Carol Grayson Der Grabschänder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Grabschänder“ von Carol Grayson

Nathan Lynch, Professor der Archäologie an einer New Yorker Universität, ist im Besitz eines geheimnisvollen Amuletts und kommt dadurch einer Verschwörung der Vampire auf die Spur. Diese werden angeführt von Count Simon Ariel Langsley und seinem Sohn Damian. Sie manipulieren die Menschheit bereits seit Jahrhunderten und wollen die gefallenen Engel auf ihre Erweckung vorbereiten, um so den Himmel zurück zu erobern. Gemeinsam mit der Kunsthistorikerin Aurelia Gravenport macht sich Lynch auf die Suche nach der einzigen Waffe, die das Gelingen dieses Plans noch verhindert kann: Das Schwert des Heiligen Michael. Carol Grayson wurde 1960 in Deutschland geboren und wuchs zweisprachig auf. Sie entstammt väterlicherseits einer Künstlerfamilie, die seit Generationen im Bereich der Musik, Schriftstellerei sowie Schauspielerei tätig war. Carol Grayson selbst lebt heute am Niederrhein und ist seit frühester Jugend dem Schreiben verbunden. 1996 veröffentlichte der Chr.-Falk Verlag ein erstes Kinderbuch von ihr. Seit 2007 widmet sie sich hauptsächlich dem Fantasy- und Mystery-Genre. Aber auch der ein oder andere Krimi und weitere Kindergeschichten fließen aus ihrer Feder. Inzwischen wurden unter ihrem regulären Namen zahlreiche Kurzgeschichten, Novellen und Hörbücher veröffentlicht, bevor sie sich 2010 entschloss, unter einem Pseudonym zu schreiben. (Quelle:'E-Buch Text/01.01.2011')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen