Carme Riera

 3,4 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Der englische Sommer, In den offenen Himmel und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Carme Riera

Carme Riera, geboren 1948 auf Mallorca, ist Romanschriftstellerin, Drehbuchautorin und Essayistin, außerdem Doktorin der hispanischen Philologie und als Universitätsprofessorin tätig.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Carme Riera

Cover des Buches Der englische Sommer (ISBN: 9783548608662)

Der englische Sommer

 (10)
Erschienen am 14.01.2009
Cover des Buches Ins fernste Blau (ISBN: 9783785715192)

Ins fernste Blau

 (1)
Erschienen am 01.01.2000
Cover des Buches Im Spiel der Spiegel (ISBN: 9783596315390)

Im Spiel der Spiegel

 (0)
Erschienen am 15.12.2016
Cover des Buches Florentinischer Frühling (ISBN: 9783596315024)

Florentinischer Frühling

 (0)
Erschienen am 15.12.2016
Cover des Buches Selbstsüchtige Liebe (ISBN: 9783596110964)

Selbstsüchtige Liebe

 (1)
Erschienen am 01.09.1997

Neue Rezensionen zu Carme Riera

Cover des Buches Der englische Sommer (ISBN: 9783550087035)Irisblatts avatar

Rezension zu "Der englische Sommer" von Carme Riera

Spannende Idee, aber ….
Irisblattvor 9 Monaten

Die 49-jährige Immobilienmaklerin Laura Prats leidet darunter, kein Englisch zu sprechen. Sie arbeitet in Barcelona bei einer international tätigen Firma. Eine Beförderung ist aufgrund der fehlenden Sprachkenntnisse aussichtslos. 

Laura beschließt, das sie schon lange Zeit belastende Thema Englisch anzugehen und in den Sommerferien an einem Sprachkurs teilzunehmen. Nach längerer Suche findet sie im Internet das passende Angebot. „Lernen Sie Englisch bei mir zuhause“. Die etwas ältere Lehrerin Mrs Annie Grose bietet Vollpension in ihrem einsam gelegenen Anwesen in England und einen „Full-time-Einzelunterricht“ an. Bereits das Bewerbungsverfahren gestaltet sich merkwürdig, aber Laura beantwortet alle Fragen wahrheitsgemäß und reicht die nötigen Unterlagen ein. Als sie die Zusage erhält, ist sie überglücklich. Erwartungsvoll reist sie von Barcelona nach England. Die strenge Lehrerin Annie Grose greift zu unkonventionellen Lehrmethoden und entpuppt sich schon bald als Psychopathin. Lauras Aufenthalt wird zum Albtraum. Rückblickend berichtet Laura Prats von ihren Erlebnissen. Die Sprache ist klar und distanziert. Die Ereignisse werden mehr oder weniger protokolliert. Diese Form hat es mir schwer gemacht, wirklich in die Geschichte einzutauchen. Ich habe immer nur aus der Distanz Anteil genommen, war nie mittendrin. Aus der Idee und dem Setting hätte die Autorin mehr machen können. Mich hat die Art und Weise, diese Geschichte zu erzählen, leider nicht überzeugt.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Der englische Sommer (ISBN: 9783550087035)palegreeneyess avatar

Rezension zu "Der englische Sommer" von Carme Riera

Rezension zu "Der englische Sommer" von Carme Riera
palegreeneyesvor 10 Jahren

unspektakulär, zuweilen nervig.

Kommentieren0
8
Teilen
Cover des Buches Der englische Sommer (ISBN: 9783548608662)

Rezension zu "Der englische Sommer" von Carme Riera

Rezension zu "Der englische Sommer" von Carme Riera
Ein LovelyBooks-Nutzervor 12 Jahren

also am anfang zieht sich des buch schon.. die ersten 50 seiten oder so...aber als sie dann langsam rausfindet, dass mit der frau was nicht stimmt wird es richtig ineressant und man kann das buch nicht mehr aus der hand legen

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

Worüber schreibt Carme Riera?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks