Carmen Schneider

 4,4 Sterne bei 115 Bewertungen
Autorenbild von Carmen Schneider (©Carmen Schneider)

Lebenslauf

"Wenn Bücher faszinieren und einen wirklich bleibenden Eindruck hinterlassen, dann haben sie etwas gegeben, das einen Menschen ein Leben lang begleiten kann."

Ich bin Carmen, in Hessen geboren und von Beruf Erzieherin. 2014 zog ich mit meiner Familie ins Saarland und schrieb dort mein erstes Buch, das am 22. November 2016 mit dem Titel "Das Lebkuchenhaus" veröffentlicht wurde. Als Erzieherin war es mir ein Anliegen, das gemeinsame Lesen von Kindern und Eltern zu fördern. So entstand die Geschichte um Anna und die kleine Fee Einoel.

Inzwischen konzentriert sich meine Tätigkeit auf das Schreiben von Büchern, die hauptsächlich in der magischen Welt des Gezeitenwaldes spielen.

In dieser Reihe erschienen bereits

2017 "Der Gezeitenwald – Dunkelherz"

2018 "Der Gezeitenwald – Frühlingsseele"

2019 "Der Gezeitenwald – Geist der Meere"

2020 erblickte "Du und Ich und ganz viel Wunder" das Licht der Welt. Eine Erzählung über die Kraft der Liebe, die Wunder des Lebens und echte Magie. Ein Schicksalsroman nach wahren Begebenheiten, der allen Menschen gewidmet ist, die an Depressionen und Panikattacken leiden und Mut zum Weiterkämpfen machen soll.

2022 startet die Reihe "Die Gezeitenwald Chroniken" mit "Freyja – Reich aus Eis und Kälte"

Alle Bücher von Carmen Schneider

Cover des Buches Du und ich und ganz viel Wunder (ISBN: 9798646330575)

Du und ich und ganz viel Wunder

 (34)
Erschienen am 22.05.2020
Cover des Buches Der Gezeitenwald - Dunkelherz (ISBN: 9783752896695)

Der Gezeitenwald - Dunkelherz

 (38)
Erschienen am 20.02.2020
Cover des Buches Der Gezeitenwald - Frühlingsseele (ISBN: 9783750482418)

Der Gezeitenwald - Frühlingsseele

 (12)
Erschienen am 20.02.2020
Cover des Buches Der Gezeitenwald - Gesamtausgabe (ISBN: 9783754334607)

Der Gezeitenwald - Gesamtausgabe

 (5)
Erschienen am 12.08.2021
Cover des Buches Wie das Leben so spielt (ISBN: 9783738637786)

Wie das Leben so spielt

 (5)
Erschienen am 01.04.2019
Cover des Buches Das Lebkuchenhaus (ISBN: 9783755711858)

Das Lebkuchenhaus

 (4)
Erschienen am 27.10.2021
Cover des Buches Der Gezeitenwald - Geist der Meere (ISBN: 9783750471580)

Der Gezeitenwald - Geist der Meere

 (4)
Erschienen am 25.02.2020

Neue Rezensionen zu Carmen Schneider

Cover des Buches Das Lebkuchenhaus (ISBN: 9783741290404)
Gila63s avatar

Rezension zu "Das Lebkuchenhaus" von Carmen Schneider

24 besinnliche Geschichten
Gila63vor einem Jahr

Wenn Du noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Adventskalender bist,  dann solltest Du Dir dieses Buch einmal genauer anschauen.
Carmen hat mit ihrem Buch „Das Lebkuchenhaus“ ein wunderschönes Buch mit 24 besinnlichen und warmherzig Geschichten veröffentlicht,  die nicht nur Kinder auf die Weihnachtszeit einstimmen, sondern auch Erwachsene für die wirklich wichtigen Dinge im Leben sensibilisiert. Perfekt um in der Adventszeit täglich eine davon zu lesen.

Die Schmuckausgabe ist in 24 kleinen Geschichten aufgeteilt und angereichert mit wunderschönen detailreichen Illustrationen.

Jedes Jahr am 1. Dezember freut Anna sich auf das  Lebkuchenhaus, dass ihre Mutter für sie backt. Allerdings ist Annas Mutter in diesem Jahr der Meinung, dass sie mittlerweile zu groß dafür geworden ist.
Doch Anna hat Glück, denn ihre Mutter hat ihre Drohung nicht wahr gemacht. Wie in jedem Jahr steht ein wunderschönes Lebkuchenhaus in ihrem Zimmer auf dem Tisch. Es sieht zwar anders aus als in den letzten Jahren, aber Anna ist glücklich und fällt ihrer Mutter freudestrahlend um den Hals.
Merkwürdigerweise weiß dieses jedoch von nichts.

Carmen Schneider hat einen wunderschönen leichten und flüssigen Schreibstil, der mir schon aus ihrer Reihe „Gezeitenwald“ sehr vertraut ist.
Als Anna entdeckt, dass die kleine Hexe vor dem Lebkuchenhaus mit ihr spricht, glaubt sie erstmal an Wahnvorstellungen zu leiden. Doch Einoel Nimsaj Befana, wie sich die Hexe nennt, ist auf der Suche nach dem Jesuskind und Anna soll ihr dabei helfen.
Als Leser begleite ich Anna durch die Adventszeit, in der die kleine Hexe ihr Tag für Tag mehr bewusst macht, das eine Gabe genau so viel wert ist wie die Liebe, mit der sie gegeben wurde.
In kleinen, tiefsinnigen Geschichten, die zum Nachdenken anregen, stimmt die Autorin mich, wie in einem Adventskalender, auf die Weihnachtszeit ein .
Vom 1. bis zum 24. Dezember bekomme ich täglich eine Anleitung an die Hand, die mich daran erinnert, was wirklich wichtig im Leben ist und die mir zeigt, dass die teuersten Geschenke nicht immer die wertvollsten sind.
Zitat:
„Ich habe mir vorgenommen, jeden Tag eine Erkenntnis zu bekommen, irgendetwas Gutes zu entdecken oder selbst etwas Gutes zu tun.“
Das Lebkuchenhaus ist eigentlich ein Kinderbuch, doch meiner Meinung nach, ist es auch ein tolles Buch für Erwachsene.
Ich denke, Erstleser werden etwas Probleme haben, die Botschaft, die Carmen Schneider damit vermitteln will, alleine zu verstehen. Aber es ist ein tolles Buch um es gemeinsam mit seinem Kind zu lesen.

Fazit
Carmen Schneider hat mich mit ihrem Buch extrem verzaubert, beeindruckt und zum Nachdenken angeregt.
Von mir bekommt das Lebkuchenhaus eine absolute Leseempfehlung und 5 Sterne!

Cover des Buches Freyja - Reich aus Eis und Kälte (ISBN: 9783347659759)
Nicoles-Leseeckes avatar

Rezension zu "Freyja - Reich aus Eis und Kälte" von Carmen Schneider

Wunderschöne Geschichte
Nicoles-Leseeckevor 2 Jahren

Was Anfangs wie ein Märchen scheint - öffnet von Seite zu Seite mehr Tore, Tore die man manchmal so gar nicht vermutet hätte, Tore die mich berührt haben und mir hin und wieder ein paar Tränchen über die Wangen wandern ließen. 

Fazinierend ist der Schreibstil der Autorin, selten hat man so bildhafte Seiten vor Augen, die einen wirklich tief ins Buch und die Geschichte eintauchen lassen. So durfte ich an Freyjas Hand durchs Buch wandern, sie nahm mich mit auf eine zauberhafte Reise. Und manchmal wenn ich ganz tief hinter die Zeilen blickte stellte ich fest, dass viel mehr hinter der Geschichte steckt als sie Anfangs vermuten lies. 

Ich nahm Anteil am Leben der Charakter hoffte, bangte, freute mich mit ihnen und manchmal ja manchmal musste ich auch mal laut fluchen. 

Die Handlung abwechslungsreich und mit der ein oder anderen Überraschung gespickt - wurde meine Reise nie langweilig. 

Eine tiefgründige Geschichte, die mein Herz berührte und mir tolle Lesestunden bereitete.

Cover des Buches Freyja - Reich aus Eis und Kälte: Gezeitenwald Chroniken 1 (ISBN: 9798832224848)
nickys_buntewelts avatar

Rezension zu "Freyja - Reich aus Eis und Kälte: Gezeitenwald Chroniken 1" von Carmen Schneider

Lebst du auch in einem Reich aus Eis und Kälte?
nickys_bunteweltvor 2 Jahren

Fantasy? Ne das ist nichts für mich…

Doch dann sah ich dieses Cover und den Klappentext dazu. Das wunderschöne Cover kommt auf dem Bild gar nicht so einzigartig rüber wie es in Echt ist. Der Klappentext macht mir Lust auf mehr und ich wurde keine Sekunde lang enttäuscht. Die Liebe @carmenschneider_gezeitenwald hat einen sehr schönen und flüssigen Schreibstil. Es wurde alles genau beschrieben , so dass man das Gefühl hat dabei zu sein.

Doch der absolute Höhepunkt ist einfach die Geschichte. Ich verspreche euch , sie wird euch zum nachdenken anregen. Sie ist so gefühlvoll geschrieben , dass man mit leidet aber sich auch mit freut.

Ich habe mich von diesem Buch verstanden gefühlt, denn dieses Buch, diese Geschichte, ist einfach unheimlich tiefgründig.

Gespräche aus der Community

Liest du gerne Märchen? Kennst du schon Bücher aus dem Gezeitenwald oder wolltest schon lange eins kennenlernen? Dann bist du hier genau richtig.
Ich vergebe 6 Taschenbücher des ersten Bandes der Gezeitenwald- Chroniken.

Mach doch gerne bei dieser Leserunde mit und lass dich in eine magische Welt entführen

100 BeiträgeVerlosung beendet
nickys_buntewelts avatar
Letzter Beitrag von  nickys_bunteweltvor 2 Jahren

Wundervolles Buch und das Ende gefällt mir richtig gut

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 120 Bibliotheken

auf 19 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks