Neuer Beitrag

UlrikeHelmerVerlag

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Für die Leserunde verlosen wir zehn Bücher von Carolin Schairers neuem Liebesroman »Frischer Wind am Wolfgangsee«.

Vanessa wird den elterlichen Gasthof am Wolfgangsee übernehmen, und klar, dort trägt sie auch Dirndl. Doch ihre Neigung gilt nicht nur dem Salzkammergut, sondern auch Frauen. Wie lässt sich beides vereinen? Unmöglich!
Als sie sich endlich ihren Freundinnen anvertraut, reagieren die offen und kreativ … mit einem arrangierten Date: Die Kandidatin ist als erfolgreiche Unternehmensberaterin aber aus einer ganz anderen Welt. Was lediglich für eine Nacht gedacht war, nimmt jedoch überraschend Fahrt auf. Vanessa beginnt dafür zu kämpfen, so zu leben und zu lieben, wie es sie glücklich macht.

Carolin Schairer erzählt mitreißend von Tradition und Aufbruch, von verängstigten Eltern und mutigen Töchtern, die lernen, über sich hinauszuwachsen.

Mehr Infos und Leseprobe zum Buch

Über Carolin Schairer

Die Diplom-Journalistin arbeitete u.a. in der Medienbeobachtung, Markt- und Meinungsforschung und in der PR eines Großunternehmens. Sie lebt in Wien. Seit 2008 erschienen mehr als zehn Romane und Krimis im Helmer Verlag, darunter »Ellen«, »Die Spitzenkandidatin«, zuletzt »Die Sterne vom Himmel holen« (2016) sowie der Kriminalroman »In jener Nacht« (2015).
Carolin Schairer wird an der Leserunde teilnehmen. Sie freut sich auf Diskussionen, Fragen und Anmerkungen ;o)


So wanderst du in den Lostopf

Bewirb dich einfach indem du auf den blauen »Jetzt bewerben«-Button drückst und uns deine Meinung zu folgender Frage verrätst:

Oktoberfest: Dirndl, Lederhose oder geht nichts über Jeans?

Wir bitten alle Gewinner um eine aktive Beteiligung und eine anschließende Rezension. Es wäre schön, wenn du bereits mindestens eine Rezension auf Lovelybooks verfasst hast.

WICHTIG: Du erhältst das Buch als eBook (ePub). Bitte nimm also nur an der Verlosung teil, wenn du über einen Reader verfügst (die Konvertierung ins mobi-Format (z.B. Kindle) geht zum Glück ganz einfach).

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Glück!
Euer Ulrike Helmer Verlagsteam

Autor: Carolin Schairer
Buch: Frischer Wind am Wolfgangsee

AnneMF

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ach wie wunderbar, dieses Buch interessiert mich wirklich sehr. Hier würde ich sehr gerne mitlesen und auch an den sehr gerne Diskussionen teilnehmen. Freue mich, dass die Autorin mitliest! Da freue ich mich ihr Fragen zu stellen.
Zur Frage des Oktoberfestes: In München trägt man Dirndl, wenn man zum Oktoberfest geht. Das ist doch Tradition. Ich für meinen Teil bevorzuge Jeans und würde auch diese beim Besuch des Festes teagen.

Silke_Odenthal

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein Dirndl trag ich nicht, habe eine gepimpte kurze Jeans. Im Oktoberfest Look

Beiträge danach
133 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

AnneMF

vor 11 Monaten

2. Leseabschnitt: Eine Beziehung ... bis ... im Laufe der Zeit
@vanessabln

Das mit dem gemeinsamen Betrieb war mein erster Gedanke.

AnneMF

vor 11 Monaten

Plauderecke und Wie gefällt euch das Cover?
@UlrikeHelmerVerlag

Hab ich bereits heute vormittag erledigt

X-tine

vor 11 Monaten

2. Leseabschnitt: Eine Beziehung ... bis ... im Laufe der Zeit
Beitrag einblenden
@TJsMUM

Ich bin auch vom Land und kann es sehr gut verstehen. Bei uns wurde beispielsweise eine mit 14 Mutter und war wochenlang das Dorfgeschwätz ... aber ich finde das Verhalten vom Vater echt ekelhaft!!!!!!!
Wer mir leider auch lange Zeit unsympathisch war, war Louise selbst. Klar sie stand kurz vor dem Burnout, aber trotzdem verhielt sie sich nicht immer nett gegenüber Vanessa!

X-tine

vor 11 Monaten

3. Leseabschnitt: Advent ist die Zeit der Besinnung ... bis ... und Weihnachten ein Familienfest
Beitrag einblenden
@TJsMUM

auch ich mochte die Heimlichtuerei, nur kann ich den Vater und seine Meinungsänderung nicht verstehen. Also verstehen schon, weil er seine Tochter liebt, aber es war mir zu schnell. Von "Du bist nicht mehr meine Tochter" und totaler Ausbeutung der Tochter zu "Kommt alle an den Tisch" ... das war etwas zu extrem.
Genauso das Verhalten von Christina und Nellie schon zuvor. Erst meiden sie Vanessa, wollen nichts mehr mit ihr zu tun haben und plötzlich doch wieder interessiert und beste Freundin ...

X-tine

vor 11 Monaten

Fazit und Rezensionslinks

Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen und mitdiskutieren durfte!!!
Absolut super!!!

Hier ist meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Carolin-Schairer/Frischer-Wind-am-Wolfgangsee-1238631537-w/rezension/1356563510/

Plozevet

vor 11 Monaten

Fragen an die Autorin
@CarolinSchairer

Das stimmt, denn es ist wirklich schade, wenn die Geschichte zuende ist.

CarolinSchairer

vor 11 Monaten

Fazit und Rezensionslinks
Neuer Beitrag