Carol Grayson Mohnblumenmond (Gay Urban Romance)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mohnblumenmond (Gay Urban Romance)“ von Carol Grayson

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mohnblumenmond (Gay Urban Romance)" von Carol Grayson

    Mohnblumenmond (Gay Urban Romance)

    Haveny

    03. September 2012 um 21:46

    Ein Mitglied der Band Poppy Moon ist tragisch verunglückt, weshalb der Bandmanager Bodo Hallmann und die zwei restlichen Bandmitglieder Chris Moon und Okon Samura ein Casting veranstalten bei dem sie wieder einen dritten Mann an Bord holen wollen. Bei dieser Suche stoßen sie auf Julian Kossler und sind sofort begeistert er passt wie die Faust aufs Auge zu der Band, da er sowohl von Aussehen als auch von den Gesangskünsten die drei sofort überezeugt. So tritt er also der Band Poppy Moon bei jedoch bemerkt er schnell, dass er mehr als Freundschaft für einen seiner Kollegen empfindet. Aber darf er sich dessen outen, wenn er doch der heterosexuelle Star aller Mädchen sein soll? Mir hat dieses E-book wirklich gut gefallen aber es ist wie gesagt nicht für jeden etwas, denn wer schon allein mit dem Begriff Homosexulität ein Problem hat, sollte lieber die Finger davon lassen, wenn auch keine der sexuellen Handlungen genauer beschrieben werden. Da komme ich auch gleich zu meinem ersten Punkt, denn dieses Buch ist nichts für Menschen, die gerne ausführliche Erzählungen der Liebesnächte erhalten. Diese sexuellen Handlungen werden eher kurz abgehandelt, was diesem Buch aber auch einen besonderen Touch verleiht, da es eben nicht einfach eine erotische Geschichte ist in der der Schwerpunkt auf dem Liebesleben der beiden liegt, sondern auf der Musik und dem Zusammenleben der Band. Ich selbst fand diese Mischung aber wirklich schön, wenn auch die Romanze zwischen den beiden erst ziemlich zum Ende beginnt, was ich schon etwas schade finde. Dennoch war der Anfang dieses Buches deswegen dennoch nicht langweilig, da man einen genaueren Einblick in das Leben einer Boyband bekommt und auch sieht, wie einen dieser ganze Starrummel und Stress aber auch kaputt machen können. Man kann auch gut mit Julian mitfühlen aus dessen Sicht die Story meistens geschildert wird. Aber auch die anderen Charaktere, die eine größere Rolle spielen sind wirklich dafür, dass dieses E-book nicht besonders viele Seiten hat gut ausgearbeitet und manche wachsen einem ziemlich schnell ans Herz. Ungefähr nach der Hälfte dieses Lesevergnügens nimmt die Geschichte dann eine für Julian nicht besonders gute Wendung, die ab diesem Zeitpunkt große Auswirkungen auf den weiteren Verlauf der Geschichte hat und diesen stark beeinflusst. Es gab in diesem Buch schon einige Stellen bei denen ich einfach nur vor mich hin träumen konnte, da sie sich einfach so süß anhörten. In diesem Buch ist eine wirklich zuckersüße Liebesgeschichte verborgen auch wenn diese erst am Ende beginnt. Zum Cover will ich noch sagen, dass mir dieses wirklich gar nicht gefällt auch wenn man schon durch die abgebildete Gitarre und die Mohnblume einen deutlichen Bezug herstellen kann. Ich will aber jetzt nicht nur wegen dem Cover noch ein Herz abziehen, denn dafür hat mir das Buch zu gut gefallen. Insgesamt kann ich nur sagen, dass mir die zweite Hälfte dieses Buches noch um einiges besser gefallen hat als die erste Hälfte, diese war aber dennoch nicht schlecht, es fehlte eben nur das i-Tüpfelchen, wie man so sagen würde und das wäre diese Liebesgeschichte gewesen, wenn sie schon etwas früher ins Rollen gekommen wäre. Aus diesen Gründen bekommt dieses E-book auch noch vier Sterne von mir.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks