Caroline Brinkmann

 4,3 Sterne bei 839 Bewertungen
Autorin von Die Perfekten, Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger und weiteren Büchern.
Autorenbild von Caroline Brinkmann (©Caroline Brinkmann)

Lebenslauf

Caroline Brinkmann lebt in New York und schreibt Bücher für Jugendliche und junge Erwachsene. Gleich mit ihrem Debüt gewann sie bei Lovelybooks den ersten Platz der Besten deutschsprachigen Debütautor*innen. Ihr letztes Buch belegte zudem zwei Monate in Folge den ersten Platz der Phantastik-Bestenliste. Ein Leben ohne Schreiben kann sie sich mittlerweile nicht mehr vorstellen. Darum versinkt sie, wann immer sie die Zeit dafür findet, in ihren Welten. Am liebsten mit jeder Menge Kaffee in greifbarer Nähe. 

Auf Instagram (carolinebrinkmann_author) tauscht sie sich mit vielen begeisterten Leser*innen über ihre Projekte aus.

Quelle: Penguin Random House Verlagsgruppe

Botschaft an meine Leser

Hallo liebe Weltenbummler,

mit dem Schreiben ist für mich ein Traum in Erfüllung gegangen. In meinen Geschichten zu versinken und mich darin zu verlieren, ist einfach die schönste Beschäftigung der Welt. 

Ich danke euch für eure Unterstützung und wünsche euch weiterhin viel Spaß mit schlagfertigen Heldinnen, bissigen Fuchsmangusten und dämonischen Mitbewohnern.

Glaubt an eure Träume!

Liebe Grüße,

eure Cari 

Neue Bücher

Cover des Buches Red Umbrella Society – Der Kuss des Schmetterlings (ISBN: 9783570315736)

Red Umbrella Society – Der Kuss des Schmetterlings

Erscheint am 25.06.2024 als Taschenbuch bei cbt. Es ist der 1. Band der Reihe "Red Umbrella Society".
Cover des Buches Chaos Witches – Die falsche Auserwählte (ISBN: B0CVKSQR3S)

Chaos Witches – Die falsche Auserwählte

 (2)
Neu erschienen am 14.03.2024 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.
Cover des Buches Chaos Witches – Die falsche Auserwählte (ISBN: 9783423765046)

Chaos Witches – Die falsche Auserwählte

 (27)
Neu erschienen am 13.03.2024 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Caroline Brinkmann

Cover des Buches Die Perfekten (ISBN: 9783846600498)

Die Perfekten

 (261)
Erschienen am 25.08.2017
Cover des Buches Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger (ISBN: 9783423763196)

Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger

 (196)
Erschienen am 19.02.2021
Cover des Buches Die Vereinten (ISBN: 9783846600672)

Die Vereinten

 (97)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches Aurora – Das Flüstern der Schatten (ISBN: 9783570314791)

Aurora – Das Flüstern der Schatten

 (93)
Erschienen am 09.08.2022
Cover des Buches Zimmer gesucht, Liebe gefunden (ISBN: 9783423220156)

Zimmer gesucht, Liebe gefunden

 (84)
Erschienen am 19.10.2022
Cover des Buches Ein Einhorn für alle Fälle (ISBN: 9783958181687)

Ein Einhorn für alle Fälle

 (37)
Erschienen am 06.03.2017
Cover des Buches Chaos Witches – Die falsche Auserwählte (ISBN: 9783423765046)

Chaos Witches – Die falsche Auserwählte

 (27)
Erschienen am 13.03.2024
Cover des Buches Laurelin – Das Flüstern des Lichts (ISBN: 9783570315330)

Laurelin – Das Flüstern des Lichts

 (18)
Erschienen am 21.02.2023

Videos

Neue Rezensionen zu Caroline Brinkmann

Cover des Buches Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger (ISBN: 9783423763196)
W

Rezension zu "Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger" von Caroline Brinkmann

Darum wollten alle einen 2. Teil 😳
Woobyna_Hoovor 4 Tagen

Diese Geschichte habe ich als Hörbuch genossen und das war es auch: Ein Genuss!

Trotz der Inhalte habe ich mitgefiebert, hatte Tränen in den Augen und stand bestimmt mehrmals Fassungslos in der Gegend rum.

Und das Ende? Habe ich so nicht kommen sehen und erklärt warum alle immer nach einen 2. Band gefragt haben. Nicht das es so nicht enden könnte, aber es fühlt sich einfach nicht wie eine Ende Ende an.

Hoffentlich spricht den 2. Teil auch wieder Stephanie Preis 😊

Cover des Buches Chaos Witches – Die falsche Auserwählte (ISBN: 9783423765046)
B

Rezension zu "Chaos Witches – Die falsche Auserwählte" von Caroline Brinkmann

Ihr liebt Hexen, dann lest dieses Buch!
buecherwuermchen_lauvor 5 Tagen

Ihr habt Lust, auf ein hexenstarkes Abenteuer? Dann hab ich hier genau das richtige für euch! 

In diesem Buch trefft ihr auf Adelina Lighttower, die laut Prophezeiung, die nächste Hexenkönigin sein sollte, aber ihr Problem ist, dass sie sich kaum wie eine Hexe fühlt und keine Magie spürt. 

Dann gibt‘s auch noch Echoline Everglade, sie ist eine Waise und findet auch nicht wirklich eine Bleibe, da egal wo sie ist, immer ein Chaos entsteht. 

Ich sag’s euch, dieses Buch war soo spannend, ich hab es innerhalb von 2 Tagen beendet. Das spricht doch wohl für sich. Definitiv habe ich dieses Buch sehr geliebt und bin in Gedanken immer noch bei ihnen. 

Die Hauptprotagonisten habe ich euch bereits vorgestellt und jetzt will ich euch ein bisschen was von der Geschichte erzählen. 

Adelina wird seit dem sie ein junges Mädchen war, beigebracht wie eine Hexe sichbenimmt und wie sie die MAgie zum leben bringt. Nur ist das nicht ganz so einfach mit ihr. Ihre Tante setzt sie unter Druck und tut alles dafür, dass sie endlich ihre Magie findet. Echoline wird nach nem Viertel vom Buch eine wichtige Person sein und ich habe sie beide sehr in mein Herz geschlossen. 

Der Schreibstil der Autorin ist locker leicht und super einfach zum lesen. Es wurde alles mega gut beschrieben und auch die ganzen Charaktere konnte ich mir super gut vorstellen. 

Cover des Buches Chaos Witches – Die falsche Auserwählte (ISBN: B0CVKSQR3S)
steffis-und-heikes-Lesezaubers avatar

Rezension zu "Chaos Witches – Die falsche Auserwählte" von Caroline Brinkmann

Eine wirkliche Überraschung!
steffis-und-heikes-Lesezaubervor 8 Tagen

Meinung:


Das Cover hat mich angesprochen und auch die Kurzbeschreibung klang nach einer unterhaltsamen Geschichte für zwischendurch, aber wirkliche Erwartungen hatte ich nicht daran.


Umso größer war die Überraschung, als sich der Plot wirklich als total mitreißend und lebendig herausgestellt hat.


Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus den Perspektiven von Adelina und Echoline. Eine soll die nächste Hexenkönigin werden, aber ihre Kräfte wollen sich einfach nicht zeigen, die andere ist in einem Waisenheim aufgewachsen und hat Probleme eine dauerhafte Pflegefamilie zu finden. Also unterschiedlicher könnten die Voraussetzungen nicht sein, auch weil beide total verschiedene Charaktere sind. Adelina ist sehr drauf bedacht, was andere von ihr denken und musste schon von klein auf stark sein und vielen Gefahren widerstehen, außerdem ist sehr sarkastisch und selbstbewusst. Echoline ist eher schüchtern, möchte nur eine Familie finden und dabei trotzdem aber auch sie selbst sein. Sie ist vertrauensselig und liebt ihren Waschbärfreund über alles.


Ich mochte ihre unterschiedlichen Darstellungen wirklich sehr gerne und auch wenn Adelina zu Beginn ihres Aufeinandertreffens kühl und böse wirkt, konnte ich sie durchaus verstehen, vor allem, wenn man miterleben muss, wie sie von ihrer Familie behandelt wird. Da ist mir nicht nur einmal vor Schock der Mund offen stehen geblieben und wenn man so eine Tante hat, braucht man wirklich keine Feinde mehr. So krass, wie kalt sie Adelina behandelt und wie sehr vergessen wird, dass sie erst 15 Jahre alt und in dieser Familie aufgewachsen ist.


Dementsprechend war ich emotional auch wirklich stark mit der Geschichte verbunden. Nicht nur, weil Adelina so schändlich behandelt wird und ich es interessant fand, welche Konesquenzen Adelina daraus zieht, sondern auch, wie die beiden sich immer weiter annähern und doch zu wirklichen Schwestern werden. An sich konnte ich die Handlungen und Entscheidungen von beiden wirklich gut nachvollziehen, auch als die Liebesgeschichte hinzukommt, die ich mal wieder nicht unbedingt gebraucht hätte und die teilweise etwas schnell ging. Aber sie hat gepasst und war wichtig für Adelina.


Auch das Setting, die Hintergründe und die Nebencharaktere fand ich ziemlich gut. Klar, hätte man da noch mehr in die Tiefe gehen können, aber prinzipiell hat es gepasst und war ausreichend. Ein paar kleinere Logiklücken hab ich zwar, vor allem gegen Ende, als alles wirklich ziemlich schnell geht, entdeckt, aber diese haben den guten Gesamteindruck nicht wirklich gestört, da die Stimmung einfach so grandios war und ich auch die Wendungen und Entwicklungen mochte.


Das Ende ist soweit abgeschlossen, würde aber auch noch Raum für eine Fortsetzung bieten.


Die beiden Sprecherinnen Chantal Busse und Leonie Landa passen wirklich perfekt zur Geschichte und verleihen den besonderen Charakteren nochmal eine weitere Portion Lebendigkeit, Humor und Gefühl.


Fazit:


Eine wirkliche Überraschung. So viel Gefühl, Lebendigkeit, Sarkasmus und trotzdem auch Handlung und Entwicklung habe ich irgendwie nicht erwartet und hat mich überzeugt und super unterhalten. Ich würde mich über eine Fortsetzung freuen und vergebe verdiente 5 Sterne.

Gespräche aus der Community

Leserunde mit Autorenbegleitung: 

Wer hat Lust auf eine süße, humorvolle Gute-Laune-Geschichte über die Liebe, die beste Freundin der Welt, eine chaotische WG, Pflanzen, Milkshakes und das Glücklich sein? Dann bewerbt euch jetzt. 


656 BeiträgeVerlosung beendet

"Aurora – Das Flüstern der Schatten" ist der Auftakt zu einer neuen, epischen Fantasy-Reihe von Caroline Brinkmann. Euch erwartet ein Roman über ein gefährliches Geheimnis und eine große Liebe. Seid ihr bereit in die Flüsterchroniken einzutauchen und Aurora und Kaz auf ihrem Kampf zwischen Licht und Dunkelheit zu begleiten?

912 BeiträgeVerlosung beendet
Cora_Urbans avatar
Letzter Beitrag von  Cora_Urbanvor einem Jahr

Hallo!

Es tut mir wahnsinnig Leid, dass ich nicht so aktiv bei der Leserunde dabei war, denn ich muss sagen, ab dem zweiten Abschnitt konnte mich das Buch irgendwie gar nicht mehr fesseln und ich habe mich jetzt über die letzten 3 Monate durchgequält.

Hier sind aber die Links zu den Rezensionen:

- Amazon und Thalia müssen sie noch bestätigen

Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Caroline-Brinkmann/Aurora-Das-Fl%C3%BCstern-der-Schatten-3527158562-w/rezension/7486454478/

- Goodreads: https://www.goodreads.com/review/show/5116089682

- Lesejury: http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/671138/Product

- Mein Blog: https://fairiesbookworld.blogspot.com/2022/11/rezension-aurora-das-flustern-der.html

HÖRRUNDE (!!!) zu "Die Clans von Tokito – Lotus und Tiger". 

Der Ronin-Verlag und ich wollen zum Start ins neue Jahr eine gemütliche Hörrunde veranstalten und laden euch ein mit uns in die Welt der sprechenden Schatten, fliegenden Methanwale und putzigen Mojis einzutauchen und darüber zu quatschen. Euch erwartet eine Welt voller Intrigen, Verrat, aber auch voller Liebe und Freundschaft. 

266 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Caroline Brinkmann im Netz:

Community-Statistik

in 1.238 Bibliotheken

auf 414 Merkzettel

von 27 Leser*innen aktuell gelesen

von 25 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks