János, Julius und die Wagenburg

von Caro Sodar
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
János, Julius und die Wagenburg
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "János, Julius und die Wagenburg"

János' reicher Onkel hat das komplette Gelände eines stillgelegten Leipziger Güterbahnhofs gekauft und diesen sanieren lassen. Damit hat er nicht nur den Bewohnern der Wagenburg zu einem angenehmeren Leben verholfen, sondern auch den Weg für diverse Kunstausstellungen, Workshops und zahlende Besucher freigemacht. Und zwischen den ganzen Veränderungen bleibt trotzdem genug Zeit, um sich zu verlieben. Julius ist schon lange heimlich in seinen besten Freund verliebt. Dummerweise ist dieser als Partner vollkommen ungeeignet, da er wenig wählerisch auf vielen Hochzeiten tanzt. In letzter Zeit ist er ihm allerdings unglaublich nah, was die mühsam errichtete Schutzvorrichtung um sein Herz bedenklich ins Wanken bringt. János wird ihm das Herz brechen, soviel ist sicher. Der stellvertretende Geschäftsführer der Wagenburg ist ein langweiliger und kleinlicher Korinthenkacker. Humorlos, pedantisch und so überhaupt nicht Rickys Typ, der immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat und das Leben in vollen Zügen genießt. Seine Meinung zu Hendrik ändert sich erst, als er bei einer ihrer Auseinandersetzungen feststellt, wie verdammt attraktiv der unsympathische Kerl ist. ** János, Julius und die Wagenburg ist ein spin off zu Charlies Welt Band 3 **

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00NDB6HFU
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:146 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:04.09.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks