Carole Matthews

 3.9 Sterne bei 153 Bewertungen
Autorin von Mein wunderbares Gartencafé, Die Schokoladendiät und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Carole Matthews

Die international erfolgreiche Bestseller-Autorin wurde in Merseyside geboren. Sie arbeitete als Sekretärin, Fernsehmoderatorin und Journalistin. Nun ist sie hauptberuflich als Romanschriftstellerin tätig. Carole Matthews lebt in Milton Keynes nahe London.

Alle Bücher von Carole Matthews

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Mein wunderbares Gartencafé9783499272288

Mein wunderbares Gartencafé

 (33)
Erschienen am 24.06.2016
Cover des Buches Die Schokoladendiät9783499247811

Die Schokoladendiät

 (27)
Erschienen am 01.11.2008
Cover des Buches Liebe au chocolat9783499245862

Liebe au chocolat

 (21)
Erschienen am 01.12.2007
Cover des Buches Hauptsache glücklich9783499259265

Hauptsache glücklich

 (8)
Erschienen am 01.02.2013
Cover des Buches Urlaub vom Leben9783499238550

Urlaub vom Leben

 (5)
Erschienen am 03.01.2005
Cover des Buches Natürlich Liebe9783499239489

Natürlich Liebe

 (3)
Erschienen am 01.08.2005
Cover des Buches Ein Cappuccino mit Folgen9783499265334

Ein Cappuccino mit Folgen

 (2)
Erschienen am 01.01.2005
Cover des Buches Das Beste kommt zum Schluss9783499240881

Das Beste kommt zum Schluss

 (1)
Erschienen am 01.12.2005

Neue Rezensionen zu Carole Matthews

Neu

Rezension zu "Calling Mrs Christmas" von Carole Matthews

Cassie Christmas
walli007vor 5 Monaten

Cassie ist glücklich mit ihrem Lebensgefährten Jim. Sie führen ein einfaches aber zufriedenenes Leben. Doch vor einigen Monaten hat Cassie plötzlich ihren Job verloren und bisher nichts Neues gefunden. So langsam verlässt Cassie der Mut. Und auch die finanzielle Lage des Paares wird immer angespannter. Da kommt Cassie die rettende Idee. Sie wird die Weihnachtswünsche anderer Menschen erfüllen. Zunächst läuft ihr Geschäft etwas schleppend an, schnell spricht sich jedoch herum, dass Cassie Christmas ein Gespür für die Wünsche ihrer Mitmenschen hat und Cassie kann sich vor Aufträgen kaum noch retten. Als besonderer Kunde erweist sich der Millionär Carter.


Mit Cassie lernen wir eine sympathische junge Frau kennen, die momentan etwas gebeutelt ist vom Leben. Doch mit ihrem Ideenreichtum und ihrer Energie schafft es Cassie, sich aus der Misere zu befreien. Ihr Freund Jim und auch ihre Schwester Gaby unterstützen sie bei der Erfüllung der Kundenwünsche. Es gilt Weihnachtskarten zu schreiben, Geschenke einzupacken, Weihnachtsbäume zu schmücken und Weihnachtsfeiern zu organisieren. Mit der Bekanntschaft Carter Randalls bekommt Cassie Smith genannt Christmas einen Einblick in eine ganz andere Welt. Sie erfährt, dass bei den Reichen auch nicht immer eitel Sonnenschein herrscht, aber Menschen ohne Geldsorgen schon ein anderes Leben führen.


Vielleicht passt dieser Roman doch besser in die Vorweihnachtszeit. Die Idee Cassies, Weihnachtswünsche zu erfüllen, lässt eine anheimelnde Stimmung entstehen. Cassie lernt neue Menschen kennen und einige ihrer Kunden wachsen ihr ans Herz. Mit Carter Randall könnte auch eine Romanze in ihr Leben treten. Doch irgendwie entsteht beim Lesen der Eindruck als habe die Autorin sich nicht entscheiden können, ob sie eine Cinderella-Story schreiben möchte, in der die Helden ein anderes Leben und eine andere Liebe findet, oder doch lieber die Geschichte einer Wunscherfüllungsfee, die beim Eingehen auf die Bedürfnisse anderer wächst und sich selbst etwas schafft und mit ihrem Partner glücklich ist. Beides in einem Buch funktioniert nicht so hervorragend. Für die erste Geschichte prickelt es nicht genug und für die zweite gerät Cassie zu sehr und unnötig auf Abwege. Die Idee einer Cassie Christmas ist wirklich herzerwärmend.


3,5 Sterne

Kommentare: 1
5
Teilen

Rezension zu "A Whiff of Scandal" von Carole Matthews

Süße Idee, liebenswerte Figuren
Moonievor einem Jahr

Rose will ihre Vergangenheit hinter sich lassen, und damit auch ihren Exfreund Hugh, der in all den Jahren ihrer Beziehung seine Frau nicht für sie verlassen wollte. Mit seinem Geld baut sich Rose heimlich in einem kleinen Ort außerhalb Londons eine neue Existenz auf: sie kauft ein Cottage und richtet sich eine Aromatherapie-Praxis ein. Da Great Brayford allerdings ein kleines Dorf ist, stößt das nicht auf allen Seiten auf große Gegenliebe. Zwei ältere Damen wollen vermeiden, dass die Sünde in ihr Dorf kommt, denn sie vermuten, dass Rose die ganzen Herren, die selig lächelnd ständig aus ihrem Haus kommen, ganz anders beglückt.


Doch bald taucht Dan auf, der ihr anbietet ihren Kamin zu reparieren und so kommen nach und nach Gefühle ins Spiel. Dumm nur, dass auch Dan in einer langjährigen Beziehung steckt - Rose fühlt sich unangenehm an alte Zeiten erinnert und will all das nicht noch einmal durchmachen. 

Die Kapitel beginnen jeweils mit einem Duftöl aus der Aromatherapie, kurz wird die Bedeutung und Wirkungsweise des Öls geschildert, als Auszug aus einem Großen Handbuch der Aromatherapie. Dabei hat das jeweilige Öl immer etwas mit einer Figur im Buch (z.B. Rose oder Anise (die bösartige ältere Dame)) zu tun oder mit Roses Verfassung (etwas gegen Eifersucht oder Liebeskummer). Diese Idee fand ich wirklich klasse, vor allem, da die meisten Figuren, die nach einem Öl benannt wurden, auch ähnliche Charaktereigenschaften aufweisen wie eben das Öl. 

Rose ist eine wirklich sympathische Frau, die mit den Vorurteilen des Dorfes, aber auch ihren eigenen Gefühlen kämpft, vor allem natürlich, als dann Dan in ihr Leben tritt und dort eine immer größere Rolle einnimmt. Dan ist ebenfalls eine liebenswerte Buchfigur, lebensfroh und anpackend, hat er mir auch gleich ziemlich gut gefallen ... ;-)

Es gibt auch eine deutsche Ausgabe des Romans (jedoch sind die Bücher von ca. 1998 und das merkt man ein bisschen an der Schreibweise): "Natürlich Liebe", ich habe die englische gelesen. Von der Autorin habe ich schon sehr viele Bücher gelesen und bisher jedes sehr gemocht. 

Insgesamt ein schöner Liebesroman mit liebenswerten Figuren, viel Gefühl und einer tollen Grundidee! 

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Mein wunderbares Gartencafé" von Carole Matthews

Fay- Leben für den Traum ?
Kallisto92vor einem Jahr

Mein wunderbares Gartencafe von der Autorin Charlotte Matthews handelt von Fay.

Die Überschrift über dem Klapptext hatte mich sofort neugierig gemacht. Diese lautet: " Ich bin vermutlich der Treuste und Zuverlässigste Mensch auf der Welt. Manchmal denke ich , dass es nicht gut ist. "

Fay betreibt im ihrem Elternhaus ein Cafe mit Leib und Seele. Ihr größter Traum ist es das Hausboot ihres Vaters wieder fahrtüchtig zu machen. Sie hat jedoch mit dem Cafe und der Pflege ihrer Mutter allerhand zu tun. Ebenso muss sie ihrer Schwester beistehen. Am Abend bekocht sie dann noch ihren langjährigen Freund Antony. Als eines Tages  Danny in ihr Leben tritt und Arbeit sucht, bringt der zehn Jahre jüngere Mann Fays Leben und Gefühlswelt durcheinander.  Die Treue zu Anthony ist ihr jedoch sehr wichtig. Danny geht ihr jedoch nicht aus dem Kopf.    Bleibt in ihren Leben überhaupt Platz für Träume und Wünsche und wer ist für sie da, wenn es hart auf hart kommt?

 

Das Buch ist sehr gefühlvoll und bildlich beschrieben und in Kapiteln unterteilt. Der Schreibstil lässt sich locker und leicht lesen und ist in der Ich- Perspektive aus Fays Sichtweise geschrieben..

 

Mein Fazit:  Eine schöne Geschichte für zwischen durch. Am Anfang zog sich die Geschichte etwas und am Ende ging es dann Schlag auf Schlag. Die letzten Seiten habe ich dann mit Fay mit gefiebert und war neugierig ,wie ihre Entscheidungen ausfallen werden.  

Kommentieren0
30
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 216 Bibliotheken

auf 19 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks