Carmen Reiss Mein Weg nach Tamera - Pilgern auf dem Jakobsweg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Weg nach Tamera - Pilgern auf dem Jakobsweg“ von Carmen Reiss

Carmen hat einen Traum: Nach Tamera zu Pferd. Dafür hat sie ihren Job gekündigt und ist nun auf dem Weg nach Le Grau du Roi, um von dort aus nach Portugal zu pilgern. Doch als sie ankommt, ist das Pferd, das für sie reserviert war, verkauft.

Ein Buch über eine Reise auf dem Jakobsweg, bei der nichts so läuft, wie geplant. Ein Buch über die Beziehung zwischen Mensch und Tier, über Begegnungen der ersten und der dritten Art und über Gottes unvorhersehbare Wege...

„Jakob aber zog seinen Weg; und es begegneten ihm die Engel Gottes. Und da er sie sah, sprach er: Es sind Gottes Heere; und hieß die Stätte MAHANAIM.“ (1. Mose 32, 2)

Stöbern in Romane

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Leider nicht das, was ich erwartet habe

Judiko

Die Lichter unter uns

Wunderschöne Sprache, aber die Handlung setzt zu viel auf Effekthascherei.

TanyBee

Super und dir?

Schreiben kann sie ja, die Frau Weßling, und das ausgezeichnet. Leider fand ich Marlene sehr nervig und insgesamt war's mir zu viel...

hannipalanni

Die Lieben der Melody Shee

Archaisch, erschreckende Realität, beeindruckender Roman über das Irland der Traveller!

Angie*

Für immer ist die längste Zeit

Ein wunderbares Buch

Rosebud

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks