Carola Kickers Atem in der Nacht

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atem in der Nacht“ von Carola Kickers

Geschichten aus dem Reich der dunklen Engel. Kennen Sie das Gefühl in der Nacht, plötzlich nicht mehr allein zu sein? Ahnen Sie manchmal eine Gefahr, noch bevor diese eintrifft? Dann liegen Sie bei dieser Anthologie genau richtig! Sechs atemberaubende Vampirgeschichten, geschrieben von Carola Kickers und umgesetzt vom Erfolgsproduzenten Andreas Schündeln sorgen für unruhige Nächte!

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Stunde des Wolfs

Anstrengend

brauneye29

Stimme der Toten

Sehr gelungene Geschichte über das Ende der DDR, den Kapitalismus und was er mit den Menschen macht - und über Töchter und Väter.

soetom

Blindes Eis

Nette Unterhaltung für zwischendurch. Thrillerelemente fehlen leider gänzlich.

MelE

The Ending

Ein unheimlicher Psychothriller mit einem fantastischen Showdown!

xxAnonymousxxx

Winterdunkel

Eine Reihe von Kurzkrimis

birgitfaccioli

Die Einsamkeit des Todes

Mich hat dieses Buch begeistert! Vom ersten Moment an fesselnd und spannend. Mein Lesehighlight 2017!

CarenL

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Atem in der Nacht" von Carola Kickers

    Atem in der Nacht

    Wuselmauserl

    27. October 2010 um 23:16

    Kurzinhalt: Geschichten aus dem Reich der dunklen Engel. Kennen Sie das Gefühl in der Nacht, plötzlich nicht mehr allein zu sein? Ahnen Sie manchmal eine Gefahr, noch bevor diese eintrifft? Dann liegen Sie bei dieser Anthologie genau richtig! Sechs atemberaubende Vampirgeschichten, geschrieben von Carola Kickers und umgesetzt vom Erfolgsproduzenten Andreas Schündeln sorgen für unruhige Nächte! Mein Resume: Bislang kannte ich Carola Kickers noch nicht, aber ich stolperte zufällig auf der Suche nach Hörstoff für zwischendurch über die Audio-CD "Atem in der Nacht". Insgesamt sieben Kurzgeschichten sind auf dieser Anthologie für Vampirfans versammelt. Keine der Geschichten gleicht der anderen, sie sind abwechslungsreich und zeigen Vampire mal aus einer anderen Perspektive. Die Geschichten selbst kann ich getrost als stimmig bezeichen und die dezent eingesetzten Hintergrundgeräusche, sowie die stimmungsvoll ausgesuchte Musik runden das Gesamtbild ab. Leider hat mir eine Kleinigkeit gefehlt: Das Gänsehautfeeling wollte nicht wirklich einsetzen. Trotz allem ... reinhören als netter Zeitvertreib lohnt sich!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks