Carolin Kippels

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 63 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 47 Rezensionen
(23)
(9)
(14)
(6)
(1)
Carolin Kippels

Lebenslauf von Carolin Kippels

Carolin Kippels wurde 1995 in Gummersbach geboren. In ihrer Kindheit erkundete sie die Wälder des bergischen Landes und brachte mit klaren Strichen abenteuerliche Fantasiegebilde auf Papier. In der Schulzeit entwickelte sich ihr reges Interesse an zwischenmenschlichen Prozessen, über die sie Kurzgeschichten verfasste. Nach ihrem Abitur 2013 baute sie dieses Interesse aus und startete ein Psychologiestudium in Köln. Mit 18 Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Thriller selbst unter Eigenregie. Sie ist ein Hundefreund und widmet sich in ihrer Freizeit leidenschaftlich ihren Lieblingsserien Game of Thrones, Sherlock und American Horror Story.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Carolin Kippels
  • Nachdenklich und Realitätsnah geschrieben...

    Chaostheorie des Lebens: Roman

    Hondru77

    12. February 2018 um 18:59 Rezension zu "Chaostheorie des Lebens: Roman" von Carolin Kippels

    ...Weil ich den ersten Band gelesen habe, musste ich den zweiten lesen.Ich versuche, dabei aber kein Spoiler zu sein !Die Autorin bringt das Paar zusammen und damit auch die Alltagsprobleme mit. Als Paar, Alina und Gabriel, versuchen sie, die Schwierigkeiten zu meistern, obwohl mehrere Emotionen ins Spiel kommen, die das Leben erschweren. Das Verhalten von Gabriel ist manchmal unterstützend für die Liebe zu Alina, aber manchmal auch nicht, durch sein Verhaltensmunster aus seiner Vergangenheit.Die Liebe zu Alina ist positiv zu ...

    Mehr
  • Schöne Geschichte für zwischendurch

    Chaostheorie der Liebe

    DreamingYvi

    01. June 2017 um 17:27 Rezension zu "Chaostheorie der Liebe" von Carolin Kippels

    Wie bereits im Klappentext erwähnt wird, treffen Alina und Gabriel durch ein außergewöhnliches Schicksal aufeinander. Gabriel, der meint zu Unrecht verurteilte Sozialstunden ableisten zu müssen, lernt im Krankenhaus die taffe Alina kennen. Anfangs mögen sie sich überhaupt nicht, doch nach und nach lernen sie sich besser kennen und es folgen hier und da emotionale Stellen mit einem tollen Ende.Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen. Allerdings war es jetzt nicht so, dass es mich wer weiß wie umgehauen hat. Die Figuren sind ...

    Mehr
  • Leserunde zu "#bandstorys: Bitter Beats (Band 1)" von Ina Taus

    #bandstorys: Bitter Beats

    InaTaus

    zu Buchtitel "#bandstorys: Bitter Beats" von Ina Taus

    Liebe Leseratten,Ihr habt Lust auf eine Rockstar-Romantik? Da seid Ihr bei unserer Leserunde genau richtig…Seit ihre große Liebe bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, scheint es, als hätte Anna jeglichen Bezug zur Außenwelt verloren. Denn ihre Liebe war ein Geheimnis, das sie niemandem anvertrauen konnte, schon gar nicht ihrer Familie. Nicht mal ihre Bandkollegen kommen noch an sie heran, dabei ist ihr Gesang das Einzige, das Anna noch über Wasser hält. Bis sie nach einer Bandprobe im strömenden Regen in eine ...

    Mehr
    • 338
  • Für mich leider zu viele Schwachstellen

    Chaostheorie des Lebens: Roman

    Corazon1705

    23. January 2017 um 11:19 Rezension zu "Chaostheorie des Lebens: Roman" von Carolin Kippels

    *********ACHTUNG EVTL SPOILER WENN MAN TEIL 1 NICHT KENNT********* KlappentextAlina und Gabriel haben sich nicht gesucht, aber endlich gefunden. Seit ein paar Monaten sind sie frisch verliebt und überglücklich und wollen nun endlich zusammenziehen. Ein großer Schritt und kaum ist der Entschluss gefasst, nimmt das Chaos des Lebens seinen Lauf. Alina muss entscheiden, ob sie vielleicht doch noch studieren möchte, und macht sich außerdem auf die Suche nach ihrem Vater, den sie nie kannte. Die Familie mischt sich kräftig ein und ...

    Mehr
  • Habe mehr erwartet

    Chaostheorie der Liebe

    Corazon1705

    10. January 2017 um 23:37 Rezension zu "Chaostheorie der Liebe" von Carolin Kippels

    KlappentextAlina und Gabriel könnten unterschiedlicher nicht sein: Sie kommt aus schwierigen Verhältnissen und muss sich jeden Cent hart erarbeiten. Trotzdem hat sie ein großes Herz. Er ist ein Draufgänger, ein arroganter Bad Boy mit viel Kohle, schnellen Autos und einer Vorliebe für wilde Partys. Alina hilft ehrenamtlich auf der Kinderstation des Krankenhaus aus, wo sie die schwer kranke Mia betreut. Hier trifft sie auf Gabriel, der nach einer Schlägerei Sozialstunden ableisten muss. Sofort geraten die beiden aneinander. Doch ...

    Mehr
  • schöne, emotionale Fortsetzung

    Chaostheorie des Lebens: Roman

    Freija

    23. December 2016 um 00:07 Rezension zu "Chaostheorie des Lebens: Roman" von Carolin Kippels

    Inhalt:Nachdem sich Alina und Gabriel endlich füreinander entschieden haben, beschließen sie den nächsten Schritt zu gehen: zusammenziehen. Doch kaum steht der Entschluss beginnt das Chaos des alltäglichen Lebens. Alina muss Entscheidungen über ihre Zukunft treffen, Gabriel trifft alte Bekannte wieder und so steht plötzlich hinter jeder Entscheidung ein riesen Fragezeichen Cover:Das Cover des zweiten Bandes ist sehr gut gewählt, denn es passt perfekt zum 1. Band, sowie auch zur Geschichte. Von der Gesamtkomposition ist es ...

    Mehr
  • Lesenswert, aber kommt nicht ganz an den 1. Teil heran

    Chaostheorie des Lebens: Roman

    babylove33

    29. November 2016 um 10:12 Rezension zu "Chaostheorie des Lebens: Roman" von Carolin Kippels

    Nach dem ich den 1. Teil gelesen hab, hatte ich Gab und Alina tief ins Herz geschlossen. Sie waren gegensätzlich aber passten doch soooo gut zueinander. Klar, dass der zweite Teil nicht ganz so spannend wie der erste sein kann, weil die beiden im 2. ja schon zsm sind. Sie haben eher mit eigenen Problemen aus dem alltag zu kämpfen. Das ist zwar realistisch, aber hat mich nicht ganz so bewegt. Trotzdem gibt es einige schöne und sehr romantischen Momente. Vor allen dingen gegen Ende wird es spannend, weil die Beziehung auf der Kippe ...

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung mit Liebe, Drama und allem drum und dran

    Chaostheorie des Lebens: Roman

    SensationSandra

    28. November 2016 um 21:33 Rezension zu "Chaostheorie des Lebens: Roman" von Carolin Kippels

    Den Klapptext habt ihr sicher schon gelesen und ihr wisst wohl auch, worum es in dem ersten Teil ging, deswegen spar ich mir ausführliche Beschreibungen an dieser Stelle. Schließlich will ich nicht spoilern. Gabriels und Alinas Beziehung entwickelt sich weiter in diesem Teil, aber hat auch mit einigen Rückschritten zu kämpfen. So fehlt es Alina noch immer an Vertrauen und Gabriel verhält sich im Streit oft nicht ganz fair. Da kommt es oft zu Streitigkeiten und die Beiden verlieren sich zwischendurch über das Buch, was ich echt ...

    Mehr
  • Chaostheorie des Lebens

    Chaostheorie des Lebens: Roman

    fraeulein_lovingbooks

    27. November 2016 um 18:48 Rezension zu "Chaostheorie des Lebens: Roman" von Carolin Kippels

    Inhalt Alina und Gabriel haben sich nicht gesucht, aber endlich gefunden. Seit ein paar Monaten sind sie frisch verliebt und überglücklich und wollen nun endlich zusammenziehen. Ein großer Schritt und kaum ist der Entschluss gefasst, nimmt das Chaos des Lebens seinen Lauf. Alina muss entscheiden, ob sie vielleicht doch noch studieren möchte, und macht sich außerdem auf die Suche nach ihrem Vater, den sie nie kannte. Die Familie mischt sich kräftig ein und Gabriel nimmt alte Hobbies wieder auf, aber auch alte Verhaltensmuster. Und ...

    Mehr
  • Überraschend emotional !

    Chaostheorie der Liebe

    Hondru77

    25. October 2016 um 17:07 Rezension zu "Chaostheorie der Liebe" von Carolin Kippels

    Ich habe das Buch am Sonntag fertig gelesen. Und jedesmal,wenn ich es in meine Hände nahm und weiter las, konnte ich feststellen, dass es sehr leicht ist, dort weiterzulesen, wo man aufgehört hat. Die Autorin punktet sehr gut bei Dialogen und bei der Zusammensetzung der menschlichen Beziehung, weil in dem Buch kommt das oft vor mit verschiedenen Alltagsproblematiken, die Alle mal mehr oder weniger so erlebt haben. Der Dialog fliesst, und reiss den Leser mit. Man kann sich sehr gut hinein versetzen in die Protagonistenrollen. Die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks