Carmen Martín Gaite

 4 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Rotkäppchen in Manhattan, Das Haus der Schneekönigin und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Carmen Martín Gaite

Rotkäppchen in Manhattan

Rotkäppchen in Manhattan

 (3)
Erschienen am 01.01.1999
Caperucita en Manhattan

Caperucita en Manhattan

 (2)
Erschienen am 01.12.1999
Todos Los Cuentos / Complete Stories

Todos Los Cuentos / Complete Stories

 (0)
Erschienen am 01.09.2003
Entre Visillos

Entre Visillos

 (0)
Erschienen am 18.09.2012

Neue Rezensionen zu Carmen Martín Gaite

Neu
LolitaBuettners avatar

Rezension zu "Das Haus der Schneekönigin" von Carmen Martín Gaite

langatmig und poetisch
LolitaBuettnervor 2 Jahren

Als der Vater stirbt, wandelt Leonardo Villalba auf den Spuren seiner Kindheit und entdeckt ein lang gehütetes Familiengeheimnis.

Die Autorin Carmen Martin Gaite schreibt bezaubernd schön, schafft stimmungsvolle Bilder und Figuren, die interessant sind. Aber ein Roman, der sich beinahe nur in den Gedankenwelten der Protagonisten abspielt, ist zäh. Auch wenn Fantasie und Wortgewandheit der Figuren beeindrucken, hier fehlt mir Handlung.
Seiten über Seiten passiert nichts. Die Figuren denken und bewegen sich unglaublich langsam, besonders Leonardo Villalba. Alles ist mit Erinnerungen und Fantasien vermisscht. Ich war des Öfteren geneigt zu blättern, dabei mochte ich die Sprachwelt in diesem Buch sehr.

Der Titel des Buches lockte mich an. Ich liebe Märchen und DIE SCHNEEKÖNIGIN gehört zu meinen Favoriten. Die Geschichte findet sich in dem Buch wieder, teilweise von der Hauptfigur Leonardo nacherzählt. Es besteht eine direkte Verbindung zu seinem Leben - er selbst vergleicht sich mit Kay.

Leider hatte ich bereits auf den ersten Seiten so meine Probleme. Nichts gegen lange Sätze, aber müssen sich diese wirklich fast über eine Seite verteilen?

Störend empfand ich auch die Nebenfiguren, die nur gestreift werden und ich mir manchmal nicht so recht sicher war, ob diese Begegnung nun Einbildung oder Realität der Figur ist. 

Nur um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, hielt ich durch. Die letzten Kapitel las ich allerdings von links oben nach rechts unten. Das Ende war ok. Rührselig und ok.

Mein Fazit: Schöne Bilder und Momente, Sprachgewandheit, aber zu wenig aktive Handlung.

Kommentieren0
32
Teilen
LolitaBuettners avatar

Rezension zu "Rotkäppchen in Manhattan" von Carmen Martín Gaite

Moderne Märchen erfüllen unsere Träume
LolitaBuettnervor 2 Jahren

Ein so wunderbares Buch. Ich habe es gleich zweimal hinter einander gelesen. Auf der einrn Seite unternimmt man eine Reise durch New York, auf der anderen eine Reise in die Welt eines so lebendigen Kindes. Wenn es Rotkäppchen je leibhaftig gegeben hätte, dann stelle ich sie mir so vor. Das Buch ist ein Wunder und inspiriert den Leser zu dem Gedanken, dass nichts im Leben unmöglich ist und sich Träume immer erfüllen.

Kommentieren0
15
Teilen
NonBelievers avatar

Rezension zu "Rotkäppchen in Manhattan" von Carmen Martín Gaite

Rezension zu "Rotkäppchen in Manhattan" von Carmen Martín Gaite
NonBelievervor 10 Jahren

die bewegende geschichte eines kleinen verträumten mädchens in manhattan. schöne details und momentaufnahmen mit einer bewegenden philosohpie.
ein empfehlenswertes lese-erlebnis für alle, die noch an märchen glauben!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks