Carolina De Robertis

 4,3 Sterne bei 124 Bewertungen
Autor von Die unsichtbaren Stimmen, Perla und weiteren Büchern.
Autorenbild von Carolina De Robertis (© Pamela Harris)

Lebenslauf von Carolina De Robertis

Carolina De Robertis hat lateinamerikanische Wurzeln, denn ihre Familie stammt aus Uruguay. Die 1975 geborene Autorin wuchs in England, der Schweiz und Kalifornien auf. Im Alter von zehn Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Kalifornien, wo die Autorin heute noch lebt. Sie arbeitet für die Huffington Post und ist Übersetzerin aus dem Spanischen. Mit ihrem ersten Roman »Die unsichtbaren Stimmen« hatte sie ihren internationalen Durchbruch: Das Buch erschien in über 20 Ländern und stand in Deutschland 14 Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Ebenfalls von ihr stammt der Roman »Perla« über die Geschichte der »Verschwundenen« in Argentinien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Carolina De Robertis

Cover des Buches Die unsichtbaren Stimmen (ISBN: 9783596184811)

Die unsichtbaren Stimmen

 (72)
Erschienen am 18.01.2011
Cover des Buches Perla (ISBN: 9780307947840)

Perla

 (42)
Erschienen am 30.09.2012
Cover des Buches Die Tangospielerin (ISBN: 9783596033393)

Die Tangospielerin

 (6)
Erschienen am 27.07.2017
Cover des Buches Perla (ISBN: B00BUSXFLC)

Perla

 (3)
Erschienen am 15.03.2013
Cover des Buches Die unsichtbaren Stimmen (ISBN: 9783839890479)

Die unsichtbaren Stimmen

 (0)
Erschienen am 11.02.2011
Cover des Buches Die unsichtbaren Stimmen (DAISY Edition) (ISBN: 9783866108585)

Die unsichtbaren Stimmen (DAISY Edition)

 (0)
Erschienen am 12.08.2009
Cover des Buches Cantoras: A novel (English Edition) (ISBN: B07L7TPCKY)

Cantoras: A novel (English Edition)

 (1)
Erschienen am 03.09.2019
Cover des Buches The Invisible Mountain (ISBN: 9780307456618)

The Invisible Mountain

 (0)
Erschienen am 10.08.2010

Neue Rezensionen zu Carolina De Robertis

Cover des Buches Die unsichtbaren Stimmen (ISBN: 9783596184811)MoniqueHs avatar

Rezension zu "Die unsichtbaren Stimmen" von Carolina De Robertis

Vor, während und nach der Revolution in Süd Amerika
MoniqueHvor 3 Monaten

 Dieses Buch von Carolina de Robertis ist in 3 Teilen verteilt. Als erste wird die Geschichte von Pajarita erzählt, wie sie in Uruguay aufgewachsen ist und was ihr alles passiert ist. In Teil zwei kommt die Geschichte von Eva, Pajaritas Tochter. Und Teil drei beschreibt Salome die Tochter von Eva.

Diese 3 Frauen sind aneinander verbunden und kommen aus Uruguay, leben in eine Zeit in Argentinien und dann wieder in Uruguay. Sie leben in der Zeit vor, während und nach der Revolution in Uruguay und Süd-Amerika, auch in der Zeit von Che Guevarra. 

Natürlich habe ich darüber schonmal was gehört aber Genaueres wusste ich nicht. Dieses Buch gibt ein deutliches Bild über eine Familie in diesen schweren Jahren. Jeder hat seine Probleme aber auch schöne Zeiten. 

Ich fand das alles sehr interessant, weil es hier ja nicht so im Geschichtsunterricht präsent.

Kommentare: 1
1
Teilen
Cover des Buches Die Tangospielerin (ISBN: 9783810524133)Simomas avatar

Rezension zu "Die Tangospielerin" von Carolina De Robertis

Die Tangospielerin Carolina De Robertis
Simomavor 4 Jahren

“Ihr könnt ruhig über uns lachen, aber wir sind nicht bei euch, wo ihr uns verspottet. Nein - wir sind hier oben in einer völlig anderen Welt, die wir Bühne nennen.” Seite 307 und 308 ................................................................................................................................................... Nach einer fernhochzeit will leda endlich zu ihrem Mann Dante nach Argentinien ziehen doch dort angekommen muss sie mit schrecken erfahren, das Dante umgekommen ist. Nachdem sie der Wohngemeinschaft, bei der Dante gewohnt hat, beigetreten ist und dort Näherin wird, entdeckt sie den Tango. Es ist eine Musik, die ausschliesslich Männern erlaubt ist zu spielen. Als Mann verkleidet und unter dem Namen ihres toten Mannes schliesst sie sich einer Tangogruppe an. Da begegnet sie ihrer grossen Liebe. ...................................................................................................................................................... Das Buch hat mir gefallen, weil es sehr eindrucksvoll geschrieben ist. Dante/ Leda ist eine spannende Frau mit starkem Charakter, die sich durchsetzt und ihren Traum lebt.

Kommentieren0
9
Teilen
Cover des Buches Perla (ISBN: 9783104017624)InkeHamkenss avatar

Rezension zu "Perla" von Carolina De Robertis

Aus den Tiefen des Ozeans
InkeHamkensvor 5 Jahren

Wer sich durch den seltsamen und ungewöhnlichen Anfang gelesen hat, dem öffnet sich mit diesem Roman auf einmal eine ganz neue Welt mit mehreren Dimensionen.  Ein ergreifender Roman über die argentinischen Jahre der Militärdiktatur und über all die namenlosen Verschwundenen dieser Zeit. Stück für Stück setzt sich das Puzzle zusammen und das tragische Ganze leuchtet durch die äußere Fassade. Sehr lesenswert!!

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks