieses Buch genauso gut, wie als wenn man den ersten Teil gelesen hätte. Mich hat dieses Buch nur noch neugieriger auf den ersten Teil gemacht, den ich auf jeden Fall noch lesen werde. Hier in diesem Buch geht es um Rafe und Sara (meine Namensvetterin :D). Sie sind wirklich ein sehr süßes Paar und beide Polizisten, was die ganze Geschichte noch viel interessanter macht. Obwohl die Beiden wirklich viel gemeinsam hätten, könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Rafe ist ein Familienmensch und glaubt an die Liebe. Sara liebt ihr Alleinsein (zumindest anfangs noch) und glaubt nicht an die Liebe, wenn man Polizist ist. Ich mochte beide wirklich sehr, doch haben sie mich manchmal wirklich genervt. Sara konnte einfach nicht über ihren Schatten springen, egal was Rafe getan hat. Rafe’s Liebe zu Sara war mir manchmal einfach too much, es war zu kitschig. Neben der großen Liebesgeschichte gibt es noch jede Menge Polizeiarbeit für die Beiden. Auch geht es in diesem Buch noch um mehr Paare, die wieder zueinander finden wollen/müssen. Dies fand ich sehr abwechslungsreich an diesem Buch Fazit Ein netter Frauenroman für zwischen durch, mit ein klein wenig Action und ganz viel LIEBE. Carly Phillips hat mich wirklich neugierig gemacht und ich werde diese Autorin auf jeden Fall im Auge behalten. Von mir gibt es 3,5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Rezension zu "Verlieb dich!" von Carly Phillips

    Verlieb dich!
    Pennelo

    Pennelo

    02. February 2012 um 22:01

    Immer wieder Carly Philips... spritzig leicht geschrieben mit Wortwitz und Charme :)

  • Rezension zu "Verlieb dich!" von Carly Phillips

    Verlieb dich!
    Mika2003

    Mika2003

    30. September 2011 um 20:08

    Mal wieder ein Roman von Carly Phillips und es ist wie immer gute Unterhaltung. Jedoch ohne das gewissen Etwas, ohne das besondere Highlight. Dennoch, wie immer machte es viel Spaß das Buch zu lesen und man fühlte sich gut unterhalten.