Neuer Beitrag

CarolinKippels

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leseratten! 


Ich lade Euch zu einer gemeinsamen Leserunde meines Romans, »Vom Meer geküsst«, ein! Sei bei meiner Leserunde dabei und bewerbe Dich auf eins der 10 Rezensionsexemplare. 


Zum Inhalt: 
Du führst allein mit deiner Tante ein ruhiges Leben am Strand. Manchmal ist es vielleicht etwas einsam, bis ein Tag dein Leben verändert. Bei einem nächtlichen Spaziergang triffst du auf die wunderschöne Isobel. Ihr freundet euch an, und du erfährst ihr Geheimnis. Du hättest nie gedacht, dass sie existieren, aber… du hast dich wie alle anderen geirrt. Isobel ist eine Meerjungfrau. Anfangs hast du Angst, doch du stürzt dich mit ihr ins Abenteuer. Alles könnte so schön sein, wäre da nicht ihr fieser, aber zugegebenermaßen gut aussehender Bruder Livian, der Menschen und vor allem dich nicht ausstehen kann. Doch Isobel meint, dass Livian nicht immer so war und sich geändert hat. Aber solltest gerade du dich in die Angelegenheiten der Meermenschen einmischen? Ein modernes Märchen zum Verlieben und Träumen, erzählt aus Sicht des Menschenmädchens Sarah und des Meerjungens Livian.


Über mich: 
Ich wurde 1995 in Gummersbach geboren. In meiner Kindheit erkundete ich die Wälder des bergischen Landes und brachte mit klaren Strichen abenteuerliche Fantasiegebilde auf Papier. In der Schulzeit entwickelte sich mein reges Interesse an zwischenmenschlichen Prozessen, über die ich Kurzgeschichten schrieb. Nach dem Abitur baute ich dieses Interesse aus und absolvierte ein Psychologiestudium. Deswegen dreht es sich in meinen Geschichten oft um vielschichtige Charaktere mit Ecken und Kanten, die die verschiedensten Abenteuer erleben. Und fast immer ist in den Geschichten eine Botschaft versteckt. Ich bin ein Hundefreund und widme mich in meiner Freizeit leidenschaftlich gern meinen Lieblingsbüchern und einigen Serien.

Falls ich nun Euer Interesse geweckt habe und Ihr eins der 10 E-Books im Wunschformat gewinnen möchtet, dann bewerbt Euch ganz schnell und beantwortet einfach folgende Frage: Warum möchtet Ihr an dieser Leserunde teilnehmen? Ich freue mich auf Eure zahlreiche Teilnahme. Die Verlosung geht bis Mittwoch, 04.07.2018 um 23:59 Uhr.


Ich wünsche Euch viel Glück... 


Noch etwas Wichtiges am Rande... Solltet Ihr ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtet Ihr Euch zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 6 Wochen. 

Autor: Carolin Kippels
Buch: Vom Meer geküsst

Schneeflamme

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Warum möchte ich mich bewerben? Weil das Cover bereits Magie verspricht. Zudem mag ich Meerjungfrauengeschichten daher passt es perfekt. Gerne als epub. Allen einen schönen Abend

Meine_Magische_Buchwelt

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Schon allein das schöne Cover hat mich auf den ersten Blick angesprochen und der Klappentext macht neugierig.

Ich liebe moderne und romantische Märchen und würde Sarah und Livian gerne auf ihrem Weg begleiten. Mein Interesse wurde geweckt, daher würde ich sehr gerne an der Leserunde teilnehmen.

Da hüpfe ich doch gleich mal mit Schwung in den Lostopf für ein Leseexemplar im epub Format und versuche mein Glück.

Beiträge danach
124 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

honeygrimacehorse

vor 3 Wochen

1. Leseabschnitt - Kapitel 1 - 4

ich habe gerade gemerkt, dass meine Beiträge zu den ersten beiden Abschnitten gar nicht gespeichert wurden- ich hatte dort eine Freistunde und schrieb sie in Schule und nutze meine Mobilen Daten, da ich kein WLAN hatte, scheinbar waren diese zu schwach und haben diese nicht hochgeladen: Zum Glück habe ich mir Notizen auf Post-Ist gemacht:)


Ich liebe es wie schnell man in der Geschichte war, erst kurz ein Prolog von 2 Seiten und dann auf der dritten Seite des ersten Kapitels trafen sich schon Mensch und Meerjungfrau. Zuallererst, das Buch lässt sich super in der Hand halten, die Größe ist optimal und auch das Cover mit dem weichen Papier (ich kann den Stoff überhaupt nicht einordnen, was ist das ?:D). Man kann sich gut mit Sarah identifizieren und ist meist der Typ Mensch in Büchern, aber das macht sie ja auch sehr sympathisch. Isobel ist auch ein perfekter Charakter, denn sie ist ein Typ Mensch (in dem Fall zwar Meerjungfrau), der vielen anderen als Vorbild dienen sollte- mutig und unvoreingenommen. Livian ist ein großer Bengel unter Obhut seines Vaters, aber auch er wird eine Vorbildfunktion sein, deren Verwandlung für Jugendbücher optimal ist.

Schön fand ich auch das mit bekannten Geschichten gespielt wird, sodass man sich noch mehr daheim fühlt in dieser Welt und die Idee mit Poseidons Kinder- Halbmenschen- finde ich auch kreativ und inspirierend.

honeygrimacehorse

vor 3 Wochen

1. Leseabschnitt - Kapitel 1 - 4
Beitrag einblenden

leseratte_lovelybooks schreibt:
Die Geschichte liest sich sehr gut. Sarah scheint es nicht leicht zu haben, obwohl sich mir noch nicht ganz erschließt, wie sie in so eine extreme Außenseiterposition gekommen ist und warum sie sich damit abfindet. Dass sie bei ihrer Tante aufwächst und "keine Eltern mehr hat"(was auch immer das heißen soll?) ist ja kein wirklicher Grund. Ihre Begegnung mit Isobel erscheint fast schicksalshaft, als ob das die ersehnte Freundin werden könnte. Livian kommt mir ein wenig überheblich vor - Sohn Poseidons hin und her.... Dass er das gar nicht so recht sein will, kommt allerdings auch rüber.

Ja das mit der Außenseitenposition fand ich auch schwer nach zu vollziehen, weil sie ja auch Isobel so offen gegenüber trat.

honeygrimacehorse

vor 3 Wochen

2. Leseabschnitt - Kapitel 5 - 8

Und hier den Beitrag auch nochmal kurz wiederholen;)- ich fande Poseidons Redensart etwas zu jung also seine benutzen Wörter und so weiter-zumindest dafür, dass er so alt ist. in diesem Abschnitt sah man auch, dass das Geschehen schnell von statten geht und das gefällt mir sehr gut, denn so begeistert die Geschichte einen selbst nur noch viel mehr. Etwas verwunderlich fand ich nur, dass die Meermenschen so viele Sprüche von uns Menschen kennen, aber kein Geld. Dass Livian Sarah so zurecht weisen wollte, hat der Geschichte gut getan, aber ich selber leide mit Sarah, ich hätte womöglich erstmal Angst, im Meer schwimmen zu gehen! Aber freuen konnte ich mich auch vorher mit ihr, dass sie sich so gut mit Isobel versteht, die Freundschaft ging mir unter die Haut. Und nebenbei angermerkt finde ich es schön, dass die Geschichte mit Deutschland also der Nordsee spielt, da Jugendliche wenn sie ans Meer wollen, meist ins Ausland wollen , obwohl der Strand im Norden von Deutschland nicht viel anders ist als in einem anderen Land.

honeygrimacehorse

vor 2 Wochen

5. Leseabschnitt - Kapitel 17 - 20
Beitrag einblenden

leseratte_lovelybooks schreibt:
"Ich hoffe nur nicht, dass Anka Livians Mutter ist, sodass es für die beiden keine gemeinsame Zukunft geben kann." - ja diese Befürchtung habe ich auch...

Ich auch, einerseits würde das dem Buch Identität geben und es sollte eigentlich auch in solchen Fällen kein Hindernis zur Liebe sein, aber trotzdem würden manche Menschen das bestimmt nicht so sehen...

honeygrimacehorse

vor 2 Wochen

5. Leseabschnitt - Kapitel 17 - 20
Beitrag einblenden

In diesem Abschnitt sticht Livians Entwicklung im Vordergrund, dass er nun anders denken kann und sieht wie die Welt noch sein kann, auch dass er auch diese Weise zu Poseidon Kontakt aufgenommen hat und seine Sorgen ihm mitteilte, war gewagt aber mutig von ihm und dann die Begegnung von dem Mann und Sarah, also mit so was hätte ich überhaupt nicht gerechnet- kreative & individuelle Idee, wahrscheinlich wird es auch Poseidon sein... In dem Kapitel wo Livian auf Sarahs Tante trifft, hat man gespürt wie viele Bindungen in dem Buch sind & wie viel Arbeit diese spannenden Verzweigungen bereiten, denn es wurde das spannender und vor allem inspirierender! Toller Abschnitt

honeygrimacehorse

vor 2 Wochen

6. Leseabschnitt - Kapitel 21 - 25
Beitrag einblenden

Was für ein schönes Buch, ich bin nun auch endlich am Ende angekommen. Ich freue mich immer noch riesig darauf, dass Isobel und Sarah Schwestern sind, das schließt das Buch zum einen sehr liebevoll ab. Das nun auch die Mutter auftaucht und sich die versteckten Verzweigungen auf lösen bzw wie, fand ich sehr schön und wie Poseidons Sichtweise sich geändert hat- habe demnach jetzt doch noch ein besseres Bild von ihm als zuvor, aber seine Sprechweise stört mich immer noch ein klein wenig. Ich kann Sarahs Tante eigentlich sehr gut verstehen, jeder Mensch reagiert nur mal anders und sie wollte für Sarah nun das Beste also insgesamt gesehen, fand ich das schon realistisch. Die Idee mit dem Hotel war aus meiner Sicht ein klein wenig zu großer i Tüpfelchen, klar ist das einfacher in Notsituationen und dadurch, dass Sarahs Mutter aufgetaucht ist, wollte sie bestimmt auch in ihrem restlichen Leben einen Tapetenwechsel, aber statt einem Hotel, hätte es vielleicht doch lieber eine Villa oder etwas ähnliches sein können. Rezension folgt nun bald!:)

honeygrimacehorse

vor 2 Wochen

6. Leseabschnitt - Kapitel 21 - 25
Beitrag einblenden

L-Jay schreibt:
Ich fand den letzten Leseabschnitt einfach toll. Isobel ist Sarahs Schwster. Was für ein Glück, dass sich die beiden gefunden haben. Mir hat es auch sehr gut gefallen, dass wir auch Anka kennenlernen durften. So hat das Buch einen harmonisches Ende gefunden. Auch wenn Karins Entscheidung viele negative Folgen mit sich gezogen hat, kann man ihr einfach nicht böse sein. Sie hat Sarah ein tolles Zuhause geboten und steht zu ihren Fehlern. Man merkt, dass sie doch auch viele Schuldgefühle hat. Nun hat auch Poseidon ein neues Bild von Sarah. Das sie letztlich in sein Hotel einziehen will, ist unter den gegebenen Umständen eine Art Verbindung.

In dem Moment (Poseidon & Sarah) ummantelte sich um mein Herz auch ein wohliges Gefühl und ein kleines schiefes Grinsen auf meinem Gesicht (stolzer Poseidon:D)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.