Carola Kickers Welten ohne Engel

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Welten ohne Engel“ von Carola Kickers

Das kleine Label “Bluebox productions” präsentiert mit “Welten ohne Engel” eine Geschichtensammlung der Autorin Carola Kickers. Die CD ist eine gelungene und kurzweilige Mischung aus Hörspiel und Hörbuch, eine inszenierte Lesung mit verschiedenen Sprechern, allerdings gänzlich ohne Musik. Präsentiert werden fünf Stories aus dem Genre Horror und Mystery. „Maskerade“ erzählt die Geschichte zweier Urlauberinnen in Irland, die in einer alten Burgruine in ein gespenstisches Maskenfest geraten und einen unheimlichen Fluch brechen sollen. „Sterbende Rosen“ ist eine romantische Grusel-Geschichte um eine Schriftstellerin, die in der Einsamkeit Abstand zu dem tragischen Unfalltod ihres Freundes sucht. „Der letzte seiner Art“ spielt dagegen geschickt mit der Science-Fiction-Horror-Komponente und macht das Ungeheuer letztendlich zum Opfer. „Desiderata – Wenn Engel fallen“ ist mit knapp 17 Minuten die längste Geschichte auf der CD und das Herzstück des Silberlings. Die junge Novizin Desiderata verliebt sich in den geheimnisvollen neuen Arzt, der in dem Krankenhaus, wo die gerade mal siebzehnjährige Nonne arbeitet, nur Nachtschichten übernimmt. Welches dunkles Geheimnis birgt der anziehende Mediziner? „Weg der Verdammten“ schließt den Reigen mit einer kurzen Geschichte über einen gespenstischen Zug verlorener Seelen. Das vorliegende Hörbuch ist bereits die zweite CD dieser Art, die von Carola Kickers bei „Bluebox productions“ erschienen ist. Die Geschichten sind durch die Bank weg sehr spannend und warten mit zum Teil überraschenden und faszinierenden Pointen auf, auch wenn einige Handlungsabläufe nicht gerade neu sind. Gesprochen werden die Storys von Wiebke Zielke und Lenard Kunde, die ihre Sache hervorragend machen und die Sätze gekonnt betonen, um den Hörer für eine knappe Stunde in eine andere Welt zu entführen. Unterstützt werden die beiden von Maria Lichtschlag, Veronika Prühs, Sven Küper und Gerd Moors, die durch ihre Einsätze den Eindruck eines Hörspiels verstärken. Die Effekte wirken sehr natürlich und werden zur richtigen Zeit eingespielt, könnten zum Teil allerdings ein wenig lauter und plötzlicher eingesetzt werden, um beim Hörer den einen oder anderen Schreckeffekt zu erzielen. Auch am Drehbuch hätte man ein wenig feilen können. So fällt vor allem bei der ersten Geschichte auf, dass sich in die Dialoge der beiden Urlauberinnen häufig der Erzähler einschaltet, um zu kommentieren, wer von den beiden nun spricht. Für die Story ist es jedoch eher zweitrangig, wer von den Frauen nun welchen Satz spricht. Das Hörbuch sticht positiv aus dem derzeitigen Angebot hervor. Die meisten Labels versuchen sich gegenseitig mit den bekanntesten Synchronsprechern zu übertrumpfen, so dass es erfrischend ist, einmal unbekannte und unverbrauchte Stimmen zu hören, mit denen man keine bekannten Gesichter verbindet. Die CD wird in einer Singlebox mit einem einfachen Booklet geliefert, welches ein düsteres, nebelverhangenes Cover ziert. Fazit: Gelungene Story-Sammlung einer ambitionierten, jungen Autorin mit frischen Ideen. Die Sprecher sind engagiert und machen ihre Arbeit sehr professionell. Ein wenig Musikuntermalung hätte der Produktion sicher nicht geschadet und auch ein etwas ausgefeilteres Skript wäre dem Hörbuch zu Gute gekommen. Dennoch macht es Spaß, sich für eine knappe Stunde in die Welt des Unheimlichen entführen zu lassen.

Stöbern in Fantasy

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Das Buch hat mich vollends in seinen Band gezogen! Ich freue mich sehr auf den 2.Band!!

Alina9714

Spinnenfalle

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Der Schwarze Thron - Die Königin

Es geht spannend weiter! Noch spannender, noch packender und noch aufregender als Band 1!

LovelyBuecher

Das Lied der Krähen

Tolle Aufmachung, sehr lesenswert, aber etwas gehypt.

Sago68

Bitterfrost

Ich liebe das Spin-Off! Rory ist wie Gwen einfach perfekt unperfekt. Freude & Tränen zugleich. Bis zu Band 2 dauert es noch ewig :o.

NussCookie

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Der vielversprechende Anfang (?) eines magischen Abenteuers.

Frank1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks