Die Muse von WienRoman

4,0 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (55):
Kolibri_liests avatar
Kolibri_liest
vor 6 Monaten

Berührend und anregend

Kritisch (4):
Sikals avatar
Sikal
vor 5 Jahren

Ein biographischer Roman über Alma Mahler-Werfel, der mich aufgrund von Oberflächlichkeit nicht überzeugen konnte.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Muse, Künstlerin, Geliebte.

Klimt war ihre erste Liebe, für Gustav Mahler wird sie zur Muse – Alma Schindler wächst inmitten der Wiener Boheme auf, ist in den Salons der schillernden Metropole zu Hause, verfolgt den Aufstieg der Secession, inspiriert und verführt. Und sie ist Künstlerin, ihre Leidenschaft gehört dem Klavierspiel, vor allem der Komposition. Bis sie Gustav Mahler trifft und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Gustav erwidert ihre Liebe, jedoch zu einem hohen Preis: Für ihn soll sie ihre Kunst aufgeben …

Die Geschichte einer der faszinierendsten Frauen im Wien der Jahrhundertwende.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746633923
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:496 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:18.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne20
  • 4 Sterne35
  • 3 Sterne10
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
Sortieren:

Gespräche aus der Community zum Buch

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746633923
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:496 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:18.05.2018

Community-Statistik

Band 6 der Reihe "Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks