Carmen Wedeland

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Handmade Hygge.

Alle Bücher von Carmen Wedeland

Handmade Hygge

Handmade Hygge

 (2)
Erschienen am 11.09.2017

Neue Rezensionen zu Carmen Wedeland

Neu

Rezension zu "Handmade Hygge" von Carmen Wedeland

Dänische Gemütlichkeit zum Selbermachen
SeilerSeitevor einem Jahr

Zunächst stellt die Autorin Carmen Wedeland Hygge als Lebensgefühl vor. Die gebürtige Deutsche, die seit 2013 selbst in Dänemark lebt, streift dabei verschiedene Seiten der positiven dänischen Lebenseinstellung: vom Zusammensein mit der Familie über verschiedene Jahreszeiten und deren Besonderheiten bis hin zu Handarbeiten als entspannende Beschäftigung, die glücklich macht. Auch ein kleines dänisches Wörterglossar wird dem Hygge-suchenden Leser mit auf den Weg gegeben.

Das weitere Buch unterteilt sich in die Räumlichkeiten wie Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad sowie die Kategorie Kleidung. Insgesamt 40 Strick-, Häkel- und Nähanleitungen sollen das eigene Zuhause gemütlicher machen und mit Behaglichkeit erfüllen. Schals und Mützen, Decken, Kissenbezüge und Tischdeko sind nur einige Beispiele. Dazu kommen zahlreiche Tipps für die hyggelige Interior-Gestaltung. Die Vorlagen finden sich entweder als Strick- oder Häkelschrift im Text oder auf dem beigefügten Schnittmusterbogen. Hier sollte beachtet werden, dass Grundkenntnisse in den drei Handarbeitstechniken vorausgesetzt werden. Erklärungen von Maschenarten oder Nähtechniken sind nicht enthalten.

Auch die Aufmachung des Buches steht ganz im Zeichen der Gemütlichkeit. Stimmungsvolle Bilder und an Handlettering erinnernde Illustrationen unterstützen den skandinavischen Charme. Alles in allem macht es allein schon Freude, das Buch in einer freien Stunde gemütlich durchzublättern. Auch die Kreativprojekte lohnen größtenteils der Nacharbeit. Da zur Zeit jedoch quasi alles, was einen skandinavischen Anstrich hat, automatisch im Trend ist, können hier auch die altbekannten Topflappen und Tassenuntersetzer wieder als innovative Häkelprojekte verkauft werden.

Bekommt man also auf der einen Seite einen wirklich gelungenen Eindruck in das dänische Lebensgefühl von Hygge, erscheinen auf der anderen Seite die traditionellen Handarbeiten teilweise ein wenig künstlich in einen modernen Look gekleidet, um sie als hyggelig zu vermarkten. Dennoch erhellt das Buch so manche graue Stunde und macht gerade in den trüben Herbsttagen Lust auf eine Tasse Tee mit einem neuen Kreativprojekt.


Bonusmaterial: Schnittmusterbogen

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks