Carly Phillips Vorsicht, Herzalarm!

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(19)
(15)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vorsicht, Herzalarm!“ von Carly Phillips

Eine großartige Geschichte über die Liebe, Freundschaft und das Leben. Julia sucht einen Helden - jemanden, der ein Mentor für einen ihrer sportbegeisterten Schützlinge werden kann. Die hübsche, couragierte Sozialarbeiterin hat auch schon jemanden im Auge: Kyle Hansen, den Baseball-Star und Captain der Miami Suns. Die Angelegenheit hat nur einen Haken: Der unverschämt attraktive Vorzeigeathlet war nämlich ihre erste große Liebe, bevor das Leben sie trennte. Das Wiedersehen mit ihm wäre also ein gewagtes Experiment für ihr Herz - mit ungewissem Ausgang …

Ein bisschen kurz, aber dennoch super Herzschmerz und Gefühl.

— nblogt

Eine süße Geschichte von Carly Phillips für zwischendurch, leider viel zu kurz.

— MissLillie

"Liebesglück" für Zwischendurch - hat mich leider nicht sonderlich angesprochen

— VroniMars

Schön geschrieben mit viel Liebe verpackt, hat mich aber nicht erreicht.

— meistraubi

Nette, hervorsehbare Liebesgeschichte für Zwischendurch. Ein trauriges Thema als Aufhänger, aber auch voll mit starken, positiven Gefühlen.

— Moosbeere

Super süße Liebesgeschichte für zwischendurch!

— lady-chichi

Süße Liebesgeschichte für zwischendurch, von der man allerdings nicht zu viel erwarten sollte.

— xoxoGossipGirl
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantisches Buch für Zwischendurch

    Vorsicht, Herzalarm!

    NiJo

    09. May 2014 um 10:50

    Der Schreibstil dieses E-Booky hat mir sehr gut gefallen. ich fand es leicht zu lesen. Julia arbeitet in einem Krankhaus als Sozialarbeiterin und kümmert sich speziell um einen Jungen, dessen Bruder schwer krank ist und die Mutter nur noch wenig Zeit für ihr gesundes Kind hat. Dieser Junge ist Fan vom Baseball und ganz besonders von Kyle. Julia kennt Kyle von früher, denn er war ihre erste große Liebe. Allerdings trennten sich die Wege der beiden vor 10 Jahren. Nun macht Julia sich auf den Weg zur managerin der Miami Suns um Kyle für ihren Schützlich als mentor zu gewinnen...wie das ganze dann weitergeht kann man auf 78 Seiten lesen. Das E-Book ist kurz und knackig und man erfährt sehr viel über Kyle und Julia und über das, was in der Vergangenheit passiert ist, aber auch wie es in Zukunft weitergeht. Allerdings sollte einen nicht stören, das das Buch ziemlich vorhersehbar ist.

    Mehr
  • Vorsicht Herzalarm

    Vorsicht, Herzalarm!

    CareMikaelson

    20. February 2014 um 08:25

    Eine Typische Carly Phillips Geschichte, die auch locker ein ganzer Roman statt einem Kurz Roman hätte werden können.

    Die Charaktere gefallen mir sehr gut und die Story ist auch wirklich schön geschrieben, nur leider viel zu schnell vorbei.

  • Kein Thema für eine Kurzgeschichte....

    Vorsicht, Herzalarm!

    Marakkaram

    16. February 2014 um 18:25

    Zugegeben, man muss nicht immer und überall in die Tiefe gehen und bei "Chick Lit" schon gar nicht... Aber wenn ich als Aufhänger meiner Story, das Thema Geschwister todkranker Kinder nehme, und es dann so als Randfigur mitlaufen lasse, damit ein Baseballstar seine Jugendliebe wieder trifft, funktioniert da etwas nicht. Meistens sind es die Emotionen - so auch hier. Ich lese Carly Phillips sehr gerne, aber auf rund 70 Seiten zu erzählen, wie sich Kinder fühlen, die Ihren Bruder oder Schwester im Sterben liegen sehen, die Konzentration der Eltern auf nur noch ein Kind und -wie bei unserer Hauptprotagonistin- dann auch noch der Weggang des ersten Freundes, sowie die Kehrtwendung 10 Jahre später, gelingt auch ihr nicht so richtig. Die Geschichte und die Idee dahinter ist toll, der Schreibstil auch. Carly Phillips versteht ihr Handwerk, gar keine Frage. Aber emotional konnte es mich in dieser Überflieger-Kürze einfach nicht erreichen. Schade, denn hier steckt auf jeden Fall großes Potential - aber für einen Roman und keine Kurzgeschichte!

    Mehr
  • Das Leben spielt nicht immer fair

    Vorsicht, Herzalarm!

    claude20

    08. February 2014 um 22:58

    Julia ist Sozialarbeiterin im Krankenhaus. Sie betreut alleinerziehende Eltern, die ein Kind haben, das an Krebs erkrankt ist. Ihr aktueller Fall trifft sie mitten ins Herz. Michaels Zwillingsbruder ist schwer erkrankt und ihre gemeinsame Mutter kann momentan nur die Kraft aufbringen sich um seinen kranken Bruder zu kümmern. Julia beobachtet die Situation genau, denn sie weiß aus eigener Erfahrung wie es ist die Schwester und auch seine Kindheit an diese Krankheit zu verlieren. Aus diesem Grund versucht sie Michael einen Herzenswunsch zu erfüllen. Er schwärmt für den Baseballspieler Kyle Hansen. Aber gerade dieser Kyle Hansen war Julias erste Liebe. Wird er ihr also helfen Michaels Kindheit zu bewahren und kann es einen Weg geben, dass die Beiden wieder zueinander finden? Diese Geschichte von Carly Phillips ist ein schöner und auch romantischer Kurzroman der 78 eBook-Seiten umfasst. Mir gefallen die Geschichten und der Erzahlstil der Autorin bisher immer sehr gut und auch dieser Plot hat mich wieder gut unterhalten. Ich konnte mich gut in Julias Empathie für Michael reinversetzen und ihre Gefühle zum großen Teil nachempfinden. Ihr Leben war nicht immer leicht und sie will Michael gerne seine Kindheit bewahren und ihn wieder etwas glücklicher sehen. Danke an den Mira Verlag für das kostenlose, kurzweilige aber auch romantische Lesevergnügen für Zwischendurch. Gerne vergebe ich hier 8 von 10 Punkte und eine Leseempfehlung, denn mit diesem Roman kann man nichts falsch machen. © claude

    Mehr
  • Kleines Schmankerl für zwischendurch

    Vorsicht, Herzalarm!

    Athene

    01. February 2014 um 20:39

    INHALT: Julia arbeitet als Sozialarbeiterin in einem Krankenhaus. Dort betreut sie eine Familie. Um ein Kind glücklich zu machen, nimmt sie Kontakt mit den Baseballstar Kyle auf. Die Begegnung lässt jedoch nicht nur das Kinderherz höher schlagen, denn Kyle ist ihre Jugendliebe und das Wiedersehen reißt alte Wunden und Gefühle auf. FAZIT: Für eine Kurzgeschichte, die derzeit als free-ebook erhältlich ist, ist die Handlung ausgesprochen stimmig. Die Charaktere Julia und Kyle sind sympathisch gelungen und der Leser gönnt den beiden das Glück einfach. Das Zusammenfinden muss bei ca. 100 Seiten einfach ein bisschen schneller gehen, als im normalen Buchformat, so dass die von Carly Phillips gewohnten erotischen Szenen schlichtweg entfallen. Der Schwerpunkt wird hier auf die Gefühlswelt der Hauptpersonen und auch der Nebenpersonen gelegt. Hier wird auch einmal ein ernstes Thema wie Krebserkrankungen, finanzielle Probleme von Alleinerziehenden und Angehörigentrauer angesprochen. Hut ab dafür. Zeitweise hatte ich das Gefühl, dass die Autorin mit den Nebenfiguren (vielleicht zukünftig?) mehr vor hat. Es wäre durchaus wünschenswert. Der Schreibstil ist leicht und locker und damit vergebe ich 4,5 von 5 Punkte für dieses kleine Schmankerl für zwischendurch. Das Buch gibt es bei diversen online-Anbietern derzeit als gratis-ebook! http://kleeblatts-buecherblog.blogspot.de/2014/02/carly-phillips-vorsicht-herzalam-von.html

    Mehr
  • Liebesgeschichte gegen Langeweile

    Vorsicht, Herzalarm!

    PaperPrincess

    31. January 2014 um 17:39

    „Dann war Kyle in ihr Leben getreten, und sie hatten sich gegenseitig auf eine Art und Weise erfüllt, wie sie es damals gar nicht hatten verstehen können. Und dann hatte er sie ebenfalls im Stich gelassen." (Seite 46) Zum Inhalt: Julia arbeitet als Sozialarbeiterin in einem Krankenhaus. Gerade betreut sie die Geschwister Manny und Michael. Manny ist an Krebs erkrankt und fordert die gesamte Aufmerksamkeit seiner Eltern, während Michael alleine dasteht. Um ihn aufzumuntern, nimmt Julia über eine Stiftung Kontakt zu Kyle Hansen, dem Starbaseballspieler von Miami, auf. Sie bittet ihn, ein bisschen Zeit mit Michael zu verbringen, der ein riesiger Baseball- und Hansen-Fan ist. Eigentlich alles super, wäre Kyle nicht ihre große Highschoolliebe, und die Trennung nicht so schmerzhaft gewesen. Meine Meinung: „Vorsicht, Herzalarm!” ist eine süße Liebesgeschichte, die versucht, auch tiefergehende Themen, wie Krankheit und deren Auswirkungen, mit einzubringen. Da das ganze ein Kurzroman ist, gelingt das natürlich nur oberflächlich. Die Charaktere sind beide sympathisch, sodass man manchmal einfach mitgrinsen muss. Leider waren mir einige Übergänge in der Handlung nicht ganz verständlich. Die Wandlung(en) - ja, mehrere - von „Ich kann nie wieder mit ihm zusammen sein" zu „Ich knutsche wild herum", hätten wahrscheinlich einfach ein paar mehr Seiten gebraucht. Ein weiterer Punkt ist, dass mir zu oft die Fragen gestellt wurden, wer jetzt Schuld hat und wer der Doofe ist. Trotz allem ist „Vorsicht, Herzalarm!" gut geschrieben und lässt sich leicht lesen. Und obwohl man weiß, wie es endet, ist es unterhaltsam. Fazit: Da die Geschichte umsonst zum Download bereitsteht, sollten alle, die gerne Liebesgeschichten lesen, zuschlagen. Schaden tut es bestimmt nicht. Vielleicht lässt sich der ein oder andere ja überzeugen, denn kurzweilige Unterhaltung liefert Carly Phillips hier auf jeden Fall.

    Mehr
  • Rezension zu 'Vorsicht, Herzalarm!'

    Vorsicht, Herzalarm!

    xoxoGossipGirl

    10. January 2014 um 14:29

    Inhalt: Julia arbeitet für die ASRL, einer Stiftung, die Eltern von krebskranken Kindern unter die Arme greift. Für den jungen Michael, dessen Bruder Leukämie hat und dadurch oft vernachlässigt wird, arrangiert sie ein Treffen mit Kyle, einem bekannten Baseballspieler - und ihrem Exfreund. Als die beiden aufeinander treffen, kochen alte Gefühle wieder auf... Meine Meinung: Zunächst einmal sollte gesagt werden, dass es sich hierbei um einen Kurzroman handelt. Leider hat dies zur Folge, dass meiner Meinung nach auch alles viel zu kurz kommt. Zu Beginn möchte Julia absolut nichts von Kyle, dann auf einmal doch wieder, dann wieder nicht, dann realisiert sie, ohne einen bestimmten Grund, dass sie nach wie vor total verknallt ist. Zwischendurch ist sie sauer auf ihn, das verfliegt aber sofort wieder. Mir fehlte eindeutig eine gewisse Tiefe. Ich konnte das Handeln und die Gefühle teilweise nur schwer nachvollziehen, gerade in Julias Fall.Dadurch, dass die Geschichte abwechselnd aus Julias und Kyles Sicht erzählt wird, erfährt man von beiden Charakteren, wodurch dann die Verbindung der zwei und ihre Liebe zueinander vielleicht doch wieder etwas nachvollziehbarer wird.Die Geschichte basiert auf einer guten Idee; es ist eine süße Liebesgeschichte und ein netter Zeitvertreib für zwischendurch, gerade da man sich das Buch derzeit kostenlos bei amazon runterladen kann. Bewertung: Von mir erhält die Geschichte 3 von 5 Sternen. Zwar ging mir alles viel zu schnell, aber gerade dafür, dass es ein kostenloses Buch ist und auch nur ein Kurzroman, kann man definitiv mal reinlesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks